E-Up vs. Up

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

E-Up vs. Up

Beitragvon DaZei » Do 31. Mär 2016, 06:33

Hallo E-Up Gemeinde,
In den letzten Tagen war ich mit einem Verbrenner-Up unterwegs, weil mein elektrischer wegen eines bösen Steinschlages eine neue WSS bekommen hat.
Mein Fazit: ich tausche gern wieder auf den E-Up zurück, der Geräuschpegel (auch wenn der Motor überdurchschnittlich gut gedämmt ist) und die Vibrationen sind nix was als E-Auto-Fahrer wieder haben möchte. Spannend war auch der Vergleich des M&M: das ist auch bei den ganz neuen Fahrzeugen nicht mackenfrei, mit dem Facelift wird es das aber offenbar eh nimmer lang geben. Ein bissl neidisch bin ich allerdings auf den Abrollkomfort und das Kurvenverhalten des Verbrenner-UP, die 2 Zentimeter mehr Reifenbreite und das geringere Gewicht haben für mich ein angenehmeres Fahrgefühl erzeugt - dafür ist die Beschleunigung im Vergleich zum E-Up ein schlechter Witz :mrgreen:
DaZei
 
Beiträge: 301
Registriert: Do 29. Mai 2014, 11:09

Anzeige

Re: E-Up vs. Up

Beitragvon AndiH » Do 31. Mär 2016, 10:02

Hallo,

zum Abrollkomfort solltest du bedenken das die Reifen des E-Up wegen des Rollwiderstand mit deutlich höherem Luftdruck gefahren werden und der Rollwiderstand ist auch "Schuld" an der Breite der Reifen...
Woher weißt du das M&M wegfällt?

Gruß

Andi
AndiH
 
Beiträge: 988
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:49

Re: E-Up vs. Up

Beitragvon DaZei » Do 31. Mär 2016, 11:11

AndiH hat geschrieben:
Woher weißt du das M&M wegfällt?
Andi


Am letzten Autosalon wurde das Facelift des Up präsentiert. Auf Bildern und einem Promo-Video auf Youtube war nur noch ein Handy in einer Halterung zu sehen - und zwar an der Stelle wo jetzt das M&M sitzt. Wurde in irgendeinem Artikel auch beschrieben - wo kann ich nicht mehr wiedergeben.
DaZei
 
Beiträge: 301
Registriert: Do 29. Mai 2014, 11:09

Re: E-Up vs. Up

Beitragvon AndiH » Do 31. Mär 2016, 13:42

Wäre interessant gewesen was als Ersatz als "Fenster zur Elektrik" dienen soll. Ich hoffe nicht das dann nur noch das CarNet mit Smartphone bleibt...
Vielleicht wird aber auch der E-Up kein Facelift erhalten so wie es teilweise bei anderen Herstellern gemacht wird.
Wir werden es sehen.
AndiH
 
Beiträge: 988
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:49


Zurück zu VW e-up!

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Arauch und 1 Gast