160 km Reichweite

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Re: 160 km Reichweite

Beitragvon AndiH » Fr 7. Okt 2016, 21:44

Das ist ein Missverständniss. Die Kapazität ist im Winter erstmal gleich, der Verbrauch ist deutlich höher und die internen Verluste im Akku auch. Solange das im Sommer wieder auf Normalniveau geht hast du keinen Kapazitätsverlust sondern nur höheren Verbrauch.

Gruß

Andi
AndiH
 
Beiträge: 454
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49

Anzeige

Re: 160 km Reichweite

Beitragvon dedetto » So 9. Okt 2016, 10:34

Hallo.
Wenn mich nicht alles täuscht ist auch die Reibung in allen Lagern usw. bei Kälte höher.
Das wird sich auch beim Stromer summieren.

Daher können wir als Laien nur im Sommer auf den "Standartstrecken" ein Gefühl für die
Reichweite entwickeln. Selbst dort sind noch ausreichend Unwägbarkeiten. Solange wir nicht wissen
wieviel Prozent der Akkukapazität durch den :D auf unserem Auto freigeschaltet wurde ist alles nur
"Gefühl".

Warten wir es "UP".
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 589
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 19:40

Re: 160 km Reichweite

Beitragvon Timohome » Di 11. Okt 2016, 05:39

Ahhhja okay, dann werden wir mal schauen was wir so im Laufe des Winters da raus bekommen. Aber Fakt ist, dass ich momentan mehr oder weniger wohl die 100 KM Marke anpeilen kann Wie gesagt, mit Heizung halt. Mehr scheint nicht drin zu sein. Die Anzeige geht schon deutlich schneller in Richtung leer. Eben SOC von 62 % Restkilometer 65. Kommt also in etwa hin.
Allerdings sollte es nicht soooo sehr verwundern. Wenn ich ja hier lese dass etwas über 15 Kh nutzbar sind vom Speicher, und man auch jetzt in Richtung 14 KWh/100 fährt, kann man sichs ziemlich leicht ausrechnen...:-D
Timohome
 
Beiträge: 149
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 11:17

Vorherige

Zurück zu VW e-up!

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast