Car-Net und OCU (Steuergerät f.Onlinedienste)

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Re: Car-Net und OCU (Steuergerät f.Onlinedienste)

Beitragvon webersens » Di 22. Mär 2016, 21:36

Ich habe in Norwegen ein OCU der neusten Generation zu einem annehmbaren Preis gefunden.
Leider hat der Verkäufer nicht auf meine Anfragen reagiert...
Dank eines netten Forenmitglieds aus Schweden,der wiederum über die Freundin eines Bekannten mit Wohnsitz in Norwegen das Teil besorgt hat,bekomme ich das OCU Ende März nun sogar persönlich bei der Durchreise durch Hamburg vom o.a. Forenmitglied übergeben...echt kuriose Geschichte :D ,aber toll :lol:

Ich werde versuchen das OCU in meinem E-up zum laufen zu bringen und mit CarNet auf neue Funktionen zu überprüfen....

Zwischenzeitlich werde ich mal versuchen mich etwas in die Canbus Thematik einzulesen.
Canhacker habe ich bereits auf meinem Laptop installiert und passendes Interface besitze ich auch...dann kann ich demnächst mal am Canbus lauschen und schauen ob ich das schlau draus werde.
Sollte sich da jemand schon mit auskennen und evtl. Hilfeleistung stellen können,darf sich derjenige gerne bei mir melden.
Kann ab demnächst bei Bedarf gerne auch ein OCU zu Testzwecken zur Verfügung stellen ;)
Benutzeravatar
webersens
 
Beiträge: 222
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 12:59
Wohnort: Stade

Anzeige

Re: Car-Net und OCU (Steuergerät f.Onlinedienste)

Beitragvon webersens » Mi 20. Apr 2016, 14:38

:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
OCU der neusten Generation ist verbaut und funktioniert nach ersten Problemen...
D
Abfahrtstimer über PC und APP programmieren geht jetzt-separate Scheibenheizung leider nicht-scheint beim UP nicht vorgesehen zu sein,

Hier kommen mal zwei PC Screenshots.
Ich schreibe heute Abend nochmal was dazu.
Dateianhänge
Car-Net2.JPG
Car-Net1.JPG
Benutzeravatar
webersens
 
Beiträge: 222
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 12:59
Wohnort: Stade

Re: Car-Net und OCU (Steuergerät f.Onlinedienste)

Beitragvon webersens » Mi 20. Apr 2016, 16:15

Hier übrigens der Link zur aktuellsten detaillierten Car-Net/ E-Remote Anleitung(Stand 09/2015):
https://car-net.volkswagen.com/vw/pdf/s ... _de_DE.pdf
Benutzeravatar
webersens
 
Beiträge: 222
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 12:59
Wohnort: Stade

Re: Car-Net und OCU (Steuergerät f.Onlinedienste)

Beitragvon Drive Ö+Eco » Mi 20. Apr 2016, 21:11

Schade, remote Ein- und Ausschalten der Scheibenheizung wäre eigentlich das interessanteste Feature. In der Demo-Version für Carnet ist dies dargestellt.

Was kann den die neue OCU mehr als die alte?
Benutzeravatar
Drive Ö+Eco
 
Beiträge: 142
Registriert: Mi 26. Mär 2014, 23:58

Re: Car-Net und OCU (Steuergerät f.Onlinedienste)

Beitragvon webersens » Mi 20. Apr 2016, 21:38

Die App kann jetzt alles,was in der Demoversion gezeigt wird,es fehlt nur der Button für die Scheibenheizung.
Ich bin da aber noch nicht ganz am Ende...evtl geht da noch was zu codieren mit VCDS....
Dateianhänge
Screenshot_2016-04-20-20-46-24.png
Screenshot_2016-04-20-20-46-08.png
Screenshot_2016-04-20-20-45-53.png
Benutzeravatar
webersens
 
Beiträge: 222
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 12:59
Wohnort: Stade

Re: Car-Net und OCU (Steuergerät f.Onlinedienste)

Beitragvon webersens » Mi 20. Apr 2016, 21:40

Weitere Screenshots
Dateianhänge
Screenshot_2016-04-20-20-46-39.png
Screenshot_2016-04-20-20-46-31.png
Screenshot_2016-04-20-20-46-28.png
Benutzeravatar
webersens
 
Beiträge: 222
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 12:59
Wohnort: Stade

Re: Car-Net und OCU (Steuergerät f.Onlinedienste)

Beitragvon webersens » Mi 20. Apr 2016, 21:42

und noch ein paar
Dateianhänge
Screenshot_2016-04-20-20-47-03.png
Screenshot_2016-04-20-20-46-57.png
Benutzeravatar
webersens
 
Beiträge: 222
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 12:59
Wohnort: Stade

Re: Car-Net und OCU (Steuergerät f.Onlinedienste)

Beitragvon TimoS. » Mi 20. Apr 2016, 21:44

Will ich auch haben. :(
VW e-up! seit Juli 2014; PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013; Tesla Model ☰ reserviert
Benutzeravatar
TimoS.
 
Beiträge: 740
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 18:33

Re: Car-Net und OCU (Steuergerät f.Onlinedienste)

Beitragvon webersens » Mi 20. Apr 2016, 22:03

Der Austausch des Steuergerätes hatte ich mir allerdings zu einfach vorgestellt.
Nur mit umstöpseln hat das nicht funktioniert.
Das Gerät mußte beim :D meines Vertrauens erst mit dem Auto "verheiratet"werden.
Dauerte im Endeffekt aber nur ca 20 Minuten.
Dazu wurde das Auto an den VW-Tester angeschlossen und ich durfte zuschauen.
War ziemlich viel geklicke auf dem Bildschirm.Was ich gesehen habe war,daß es dort einen Punkt gab "Steuergerät für Telematik ersetzen"womit er die OCU auf mein Auto angepasst hat.Danach mußte es noch an die Wegfahrsperre angelernt werden.
Am Ende gab es eine Fehlermeldung über einen Systemfehler auf dem Tester die er aber auch noch irgendwie wegbekommen hat.
Wir haben dann auch nochmal kurz VCDS angeschlossen und mal nach Fehlercodes gesucht...alles i.O.
Dort gab es dann allerdings weitere interessante Dinge zu sehen die beim alten OCU nicht zu sehen waren.Das kann allerdings auch an der frischen VCDS Version liegen.Scheinbar ist es aber möglich per Codierung Funktionen zu-oder abzuschalten....da muß ich mich allerdings nochmal intensiver mit beschäftigen

Nach circa 10 Minuten konnte ich mich dann per PC über Car-Net in mein Fahrzeug einloggen und die neuen Funktionen waren da.
Per App ging es anfangs nicht.Die App ist immer direkt nach der Einwahl abgestürzt.Habe alles nochmal neu installiert und es ging trotzdem nicht.
Circa zwei Stunden später funktionierte es dann aber auf wundersame Weise auch mit der App...braucht wohl so seine Zeit ;)

Ein kleiner Wehrmutstropfen ist bei der ganzen Sache allerdings,daß beim Tausch der OCU alle bis dahin gespeicherten Fahrdaten verloren gehen...kann ich aber mit Leben.
Benutzeravatar
webersens
 
Beiträge: 222
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 12:59
Wohnort: Stade

Re: Car-Net und OCU (Steuergerät f.Onlinedienste)

Beitragvon webersens » Sa 23. Apr 2016, 12:52

Ich habe heute mal das ausgebaute OCU wieder ins Fahrzeug eingesetzt und versucht eine Verbindung aufzubauen....Wie fast schon erwartet funktioniert das nicht mehr.Durch den Anlernvorgang des neuen Steuergerätes wurde das alte also gleich mit "abgelernt"
Habe mal beide Geräte geöffnet um zu sehen was da so drin ist und ggfs. Unterschiede festzustellen.
Es folgen ein paar Bilder:
Dateianhänge
20160423_130029.jpg
Platine von oben.
Die obere ist die neue Version
20160423_125511.jpg
Alle Einzelteile
20160423_123151.jpg
Links das neue,rechts das alte OCU
Benutzeravatar
webersens
 
Beiträge: 222
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 12:59
Wohnort: Stade

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu VW e-up!

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alfi, seric und 8 Gäste