Car Net - out of order?

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Re: Car Net - out of order?

Beitragvon vw-eup » So 15. Jun 2014, 22:39

ggf. Musst du nach dem neuen anlegen und aktivieren ein paar Kilometer fahren , bis das wieder aktualisiert wird. Ich verwalte 2 Fahrzeuge mit der App . Der eGolf wurde erst nach anlegen und fahren aktualisiert und mit allen aktuellen Daten in der App angezeigt .
vw-eup
 
Beiträge: 195
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 14:56

Anzeige

Re: Car Net - out of order?

Beitragvon DaZei » Mo 23. Jun 2014, 14:25

War heute in der Werkstatt, dort ist man vorerst ratlos. Neustart hat nix genutzt, es kommt keine Verbindung zwischen Auto und Carnet Server zustande. Werkstatt fragt in der Zentrale nach. Bin gespannt ob VW die Laufzeit verlängert, immerhin funktioniert es seit mittlerweile 3 Wochen nicht...
DaZei
 
Beiträge: 298
Registriert: Do 29. Mai 2014, 10:09

Re: Car Net - out of order?

Beitragvon pressi » Di 24. Jun 2014, 07:03

Bei mir geht wieder alles, in einer noch nie dagewesenen Geschwindigkeit.
Hoffe, es bleibt so ;)
pressi
 
Beiträge: 73
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 10:59

Re: Car Net - out of order?

Beitragvon DaZei » Di 24. Jun 2014, 09:11

@pressi: Hast du eine Lösung gefunden, oder hat´s von selbst wieder funktioniert?
DaZei
 
Beiträge: 298
Registriert: Do 29. Mai 2014, 10:09

Re: Car Net - out of order?

Beitragvon pressi » Di 24. Jun 2014, 22:47

DaZei hat geschrieben:
@pressi: Hast du eine Lösung gefunden, oder hat´s von selbst wieder funktioniert?

Heute Abend ist es wieder tot. aber anders als das letzte mal, es wird gar nicht erst verbunden, ohne Fehlermeldung.
Können natürlich auch dringend notwendige Wartungsarbeiten sein.

Ich hatte am Freitag ein mail an den Service des CH Importeurs geschrieben, und mein Problem geschildert, und die Stammnummer und mein Accountname mit durchgegeben.
Ob es Zufall war, oder doch etwas daran gemacht wurde, weis ich nicht, eine Antwort bekam ich keine.

Edit: Es geht wieder.....
pressi
 
Beiträge: 73
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 10:59

Re: Car Net - out of order?

Beitragvon DaZei » Mi 2. Jul 2014, 09:47

...da gibt´s noch reichlich Luft nach oben bei VW, was den Kundenservice betrifft.
Mein Problem hab ich noch immer. Es ist nicht möglich direkt mit dem CarNet Gurus in D in Kontakt zu treten, sondern nur im "Stille-Post-Prinzip" über VW Österreich. Da kommen dann so gut gemeinte Ratschläge wie "Melden sie sich nochmal ab und dann wieder an". Das Schärfste ist aber die Aussage, dass ich bei der Fehlerbehebung in Wochen und nicht in Tagen denken soll. Naja, ist ja erst ein Monat außer Funktion :D Ist nur zu hoffen, dass man mit dem Auto nie ein ernsthaftes Problem bekommt...
DaZei
 
Beiträge: 298
Registriert: Do 29. Mai 2014, 10:09

Re: Car Net - out of order?

Beitragvon pressi » Mi 2. Jul 2014, 10:02

DaZei hat geschrieben:
...da gibt´s noch reichlich Luft nach oben bei VW, was den Kundenservice betrifft.
Mein Problem hab ich noch immer. Es ist nicht möglich direkt mit dem CarNet Gurus in D in Kontakt zu treten, sondern nur im "Stille-Post-Prinzip" über VW Österreich. Da kommen dann so gut gemeinte Ratschläge wie "Melden sie sich nochmal ab und dann wieder an". Das Schärfste ist aber die Aussage, dass ich bei der Fehlerbehebung in Wochen und nicht in Tagen denken soll. Naja, ist ja erst ein Monat außer Funktion :D Ist nur zu hoffen, dass man mit dem Auto nie ein ernsthaftes Problem bekommt...

Das ganze ist wirklich sehr träge. Bei mir funktioniert es jetzt einwandfrei, was aber dazu geführt hat, weis ich nicht.
Ich vermute, das da noch einiges an Wissen und Hilfsmitteln fehlt beim Service-Personal. Und wir sozusagen als Versuchskaninchen dastehen.
Ist wirklich zu hoffen, das das Fahrzeug an sich zuverlässiger ist.

Ich finde das mit den ganzen E-Stützpunkten ein Witz, je nach Wohnort ist es nahezu unmöglich, mal eben schnell vorbeizufahren, um was zu fragen/anschauen.
Wenigstens hat mein 50km entfernter Stützpunkt eine CCS Lademöglichkeit.
pressi
 
Beiträge: 73
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 10:59

Re: Car Net - out of order?

Beitragvon Guybrush.Threepwood » Do 3. Jul 2014, 12:35

pressi hat geschrieben:
Ich finde das mit den ganzen E-Stützpunkten ein Witz, je nach Wohnort ist es nahezu unmöglich, mal eben schnell vorbeizufahren, um was zu fragen/anschauen.


Brüller! Ich habe in 40 km Umkreis 6 e-Stützpunkthändler unter anderem auch in Wolfsburg direkt. Da kannst du dir bestimmt was angucken und auch fragen, aber die Antworten kann man in der Regel ziemlich vergessen. Wenn man da mal einen findet, der Ahnung hat: festhalten und nicht mehr loslassen. Ich hab übrigens noch beide Händer frei!
Brauche dringend Hilfe! Wer weiß, wo ich Ladestationen für mein e-Piratenschiff finde? Anschluss und Leistung egal, ich nehme alles, außer einem dreiköpfigen Affen.

Antworten an:
Herrn Pirat
Guybrush Threepwood

Mêlée Island
Benutzeravatar
Guybrush.Threepwood
 
Beiträge: 54
Registriert: Do 5. Dez 2013, 10:25
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: Car Net - out of order?

Beitragvon DaZei » Mi 16. Jul 2014, 12:55

Kurzes Update:
CarNet funktioniert immer noch nicht - mittlerweile schon seit 6 Wochen.
Offenbar konnte jetzt wenigstens festgestellt werden, dass die Kommunikation zwischen Auto und Server funktioniert. Blöd halt, dass irgendwelche Prozesse dort offenbar "buggy" sind. Die Abhilfe Car-Net Konto löschen und neu anlegen klappt nicht, weil sich das Profil am Server offenbar nicht vollständig löschen lässt.
Ich spiel also weiterhin "Stille Post": gebe und erhalte Infos über meinen Händler, der an Porsche Österreich weiterleitet, und die wiederum den CarNet Support kontaktieren bzw. mit einer Antwort kontaktiert werden.

Schneller, kundenorientierter Support schaut jedenfalls anders aus... Wenigstens läuft der E-Up! super problemlos :mrgreen:
DaZei
 
Beiträge: 298
Registriert: Do 29. Mai 2014, 10:09

Re: Car Net - out of order?

Beitragvon DaZei » Fr 8. Aug 2014, 18:03

Juhu!
Mein CarNet funktioniert wieder. Die Kommunikationseinheit wurde ausgetauscht, nun klappt wieder alles wie am Schnürchen :mrgreen:

Die Sache hat zwar ewig lang gedauert, die VW-Leute waren aber extrem bemüht, vor allem der CarNet Support ist mir äußerst positiv aufgefallen.

Verbesserungswürdig ist sicher die Kommunikationskette: als Kunde soll man sich an seinen Händler wenden, der wendet sich an den Importeur (in meinem Fall Porsche Österreich) und die setzen sich wiederrum mit dem CarNet-Support in der Verbindung. So wird die Sache zum Stille-Post-Spiel mit erheblichem Potential zu Reibungsverlusten :P
DaZei
 
Beiträge: 298
Registriert: Do 29. Mai 2014, 10:09

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu VW e-up!

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast