Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon dedetto » Mi 17. Sep 2014, 09:32

Genau das nutze ich.
Gestern schaffte ich in Summe 160.
Perfekt.
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 653
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:40

Anzeige

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon KraftZwerg » Mo 29. Sep 2014, 19:09

Ladeheld hat geschrieben:
Nur bei meinem e-up! muss ich jedes mal wieder die 22°C abändern. Gibt es eine Möglichkeit die Einstellung so zu ändern, daß der Wagen sich den letzten Wert merkt?

Ich muss mich korrigieren, denn ich kann diesen Effekt jetzt auch hervorrufen. Die Situation ist so:
Bei den momentanen Temperaturverhältnissen morgens (ca. 12 - 14°C) will ich noch keine Heizung haben. Dazu stelle ich die Temp. auf "LO" und den Lüfter auf ganz wenig. (Man kann die Klimaautomatik zwar auch ganz ausschalten, dann macht er aber ziemlich zu und es kommt keine Frischluft mehr rein.)
Diese Einstellung merkt sich mein Kleiner nicht, sondern ist beim nächsten Start auch wieder bei 22°C.

Seltsam, oder?
Benutzeravatar
KraftZwerg
 
Beiträge: 88
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 23:15

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon DaZei » Di 30. Sep 2014, 06:31

KraftZwerg hat geschrieben:
Ladeheld hat geschrieben:
Seltsam, oder?


Sehr seltsam. Es geht jedenfalls auch anders, bei mir merkt sich der E-Up die vorherige Temperatureinstellung und auch ob die Lüftung aus oder an war. Ev, kann die Werkstatt helfen und etwas umstellen, würd mir allerdings nicht zu viel erwarten :D
DaZei
 
Beiträge: 298
Registriert: Do 29. Mai 2014, 11:09

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon Digger » Di 30. Sep 2014, 07:50

Hallo an alle,

ich habe das gleich Problem auch beim E-Golf. Laut meiner Werkstatt, welche in Wolfsburg nachgefragt hat, kann man das nicht ändern. :cry: Allerdings bekomme ich wegen anderer kleiner Fehler nun ein neues Steuergerät mit neuer Programmierung. Ich hoffe das dann auch das Merken der Temperatureinstellung funktioniert.

Grüße
Digger
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 11. Aug 2014, 22:34

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon teufeljo » Di 30. Sep 2014, 08:42

Mein e-up merkt sich die letzte Einstellung (Temperatur u. Lüftung).
teufeljo
 
Beiträge: 60
Registriert: Di 4. Feb 2014, 11:26

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon Ladeheld » Di 30. Sep 2014, 14:02

teufeljo hat geschrieben:
Mein e-up merkt sich die letzte Einstellung (Temperatur u. Lüftung).

Meiner merkt sich das auch, aber nur für kurze Zeit. Wenn ich innerhalb von etwa einer Stunde wieder weiter fahre, sind die Einstellungen noch vorhanden. Nach mehr als zwei Stunden aber, sind sie definitiv weg und die Klimaautomatik steht wieder auf 22°C, was jetzt im Herbst schon zu einem erhöhten Hilfsstrom führt, auch wenn es noch gar nicht nötig wäre und nicht wirklich kalt ist. Schade. Es ist vorallem doof, wenn ich es nicht bemerke, dann ist wieder unnötig Reichweite als Wärme verbraten.
Seit 05.08.2014 mit Schnarchlader e-up! elektrisch unterwegs; soweit die Akkus halten. Fährst Du schon oder lädst du noch? :mrgreen: Oktober 2016 Model i3 94Ah bestellt! Es geht voran!
Benutzeravatar
Ladeheld
 
Beiträge: 243
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 10:55

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon teufeljo » Di 30. Sep 2014, 16:08

Da hab ich ja Glück gehabt. Auch wenn ich einmal einige Tage nich fahre, sind die Einstellungen der Klimaanlage noch immer die selben wie beim Abstellen. Interessant, dass es hier scheinbar die verschiedensten Versionen gibt :roll:
teufeljo
 
Beiträge: 60
Registriert: Di 4. Feb 2014, 11:26

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon pressi » Sa 4. Okt 2014, 01:14

mein E-UP behält die eingestellten Werte auch bei.
Was mich aber grundsätzlich wundert, das die Eco-Wahl jedes mal wieder auf normal zurückfällt, da dies bei Gelegenheits-Fahrer, die das nicht wissen, oder wie ich auch schon vergessen habe habe auf die Reichweite sehr grossen Einfluss hat, je kälter je mehr.
Aus meiner Sicht müsste die Grundstellung sowieso Eco sein. Denn so heizt er beim Start immer noch mehr, als ein Verbrenner nach einigen Minuten. Ich finde es nicht wirtschaftlich, wenn ein Auto auf einer Kurzstrecke ohne expliziten Wunsch voll auf die eingestellte Temperatur aufheizt, um danach wieder auszukühlen.
pressi
 
Beiträge: 73
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 11:59

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon KraftZwerg » Sa 4. Okt 2014, 12:37

So, ich hab noch mal rumprobiert:

Meiner merkt sich schon die eingestellten Werte mit Ausnahme der Einstellung "LO". Danach (und das müssen nur ein paar Sekunden sein, wo der Wagen ausgeschaltet ist) kommt wieder "22°C" und "A/C".

Echt doof! :( Ich wollte mit dieser Einstellung erreichen, dass er nicht heizt, aber der Lüfter nach meinen Wünschen läuft.

Übrigens: die Einstellung "HI" merkt er sich auch. Aber wer braucht das denn?
Benutzeravatar
KraftZwerg
 
Beiträge: 88
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 23:15

Re: Klimatisierung immer auf 22°C eingestellt - wie ändern?

Beitragvon dedetto » Sa 4. Okt 2014, 15:30

Hallo.
Ich stelle auf 18 - 21 Grad ein und Lüftung aus
bzw. bei beschlagenen Scheiben auf 1te Stufe.
Das verbraucht nichts bis wenig.
Die Einstellung wird beibehalten.
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 653
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:40

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu VW e-up!

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste