Vorbestellung ab März 2016 - Anzahl ?!

Re: Vorbestellung ab März 2016 - Anzahl ?!

Beitragvon Adrian » Do 11. Feb 2016, 09:57

Für die Basisversion sieht es wohl nach 2018 (USA) / 2019 (Europa) aus.

Fulfilling an earlier promise my CEO Elon Musk to show off the EV in March, Tesla announced the actual reveal date. And in true Tesla style, it will be a last minute affair – March 31st.
Update: Tesla will indeed release more expense versions ahead of entry level cars.
“Our default plan as we have done in the past is that the initial sales are relatively highly optioned versions of the car, because we’ve got to pay back the investment of the tooling and everything, so it makes sense to have the higher optioned versions first. That’s what we did with the S and obviously again with the X.”

insideevs
30 % Rabatt auf Tages- und Wochenmieten (Tesla, Zoe, Leaf, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1193
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Anzeige

Re: Vorbestellung ab März 2016 - Anzahl ?!

Beitragvon midimal » Do 11. Feb 2016, 10:01

Bolt kommt als Opel AmperaE. Wenn GM für Deutschland die Batterie nicht kastriert hab - bin ich dabei(und bei TeslaModel 3 raus) !
Gründe:
- Kommt viel früher auf den DE-Markt (Anfang 2017 zu Mitte/Ende 2018!)
- Irgenwie habe ich mehr Vertrauen in GM als in Tesla
- Small SUV
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5139
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Vorbestellung ab März 2016 - Anzahl ?!

Beitragvon Tho » Do 11. Feb 2016, 10:49

Elon auf Twitter:
"Model 3 reservations ($1000 down) will be accepted in Tesla stores on March 31 and online April 1"

Man sieht sich im Store... :lol:
Let's get electrified!
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 4070
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Vorbestellung ab März 2016 - Anzahl ?!

Beitragvon Tika » Do 11. Feb 2016, 11:09

midimal hat geschrieben:
Bolt kommt als Opel AmperaE. Wenn GM für Deutschland die Batterie nicht kastriert hab - bin ich dabei(und bei TeslaModel 3 raus) !
Gründe:
- Kommt viel früher auf den DE-Markt (Anfang 2017 zu Mitte/Ende 2018!)
- Irgenwie habe ich mehr Vertrauen in GM als in Tesla
- Small SUV

Der Bolt ist sicherlich nicht schlecht, krankt aber am fehlenden Schnellladenetz[1] und ist außerdem sehr wahrscheinlich kleiner als das Model 3 ("BMW 3 Series, Audi A4 competitor"). Was das Vertrauen angeht, muss das jeder für sich entscheiden... Ich persönlich traue den Beweggründen von Elon Musk deutlich mehr als den Interessen irgendwelcher Großkonzerne, die aktuell ihr Geld mit der unbepreisten Belastung der Luft verdienen.

[1] Außer, Opel macht das undenkbare und kauft sich den Supercharger-Zugang.
Zuletzt geändert von Tika am Do 11. Feb 2016, 11:54, insgesamt 1-mal geändert.
Seit 24.06.2015: e-Golf (CCS, ACC, Keyless, Winter, Car-Net...)
01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell ≡ (common_reservation_id: 443xxx)
Model3Tracker | TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
Tika
 
Beiträge: 409
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 11:49
Wohnort: Bremen

Re: Vorbestellung ab März 2016 - Anzahl ?!

Beitragvon harlem24 » Do 11. Feb 2016, 11:17

Jetzt noch Suc für kleinen Aufpreis und 400km NEFZ und die können sich vor Bestellungen nicht mehr retten...
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 1559
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Vorbestellung ab März 2016 - Anzahl ?!

Beitragvon redvienna » Do 11. Feb 2016, 15:34

Supercharging wird sicherlich nicht mehr als die 3500 beim MS kosten.

400 km NEFZ ist fast fix / 320 km nach WLTP wie beim Bolt
Focus Electric: 10/13 +47.000 km,Tesla S70D 3/16 +25.000km + Tesla M3 reserv.
http://www.goingelectric.de/garage/redv ... Focus/205/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5570
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Vorbestellung ab März 2016 - Anzahl ?!

Beitragvon Tika » Do 11. Feb 2016, 19:20

Ich hoffe aus verschiedenen Gründen sehr, dass die Superchargingfähigkeit bereits im Grundpreis enthalten, aber anders als beim S und X nicht komplett Prepaid ist. Tesla sollte vielmehr einen intelligenten Weg einer Abrechnung nach Nutzung finden, der aber die unkomplizierte Anwendung nicht opfert. Eine Authentifizierung findet ja bereits automatisch statt, ich stelle mir da sowas wie die Hinterlegung eines Kreditkarten- oder Paypal-Kontos vor, dass automatisch entsprechend belastet wird... das Model 3 wird ja sicherlich das Bedienkonzept des S/X erben und daher über ein großes Display verfügen, darüber wäre das alles sehr einfach abbildbar.

Mal sehen, ob es zu diesen Details im März auch schon Infos gibt...
Seit 24.06.2015: e-Golf (CCS, ACC, Keyless, Winter, Car-Net...)
01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell ≡ (common_reservation_id: 443xxx)
Model3Tracker | TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
Tika
 
Beiträge: 409
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 11:49
Wohnort: Bremen

Re: Vorbestellung ab März 2016 - Anzahl ?!

Beitragvon Robert » Do 11. Feb 2016, 20:46

Lustiger Zufall. Diesen Gedanken mit der Verrechnung hatte ich auch schon.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4012
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Vorbestellung ab März 2016 - Anzahl ?!

Beitragvon woodburger » Fr 12. Feb 2016, 20:32

[Glaskugelmodus an]
...ich tippe beim Model III auf einen gestaffelten Jahresverbrauch,
also kostenloser Basispreis bei Jahresentahme von x kWh und
Aufpreis bei Mehrentahme.
[Glaskugelmodus aus] ;)
Es Ist nicht gut, vor Wirklichkeiten so zu tun, als ob sie nicht wären, sonst rächen sie sich.
Romano Guardini
Benutzeravatar
woodburger
 
Beiträge: 172
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 13:19
Wohnort: Berlin

Re: Vorbestellung ab März 2016 - Anzahl ?!

Beitragvon Twizyflu » Sa 13. Feb 2016, 14:41

Solange die Preise fair sind zahl ich gerne was, damit die auch damit neue Charger bauen können :D
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 01/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12879
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Tesla Model 3

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast