Tesla Model 3 Erste Probefahrt

Re: Tesla Model 3 Erste Probefahrt

Beitragvon mstaudi » Fr 1. Apr 2016, 17:36

Ist es nicht so, dass Elon die Head Ups nicht mag? Ich mein, sonst gäbe es das doch bestimmt im Model S auch. Ist ja kein Hexenwerk!
Gruß, mstaudi
mstaudi
 
Beiträge: 562
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22

Anzeige

Re: Tesla Model 3 Erste Probefahrt

Beitragvon bassbacke » Fr 1. Apr 2016, 18:01

Wenn ich die Fahrer bei den ersten Test Drive Videos (auf YouTube sind ja noch einige mehr), dann wird es weder Cockpitinstrumente noch ein Head Up Display geben. Ob ich da was vermissen würde, weiß ich erst nach meiner eigenen Probefahrt und die wird noch eine Weile dauern.

Es wird offenbar Dual Motor und Rear Motor Antrieb geben. Offenbar auch unterschiedliche Batteriepacks. Mal sehen wie sich das im Preis niederschlägt.
Renault ZOE Zen seit 2014-06, KEBA KeContact P20 (22 kW), Tesla Model 3 reserviert am 2016-04-01 während des Reveal
Benutzeravatar
bassbacke
 
Beiträge: 118
Registriert: So 9. Mär 2014, 15:29
Wohnort: D-63322 Rödermark

Re: Tesla Model 3 Erste Probefahrt

Beitragvon Nodame » Sa 2. Apr 2016, 09:25

Auf das fehelnde Instrumenten Display angesprochen meinte mein Mann nur: "Na und? Muss ich halt statt nach unten kurz nach rechts schauen. Reine gewöhnungssache."

Er hat nicht unrecht. Man muss sich daran gewöhnen. Ob's geht muss jeder bei einer Probefahrt ausprobieren.
Nodame
 
Beiträge: 97
Registriert: Di 18. Aug 2015, 10:08

Re: Tesla Model 3 Erste Probefahrt

Beitragvon xado1 » Sa 2. Apr 2016, 09:50

ich glaube ,daß das head up display aus gründen der tarnung einfach abgedeckt war,das wird dann der nächste aha effekt
auf kundenwunsch wurde ein hud eingebaut,und alle freuen sich wieder
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

derzeit kein E-auto
Ex-Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,verkauft 27/2/2017
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3871
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Re: Tesla Model 3 Erste Probefahrt

Beitragvon Tika » Sa 2. Apr 2016, 12:45

xado1 hat geschrieben:
ich glaube ,daß das head up display aus gründen der tarnung einfach abgedeckt war,das wird dann der nächste aha effekt
auf kundenwunsch wurde ein hud eingebaut,und alle freuen sich wieder

Bitte nicht vergessen... es sind Design Prototypen. Da muss nichts abgedeckt werden, das ist einfach noch nicht die finale Version, schon gar nicht im Innenraum.

Elon Musk ‏@elonmusk 30. März auf Twitter:

@rossbin You will see the car very clearly, but some important elements will be added and some will evolve.
Seit 24.06.2015: e-Golf (CCS, ACC, Keyless, Winter, Car-Net...)
01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell ≡ (common_reservation_id: 443xxx)
Model3Tracker | TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
Tika
 
Beiträge: 462
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 11:49
Wohnort: Bremen

Vorherige

Zurück zu Tesla Model 3

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast