Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon Ladeheld » So 14. Sep 2014, 19:17

Hallo,
bei meinem up! ist die Klimatisierung nach jedem Neustart wieder auf 22°C eingestellt. Ich könnte auch mit weniger leben. Meinetwegen 20°C. Bei anderen VWs bin ich es gewohnt, daß die letzte ausgewählte Temperatur immer gemerkt wird und dann beim Weiterfahren auch wieder anliegt. So sollte es auch sein.

Nur bei meinem e-up! muss ich jedes mal wieder die 22°C abändern. Gibt es eine Möglichkeit die Einstellung so zu ändern, daß der Wagen sich den letzten Wert merkt?
Seit 05.08.2014 mit Schnarchlader e-up! elektrisch unterwegs; soweit die Akkus halten. Fährst Du schon oder lädst du noch? :mrgreen: Oktober 2016 Model i3 94Ah bestellt! Es geht voran!
Benutzeravatar
Ladeheld
 
Beiträge: 243
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 10:55

Anzeige

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon dedetto » So 14. Sep 2014, 20:33

Hallo.
Ich denke das geht.
Meiner behält den letzten Wert.
Aber wie?

Hast du mit Klimatisierung zur Abfahrtszeit experimentiert?
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 679
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:40

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon KraftZwerg » Mo 15. Sep 2014, 09:48

Also meine letzte Klima-Einstellung (alles, nicht nur die Temperatur!) bleibt erhalten. Komisch.

Dazu eine Gegenfrage: Beim Fahrmodus (ECO, ...) und bei der Multifunktionsanzeige merkt er sich aber nicht die letzte Einstellung. Habt ihr das auch? Das nervt mich schon a bissl :(
Benutzeravatar
KraftZwerg
 
Beiträge: 88
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 23:15

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon Chicken » Mo 15. Sep 2014, 10:40

Hallo,
Temperatur + Belüftungszone (wohin die Luft bläst) merkt er sich bei mir.
Fahrmodus (Eco ..) und Rekuperationsstufe wird nicht beibehalten. Ärgert mich auch jedes Mal wieder.

OT: Was mich jedoch mehr ärgert ist dass sich die Spiegel nicht nach oben/unten sondern nur zur Seite verstellen lassen :?

Gruß Chicken
04/2009: PV 15,12 kwp ; 10/2011: PV 4,92 kwp ; 07/2014: e-up! ; 01/2017: PV 6,5 kwp + 5 kWh Speicher
Benutzeravatar
Chicken
 
Beiträge: 132
Registriert: Do 24. Jul 2014, 14:17

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon Ladeheld » Mo 15. Sep 2014, 11:02

dedetto hat geschrieben:
Hast du mit Klimatisierung zur Abfahrtszeit experimentiert?

Hallo Dedetto,
das läuft in meinem up unabhängig von der Temperaturwahl im Bedienfeld. Das habe ich schon ausprobiert. Sowohl mit 21°C als auch mit 23°C Temperaturvorwahl im CarNet war jedes Mal wieder 22°C in der Climatronic als Wunschwert voreingestellt. Ich fände es gut, wenn der Wagen sich den letzten eingestellten Wert merken würde.

Gibt es irgendwo eine Einstellungsmöglichkeit, die ich vielleicht übersehen habe und die nach Aktivierung diesen Wert vorgibt?
Seit 05.08.2014 mit Schnarchlader e-up! elektrisch unterwegs; soweit die Akkus halten. Fährst Du schon oder lädst du noch? :mrgreen: Oktober 2016 Model i3 94Ah bestellt! Es geht voran!
Benutzeravatar
Ladeheld
 
Beiträge: 243
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 10:55

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon Ladeheld » Mo 15. Sep 2014, 11:06

KraftZwerg hat geschrieben:
Dazu eine Gegenfrage: Beim Fahrmodus (ECO, ...) und bei der Multifunktionsanzeige merkt er sich aber nicht die letzte Einstellung. Habt ihr das auch? Das nervt mich schon a bissl :(

Der ECO Modus bleibt bei mir auch nicht erhalten. Das würde ich mir auch wünschen, daß die letzte gewählte Einstellung erhalten bleibt. Ich denke, das läst sich über die Systemeinstellung auswählen, ob alles beim Neustart zurückgestellt wird, oder ob die alten Werte beibehalten werden. Nur wo?

Vielleicht liest hier VW-e-up mit und könnte sich dazu äußern.
Seit 05.08.2014 mit Schnarchlader e-up! elektrisch unterwegs; soweit die Akkus halten. Fährst Du schon oder lädst du noch? :mrgreen: Oktober 2016 Model i3 94Ah bestellt! Es geht voran!
Benutzeravatar
Ladeheld
 
Beiträge: 243
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 10:55

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon DaZei » Mo 15. Sep 2014, 20:57

Mein E-Up merkt sich die Einstellung der Klimaanlage, sowohl Temperatur, also auch AC, also auch Lüftungsstärke.
Die MFA zeigt allerdings immer den Standardwert nach dem Neustart. Das find ich nicht so gelungen, denn die Standardeinstellung zeigt die Reichweite, die ohnehin in der Zeile darunter dargestellt wird. Laut meiner Werkstatt lässt sich das nicht verstellen. Immerhin bin ich aber draufgekommen *Erfolgserlebnis*, dass man die Schalterwippe auch oben antippen kann und ich damit nur 2mal tippen muss, um zum Durchschnittsverbrauch zu kommen. Mit der Taste unten kann man zwischen Kurzzeit- und Langzeitverbrauch umschalten, das find ich wieder praktisch :D Es gefällt mir am E-Up, dass er sich auch minimalisiert (ohne Maps+More) bedienen lässt und die wesentlichen Daten anzeigen kann. Sorry, ich schweife vom eigentlichen Thema ab...
DaZei
 
Beiträge: 300
Registriert: Do 29. Mai 2014, 11:09

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon dedetto » Mo 15. Sep 2014, 21:12

Hallo.
Nein, das passt schon. Gehört ja alles irgendwie zusammen.
Es sieht doch langsam so aus als wenn nur Ladeheld das Problem hat.

Da fällt mir ein, passiert das auch ohne M&M?
Irgend ein Bit ist da verkehrt und das muss doch zu finden sein.

Noch etwas zur Anzeige.
Bei mir steht groß die Restreichweite und unten links die gefahrenen Kilometer.
Zusammen 160 = sehr sparsam; 140 = ok; 120 = zuviel verbraucht.
Diese Anzeige ist nach jedem Start wieder da.
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 679
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:40

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon Ladeheld » Mi 17. Sep 2014, 09:12

DaZei hat geschrieben:
Die MFA zeigt allerdings immer den Standardwert nach dem Neustart. Das find ich nicht so gelungen, denn die Standardeinstellung zeigt die Reichweite, die ohnehin in der Zeile darunter dargestellt wird. Laut meiner Werkstatt lässt sich das nicht verstellen. Immerhin bin ich aber draufgekommen *Erfolgserlebnis*, dass man die Schalterwippe auch oben antippen kann und ich damit nur 2mal tippen muss, um zum Durchschnittsverbrauch zu kommen. Mit der Taste unten kann man zwischen Kurzzeit- und Langzeitverbrauch umschalten, das find ich wieder praktisch :D Es gefällt mir am E-Up, dass er sich auch minimalisiert (ohne Maps+More) bedienen lässt und die wesentlichen Daten anzeigen kann. Sorry, ich schweife vom eigentlichen Thema ab...

Hallo DaZei,
das ist die klassische Funktion der MFA-Bedienung über die Wippe. Das findet sich auch seit Langem in andern VWs. Das hat mir auch gleich gefallen.
Seit 05.08.2014 mit Schnarchlader e-up! elektrisch unterwegs; soweit die Akkus halten. Fährst Du schon oder lädst du noch? :mrgreen: Oktober 2016 Model i3 94Ah bestellt! Es geht voran!
Benutzeravatar
Ladeheld
 
Beiträge: 243
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 10:55

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon Ladeheld » Mi 17. Sep 2014, 09:16

dedetto hat geschrieben:
Noch etwas zur Anzeige.
Bei mir steht groß die Restreichweite und unten links die gefahrenen Kilometer.
Zusammen 160 = sehr sparsam; 140 = ok; 120 = zuviel verbraucht.
Diese Anzeige ist nach jedem Start wieder da.

Hallo Dedetto,
wenn Du den Rücksteller vom Tageskilometerzähler kurz antippst, wird alternativ in der unteren Anzeige immer die Restreichweite angegeben. Tippst du nochmal an, werden wieder die Gesamtkilometer angezeigt. Je nach dem, was Du willst. Das finde ich gut.
Seit 05.08.2014 mit Schnarchlader e-up! elektrisch unterwegs; soweit die Akkus halten. Fährst Du schon oder lädst du noch? :mrgreen: Oktober 2016 Model i3 94Ah bestellt! Es geht voran!
Benutzeravatar
Ladeheld
 
Beiträge: 243
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 10:55

Anzeige

Nächste

Zurück zu VW e-up!

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste