Model X am Genfer Autosalon - einer funkt dazwischen

Re: Model X am Genfer Autosalon - einer funkt dazwischen

Beitragvon midimal » Mo 7. Mär 2016, 17:26

Beinahe wäre der Herr Krüger schon wieder hingefallen.
Den Facebook Kommentaren kann ich nur zustimmen:

#1 <Sein eigener BMW Deutschland Kollege fummelt beim öffnen an dem Türkmopf rum, die Sensorik unterbricht folgerichtig den Öffnungsvorgang und dadurch lässt er seinen Chef gegen die Tür laufen.>

#2 <Das muß man sich mal vorstellen!

Während eines Interviews -AUF- dem Tesla-Stand -MIT- dem Tesla-Chef Deutschland -IN- einem Tesla, setzt sich der BMW-Chef ungefragt in das Auto dazu, quatscht ebenso ungefragt dazwischen und beginnt dann den Tesla schlecht zu machen.

Hat der eigentlich noch alle Latten am Zaun oder ist das schon die blanke Panik?>

#3 <Im Übrigen hat BMW nicht einmal einen "Prototyp" mit vergleichbaren Eckdaten vorzuweisen.>
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5075
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Re: Model X am Genfer Autosalon - einer funkt dazwischen

Beitragvon Kim » Mo 7. Mär 2016, 17:36

Exakt!
Was für Drogen muss man intus haben, um sich als BMW VORSTAND in GENF am PRESSETAG in ein FREMDFABRIKAT zu setzen.?!?
So ein Knallfrosch!
Outlander PHEV seit 19.02.2015 / 35500km bei 11gr CO2/km mit Bild
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1331
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Model X am Genfer Autosalon - einer funkt dazwischen

Beitragvon climenole » Mo 7. Mär 2016, 18:14

Genau! Recht hat er! Jo mei! Nur ein Prototyp! Da kauf ich mir doch lieber ein gleichwertiges Modell der Elektrischen Motorenwerke: Zwei in Reihe geschaltete i3.
Zoe Intens 3/13 überführt aus dem Elsass seit Juli 2014
powered by 22kW von Naturstrom (http://www.naturstrom.de)
Benutzeravatar
climenole
 
Beiträge: 244
Registriert: So 31. Aug 2014, 14:53
Wohnort: Mittelhessen

Re: Model X am Genfer Autosalon - einer funkt dazwischen

Beitragvon Twizyflu » Mo 7. Mär 2016, 18:28

Unter Reithofer hätte es das nicht gegeben :P
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12493
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Model X am Genfer Autosalon - einer funkt dazwischen

Beitragvon April2015 » Mo 7. Mär 2016, 19:54

Es könnte ja auch sein, dass es sich bei dem ausgestellten Wagen in Genf tatsächlich um ein Vorserienfahrzeug handelt. Das geschulte Auge des Herrn Krügers hat das wohl erkannt. Er scheint etwas enttäuscht darüber gewesen zu sein. Unter dieser Prämisse ist der Auftritt zwar immer noch peinlich aber wenigstens nachvollziehbar.
April2015
 
Beiträge: 120
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 18:48

Re: Model X am Genfer Autosalon - einer funkt dazwischen

Beitragvon Tika » Mo 7. Mär 2016, 20:06

Poolcrack hat geschrieben:
Gibt es das Video auch ohne Facebook?

Da schließe ich mich mal an. Hat das schon jemand frei im Netz gefunden?
Seit 24.06.2015: e-Golf (CCS, ACC, Keyless, Winter, Car-Net...)
Am 01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell ≡ (common_reservation_id: 443xxx)
Model3Tracker | Germany: Regular (Online before unveil): MODEL 3 Base | Other | Std | | SZ | AP | | | Tow
Benutzeravatar
Tika
 
Beiträge: 387
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 11:49
Wohnort: Bremen

Re: Model X am Genfer Autosalon - einer funkt dazwischen

Beitragvon Nik » Mo 7. Mär 2016, 20:18

:wand:
Alles Industrieschauspieler - hüben wie drüben
Gruß Nik
Benutzeravatar
Nik
 
Beiträge: 675
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 16:53
Wohnort: Nordharz

Re: Model X am Genfer Autosalon - einer funkt dazwischen

Beitragvon Twizyflu » Mo 7. Mär 2016, 20:36

Das war nicht gespielt ;) aber egal
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12493
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Model X am Genfer Autosalon - einer funkt dazwischen

Beitragvon spark-ed » Mo 7. Mär 2016, 20:44

Tika hat geschrieben:
Poolcrack hat geschrieben:
Gibt es das Video auch ohne Facebook?

Da schließe ich mich mal an. Hat das schon jemand frei im Netz gefunden?

Wurde gerade hier verbreitet.

Ich habe mich auch schon gefragt, ob der Auftritt irgendwie Absicht sein sollte - aber dann so eine verkorkste Äusserung? Hatte schon ein wenig Fremdschämpotential
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Benutzeravatar
spark-ed
 
Beiträge: 807
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 08:39
Wohnort: Sehnde

Re: Model X am Genfer Autosalon - einer funkt dazwischen

Beitragvon Twizyflu » Mo 7. Mär 2016, 21:06

Der rechnete wohl nicht damit dass hier grad ein Interview stattfand und das mit dem Tesla DCH Chef
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12493
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Tesla Model X

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast