Umfrage zum Thema "Standorte von Ladestationen"

Umfrage zum Thema "Standorte von Ladestationen"

Beitragvon luclieh » Mi 30. Dez 2015, 14:46

Hallo an alle Forenmitglieder!

Ich studiere Technik und Kommunikation an der RWTH Aachen und befasse mit den Hindernissen bei der Verbreitung und Benutzung von Elektroautos. Einer der großen Schwachpunkte neben Kosten und Reichweite ist die fehlende Infrastruktur für Ladestationen in Deutschland. Zwar kann schon berechnet werden wie Ladestationen mit minimalem Aufwand/Kosten aufgestellt werden können, aber die Präferenzen und Wünsche der Nutzer werden dabei meist vernachlässigt. Genau damit befasst sich auch meine Umfrage. Insbesondere geht es um

Wartezeiten
Umwege
Parallele Aktivitäten
Ladekosten

Ich halte es für extrem Wichtig, dass gerade beim Aufbau einer solchen Infrastruktur die Bedürfnisse der Nutzer berücksichtigt werden! Darum bitte ich euch ein wenig Zeit für meine Umfrage zu nehmen!

Hier der Link: http://laden.nutzerakzeptanz.de

Lieben Dank im Voraus und einen guten Rutsch!

Luca
luclieh
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 14:21

Anzeige

Re: Umfrage zum Thema "Standorte von Ladestationen"

Beitragvon HubertB » Mi 30. Dez 2015, 15:21

Musste die Umfrage wegen Nichterreichbarkeit des Servers (Fehlermeldung Proxy) abbrechen.
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 1540
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Umfrage zum Thema "Standorte von Ladestationen"

Beitragvon flow2702 » Mi 30. Dez 2015, 15:38

Klaut ihr euch eigentlich gegenseitig die Fragen, liebe Studierenden?
Die Fragen zur Technikaffinität (Neue Technik und so) lese ich jetzt in fast wörtlicher Wiederholung in der mindestens dritten Umfrage.

Die Bewertung von Ladestationen gabs neulich auch schon mal.
flow2702
 
Beiträge: 508
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 20:39

Re: Umfrage zum Thema "Standorte von Ladestationen"

Beitragvon Zoelibat » Mi 30. Dez 2015, 16:13

Ich wäre froh, wenn es einmal Ergebnisse aus der ganzen Fragerei gibt.

Es ist schon alles erfragt und erforscht worden.

Zeit, dass sich was dreht!
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 2684
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Umfrage zum Thema "Standorte von Ladestationen"

Beitragvon Spürmeise » Mi 30. Dez 2015, 17:17

luclieh hat geschrieben:
Wartezeiten
Umwege
Parallele Aktivitäten
Ladekosten

Bei ca. der 5. Seite mit obigen durchpermutierten Varianten wurden es mir dann zu blöd. Leider musste ich die Umfrage komplett abbrechen, da ich eine Option wie "Das wird mit jetzt zu blöd!" nicht auswählen konnte.
Spürmeise
 

Re: Umfrage zum Thema "Standorte von Ladestationen"

Beitragvon Tho » Mi 30. Dez 2015, 17:19

Warum fragt eigentlich jeder das gleiche? :lol: :?
Wir sollten eine FAQ für Umfragen mit prozentual entsprechend gewichteten Antworten erstellen, dann kann sie sich der Ersteller gleich selbst beantworten. :D
Let's get electrified!
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 4070
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Umfrage zum Thema "Standorte von Ladestationen"

Beitragvon Sonne in den Tank » Mi 30. Dez 2015, 17:33

Bei mit klappt es auch nicht :oops:
Benutzeravatar
Sonne in den Tank
 
Beiträge: 55
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 08:42
Wohnort: 48691 Vreden (Münsterland)

Re: Umfrage zum Thema "Standorte von Ladestationen"

Beitragvon luclieh » Mi 30. Dez 2015, 21:04

Hier ein paar Antworten:

flow2702 hat geschrieben:
Klaut ihr euch eigentlich gegenseitig die Fragen, liebe Studierenden?
Die Fragen zur Technikaffinität (Neue Technik und so) lese ich jetzt in fast wörtlicher Wiederholung in der mindestens dritten Umfrage.

Die Bewertung von Ladestationen gabs neulich auch schon mal.


Fragen zur Technikaffinität sind standart ja. Da muss man schliesslich das Rad nicht neu erfinden :D

Zoelibat hat geschrieben:
Ich wäre froh, wenn es einmal Ergebnisse aus der ganzen Fragerei gibt.

Es ist schon alles erfragt und erforscht worden.

Zeit, dass sich was dreht!


Ergebnisse wird es in Form von Tabellen und Fazit geben!

Spürmeise hat geschrieben:
luclieh hat geschrieben:
Wartezeiten
Umwege
Parallele Aktivitäten
Ladekosten

Bei ca. der 5. Seite mit obigen durchpermutierten Varianten wurden es mir dann zu blöd. Leider musste ich die Umfrage komplett abbrechen, da ich eine Option wie "Das wird mit jetzt zu blöd!" nicht auswählen konnte.


So etwas wird Conjoint Anaysis genannt und dient dazu nicht nur antworte wie finde ich gut oder nicht herauszufinden, sondern auch wie verschiedene Faktoren gegenüber andere gewichtet sind.

Vielen Dank an die die mitmachen! Um die Serverprobleme werde ich kümmern!
luclieh
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 14:21

Re: Umfrage zum Thema "Standorte von Ladestationen"

Beitragvon eDEVIL » Do 31. Dez 2015, 11:10

Schon mal etwas v. Smarphones gehört?
Grausame bedienung!
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10164
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Umfrage zum Thema "Standorte von Ladestationen"

Beitragvon TimoS. » Do 31. Dez 2015, 11:33

Die Szenarien für städtische Alltagsfahrten passen mir irgendwie gar nicht. Entweder nehme ich das laden mit, ohne Zeitverlust, zu kleiner oder gleichen Kosten wie zu hause oder ich lade gar nicht.
VW e-up! seit Juli 2014; PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013; Tesla Model ☰ reserviert
Benutzeravatar
TimoS.
 
Beiträge: 740
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 18:33

Anzeige

Nächste

Zurück zu Umfragen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast