Sitzheizung nachrüsten

Zubehör für den Renault ZOE

Re: Sitzheizung nachrüsten

Beitragvon Mittelhesse » Mo 4. Jan 2016, 00:17

palim_palim hat geschrieben:
Berndte hat geschrieben:
Nur zur Info: Ich habe mir jetzt auch mal zwei Sätze der Matten bestellt: http://www.ebay.de/itm/270899221176?_tr ... EBIDX%3AIT


Super Tipp!! Habe ich auch gleich mal 2 Sätze bestellt.
In ein paar Tagen kommen hoffentlich auch die maßgeschneiderten Alcantara-Sitzbezüge von bancarel.com an, dann baue ich die Heizmatten gleich mit ein.

Hat schon jemand eine Idee, wo man die Schalter einbauen kann? Und wo man am einfachsten den Strom abgreift?



gibt's den Shop auch in deutsch oder englisch, ich hatte kein französisch :shock:
LG Stefan

Renault ZOE seit 26.06.15
Benutzeravatar
Mittelhesse
 
Beiträge: 767
Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
Wohnort: Biskirchen

Anzeige

Re: Sitzheizung nachrüsten

Beitragvon ritchy » Fr 8. Jan 2016, 12:25

mz3c hat geschrieben:
Meine ZOE hat jetzt Sitzheizung!


Erstmal dickes Lob für die Doku und Respekt das Du dich da dran traust. Lust hätte ich schon gehabt, aber bei mir wären es sicher 10h geworden :-) . Hab unsere ZOE gestern zum Sattler meines Vertrauens (hat schon ne Hondasitzheize und mein Oldtimerverdeck gemacht) gegeben für 310.-€ und hole die nachher ab. Werd mal fragen welchen Hersteller er verbaut hat. Er meinte manche Chinateile hätten von Carbon nur auf der Verpackung gehört und man sollte mal die Matte gegen das Licht halten ob man durchschauen kann :?
PS: Grad kam ne Mail das der Ladevorgang beendet ist - Strom vom Sattler :-) ontop
ZOE-Besitzer ( wenn meine Frau mich lässt) :lol:
Benutzeravatar
ritchy
 
Beiträge: 45
Registriert: So 23. Aug 2015, 23:45

Re: Sitzheizung nachrüsten

Beitragvon Linoair » Fr 8. Jan 2016, 14:52

Sehr interessant, da würde ich mich sehr über ein Bild freuen... Vielleicht auch die Adresse vom Sattler ;-)
Linoair
 
Beiträge: 37
Registriert: Do 20. Jun 2013, 00:04

Re: Sitzheizung nachrüsten

Beitragvon ritchy » Fr 8. Jan 2016, 17:59

Linoair hat geschrieben:
Sehr interessant, da würde ich mich sehr über ein Bild freuen... Vielleicht auch die Adresse vom Sattler ;-)

Also sehen tut man ja nicht so viel, denn der Sitz sieht aus wie zuvor. Aber hier die Position des 2-stufigen Schalters (ist etwas länger deshalb hat er ihn nicht vorn untergekriegt - passt für uns, da beim Griff an den Gurt der Schalter gleich mit umgelegt wird). Meine Frau wird das Teil sowieso permanent anlassen :roll:
Schalter-Sitzheizung-zoe.jpg

Verbaut hat er eine Carbonsitzmatte von WET mit einem Relais dazwischen das die dicke Leitung mit Zündungsplus schaltet- ich denke mal das sind die hier: http://www.wet-group.com/de/page/nachr% ... anguage=de.

Wie gesagt wir waren auch schon mit der Sitzheizung im alten Honda von vor 7 Jahren zufrieden und ich denke das wird hier wieder genauso sein.
DIe Adresse lautet http://autosattlerei-seefeldt.de/
Er würde auch Sitze ausstatten die angeliefert werden, für wen es nach "Fern-Ost" zu weit ist: Kennwort "Elektro-ZOE" :lol: ( müsstet Ihr nur die Verkabelung selber machen)

Bin aber auch gespannt auf die Umbauaktion von Berndte, aber wie gesagt die min. 10h die ich dafür bräuchte....
ZOE-Besitzer ( wenn meine Frau mich lässt) :lol:
Benutzeravatar
ritchy
 
Beiträge: 45
Registriert: So 23. Aug 2015, 23:45

Re: Sitzheizung nachrüsten

Beitragvon Hachtl » Fr 8. Jan 2016, 20:22

Da kannst du jetzt aber keine Armlehne mehr verbauen....
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1737
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 22:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Sitzheizung nachrüsten

Beitragvon ritchy » Sa 9. Jan 2016, 01:43

Willse nich - krieg se nich :twisted: (ich meine meine Frau) :roll:
ZOE-Besitzer ( wenn meine Frau mich lässt) :lol:
Benutzeravatar
ritchy
 
Beiträge: 45
Registriert: So 23. Aug 2015, 23:45

Re: Sitzheizung nachrüsten

Beitragvon Rudi L. » So 10. Jan 2016, 12:34

Ich habe jetzt eine Auflage von Waeco auf den Fahrersitz gelegt. Sieht gar nicht mal so schlimm aus und wärmt schnell und gut.
Rudi L.
 

Re: Sitzheizung nachrüsten

Beitragvon Zoelibat » So 10. Jan 2016, 18:57

Rudi L. hat geschrieben:
Ich habe jetzt eine Auflage von Waeco auf den Fahrersitz gelegt. Sieht gar nicht mal so schlimm aus und wärmt schnell und gut.

Trotzdem kein Vergleich zu einer fix eingebauten Lösung. Die Auflage wackelt und das Kabel (sofern es nicht gut verlegt ist) stört, außerdem sieht es richtig besch...eiden aus.

Edit: Wenn es einen Sattler gibt in Niederösterreich bzw. nähere Umgebung, der den Einbau für etwa 300-400 Euro für beide Sitze mit Material vornehmen kann, dann bin ich dabei.
Vielleicht funktioniert auch eine Sammelaktion, sollte bei einem Dutzend Zoes billiger werden.
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3152
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Sitzheizung nachrüsten

Beitragvon Rudi L. » So 10. Jan 2016, 19:06

Das stimmt, aber ich hatte keine Lust mehr auf dem kalten Sitz Platz zu nehmen.
Rudi L.
 

Re: Sitzheizung nachrüsten

Beitragvon André » So 10. Jan 2016, 19:15

Wer nicht will, das der Sattler verarmt, wird niemals zwei (!) Sitze für maximal vierhundert Euronen verlangen. Sorry. :lol:
Bundesweit: http://www.ews-schoenau.de weil atomstromlos. klimafreundlich. bürgereigen. Genossenschaft.
Niemand sollte mit eigenen Initiativen warten, bis andere zum Mitgehen bereit sind.
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 594
Registriert: So 2. Mär 2014, 00:45
Wohnort: ...nördlich von Berlin

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Zubehör

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste