e-up!s bei der eRUDA 2016

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

e-up!s bei der eRUDA 2016

Beitragvon speeding up » Sa 5. Mär 2016, 08:43

Hallo Ihr 23 e-up!-Fahrer aus der Garage und sonstige e-up!-Begeisterte!

Wie wäre es mit einem Treffen bei der eRUDA? Noch bis Ende März gilt die vergünstigte Anmeldung, die eigentlich Ende 2015 schon abgelaufen ist. Dazu bitte diesen Link verwenden: http://www.eruda.de/wp-content/uploads/ ... erbung.pdf.

Das Team heißt VW Voluntarily Wired.

Viele Grüße und vielleicht lernt man sich bei der eRUDA 2016 kennen.

e-golf-allgemeines/e-golf-bei-der-eruda-2016-t13367-10.html#wrap
VW e-up! seit August 2014. PV-Anlage seit Oktober 2013.
Benutzeravatar
speeding up
 
Beiträge: 42
Registriert: So 11. Okt 2015, 15:10

Anzeige

Re: e-up!s bei der eRUDA 2016

Beitragvon Ladeheld » Mo 7. Mär 2016, 14:05

Eine Teilnahme wäre ja schon sehr interessant. Der Knackpunkt dürfte die weite Anreise sein. Wenn da nicht die extrem lange Ladeweile wäre...
Wenn der up einen 22 kW Lader hätte wäre es noch halbwegs vertretbar. Auch bei einer geringen Reichweite. Aber bei einer drei mal so langen Lade- wie Fahrdauer macht das wohl nicht wirklich Spass...
VW hat das Wägelchen nur für den ortsnahen Einsatz konzipiert. Das dürfte mit dem eGolf aber auch nicht wirklich besser sein.
Vielleicht mit meinem nächsten. Das wird dann 22 kW Ladung haben.

Sorry VW.
Zuletzt geändert von Ladeheld am Di 8. Mär 2016, 17:29, insgesamt 1-mal geändert.
Seit 05.08.2014 mit Schnarchlader e-up! elektrisch unterwegs; soweit die Akkus halten. Fährst Du schon oder lädst du noch? :mrgreen: Oktober 2016 Model i3 94Ah bestellt! Es geht voran!
Benutzeravatar
Ladeheld
 
Beiträge: 243
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 10:55

Re: e-up!s bei der eRUDA 2016

Beitragvon AndiH » Mo 7. Mär 2016, 19:05

Bei mir ähnlich, ich bräuchte dreimal CCS auf dem Weg dahin, sonst muss ich Hotelkosten einplanen :-(

Gruß

Andi
AndiH
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:49

Re: e-up!s bei der eRUDA 2016

Beitragvon Drive Ö+Eco » Mo 7. Mär 2016, 19:56

bräuchte 6-7 x CCS. Leider zu weit.
Benutzeravatar
Drive Ö+Eco
 
Beiträge: 166
Registriert: Do 27. Mär 2014, 00:58

Re: e-up!s bei der eRUDA 2016

Beitragvon speeding up » Mo 7. Mär 2016, 20:47

Das stimmt. Der e-up! ist kein Langstreckenfahrzeug, aber wenn er zum Fahrprofil passt, ist er einfach super. Durch einige neue CCS in einfacher Reichweite hat sich mein Radius aber zuletzt fast verdoppelt.
VW e-up! seit August 2014. PV-Anlage seit Oktober 2013.
Benutzeravatar
speeding up
 
Beiträge: 42
Registriert: So 11. Okt 2015, 15:10

Re: e-up!s bei der eRUDA 2016

Beitragvon AndiH » Mi 9. Mär 2016, 11:49

Ladeheld hat geschrieben:
Eine Teilnahme wäre ja schon sehr interessant. Der Knackpunkt dürfte die weite Anreise sein. Wenn da nicht die extrem lange Ladeweile wäre...
Wenn der up einen 22 kW Lader hätte wäre es noch halbwegs vertretbar. Auch bei einer geringen Reichweite. Aber bei einer drei mal so langen Lade- wie Fahrdauer macht das wohl nicht wirklich Spass...
VW hat das Wägelchen nur für den ortsnahen Einsatz konzipiert. Das dürfte mit dem eGolf aber auch nicht wirklich besser sein.
Vielleicht mit meinem nächsten. Das wird dann 22 kW Ladung haben.

Sorry VW.


Also mein e-Up hat heute schon bis zu 40kW Ladeleistung, braucht nur die passende DC Ladestation. Ich weiß nicht warum alle über die Preise meckern aber die teure und anfällige AC/DC Wandlertechnik mit hoher Leistung in das Auto packen wollen. Bei den Verbrennern packt ja auch keiner eine Raffinerie in den Kofferraum damit man Rohöl tanken kann.
AndiH
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:49

Re: e-up!s bei der eRUDA 2016

Beitragvon Ladeheld » Do 10. Mär 2016, 14:12

AndiH hat geschrieben:
Ich weiß nicht warum alle über die Preise meckern aber die teure und anfällige AC/DC Wandlertechnik mit hoher Leistung in das Auto packen wollen. ... braucht nur die passende DC Ladestation.

Darum!
Seit 05.08.2014 mit Schnarchlader e-up! elektrisch unterwegs; soweit die Akkus halten. Fährst Du schon oder lädst du noch? :mrgreen: Oktober 2016 Model i3 94Ah bestellt! Es geht voran!
Benutzeravatar
Ladeheld
 
Beiträge: 243
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 10:55

Re: e-up!s bei der eRUDA 2016

Beitragvon speeding up » Do 31. Mär 2016, 05:45

Die Anmeldung ist nur noch bis 31.03. (heute) mit den Early-Bird-Konditionen möglich.
VW e-up! seit August 2014. PV-Anlage seit Oktober 2013.
Benutzeravatar
speeding up
 
Beiträge: 42
Registriert: So 11. Okt 2015, 15:10

Anzeige


Zurück zu VW e-up!

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste