Scheibenwischer für den Zoe

Zubehör für den Renault ZOE

Re: Scheibenwischer für den Zoe

Beitragvon LX84 » Sa 13. Feb 2016, 09:15

elektrostrom hat geschrieben:
Hallo Grottenolm,
ich habe mir heute den 650 mm Wischer montiert.
Passt und funktioniert, ist an jeder Seite ca. 1 cm länger. Dem entsprechend ist das Wischbild etwas größer.
Typ: Bosch Aero Twin AM 650 U.

Also 650/400 wäre das Optimum, das man rausholen kann? Steht der Wischer dann auch nirgends an?
AM650U ist jetzt nur ein Einzelwischer oder?

Welche Bosch Nummer wäre das dann für das fertige Paar? A945S? A422S?
Werde aus den BOSCH-Bezeichnungen nicht so ganz schlau...
A945S gibt den Seat Leon als passendes Auto an, beim A422S -Set den Renault Laguna und Citron C3
Ich tippe daher auf letzteres Set?
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 806
Registriert: Do 5. Dez 2013, 21:16
Wohnort: Wels, OÖ

Anzeige

Re: Scheibenwischer für den Zoe

Beitragvon elektrostrom » Sa 13. Feb 2016, 12:28

A945S oder A422S??? Was ist da der Unterschied?

Ich habe im Laden nach AeroTwin mit 650 mm passendem Montageclip gesucht.
Zoe Life Neptun-Grau, 22 kW Ladestation
Benutzeravatar
elektrostrom
 
Beiträge: 276
Registriert: Di 21. Jan 2014, 18:48
Wohnort: In der Nähe von Aachen

Re: Scheibenwischer für den Zoe

Beitragvon ammersee-wolf » Sa 13. Feb 2016, 12:36

07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 571
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 18:29

Re: Scheibenwischer für den Zoe

Beitragvon Jack76 » Sa 13. Feb 2016, 13:57

ammersee-wolf hat geschrieben:
....Die passen perfekt.

LG
Frank


Sind aber die kürzeren 600/350. Gesucht wird das passende Set in 650/400! ;-)
Jack76
 
Beiträge: 2304
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Scheibenwischer für den Zoe

Beitragvon CrashB1404 » Sa 13. Feb 2016, 15:00

Ich bin mir sicher, dass sich wieder Leute wegen Werbung aufregen werden aber zu Anschauungszwecken:

Rein Theoretisch ist das die Länge vom Leaf (650/400)
http://www.e-driveshop.eu/de/bosch-bosch-wischerblatt-leaf-vorne.html

Bin mir aber nicht sicher ob die Aufnahme die gleiche ist.
http://www.e-driveshop.eu/de/bosch-bosch-wischerblatt-zoe-vorne.html
Eigene Fahrzeuge:
VW E-Up (2014)
Renault Zoe (2014)
Benutzeravatar
CrashB1404
 
Beiträge: 120
Registriert: So 15. Dez 2013, 17:25

Re: Scheibenwischer für den Zoe

Beitragvon Jack76 » Sa 13. Feb 2016, 15:39

So Leute

ich hab mich mal ein bisschen im Bosch Produktkatalog ausgetobt. Von Bosch als passender Ersatz angeboten wird das Set A299S. Dieses ist 600/340, die Original-Röno-Wischer sind 600/350. Ziel der Übung war es dann das passende Set in 650/400 zu finden mit der passenden Befestigung (keine Universalbefestigung).
Nochmal als Ausgangsbasis (A299S): http://bit.ly/1PtTsTF
600/340 Befestigungsart Bosch RBTL2.0 (19mm)

Dazu passend in 650/400 mit der gleichen Befestigungsmechanik findet sich das Set A414S: http://bit.ly/1SnOL1x

Hab jetzt dieses Set bestellt zum testen, Rückmeldung dann die Tage... Wenn das so passt, wovon ich ausgehe, dann dürfte das Optimum mit dem Bosch Aerotwin Set A 414 S zu holen sein. Achja, wer denkt er spart wird sich wundern, das A414S war gerade sogar etwas teurer als das o.g. A299S... ;-)

Grüße
Jack
Jack76
 
Beiträge: 2304
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Scheibenwischer für den Zoe

Beitragvon LX84 » Sa 13. Feb 2016, 17:06

Jack76 hat geschrieben:
So Leute

ich hab mich mal ein bisschen im Bosch Produktkatalog ausgetobt. Von Bosch als passender Ersatz angeboten wird das Set A299S. Dieses ist 600/340, die Original-Röno-Wischer sind 600/350. Ziel der Übung war es dann das passende Set in 650/400 zu finden mit der passenden Befestigung (keine Universalbefestigung).
Nochmal als Ausgangsbasis (A299S): http://bit.ly/1PtTsTF
600/340 Befestigungsart Bosch RBTL2.0 (19mm)

Dazu passend in 650/400 mit der gleichen Befestigungsmechanik findet sich das Set A414S: http://bit.ly/1SnOL1x

Hab jetzt dieses Set bestellt zum testen, Rückmeldung dann die Tage... Wenn das so passt, wovon ich ausgehe, dann dürfte das Optimum mit dem Bosch Aerotwin Set A 414 S zu holen sein. Achja, wer denkt er spart wird sich wundern, das A414S war gerade sogar etwas teurer als das o.g. A299S... ;-)

Grüße
Jack

Ah, perfekt, sieht gut aus, ich denke du hast recht!
Das 945er Set hat 16mm statt den 19mm!

Andrerseits hat das A555S auch nur die 16mm Befsetigung, und die dürfte anscheinend ja auch passen lt Grottenolm!? Jetzt bin ich verwirrt...

Gib bescheid sobald dus probiert hast!! :thumb:
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 806
Registriert: Do 5. Dez 2013, 21:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: Scheibenwischer für den Zoe

Beitragvon Grottenolm » Mo 15. Feb 2016, 10:16

Jack[/quote]
Ah, perfekt, sieht gut aus, ich denke du hast recht!
Das 945er Set hat 16mm statt den 19mm!

Andrerseits hat das A555S auch nur die 16mm Befsetigung, und die dürfte anscheinend ja auch passen lt Grottenolm!? Jetzt bin ich verwirrt...

Gib bescheid sobald dus probiert hast!! :thumb:[/quote]

An meinen Wischern waren noch so komische Plastikclips (Universalhalterung?) Die hab ich abgemacht, dann passten die wie die originalen. Keine Ahnung ob das so gehört...
Grottenolm
 
Beiträge: 209
Registriert: Mo 28. Dez 2015, 21:56

Re: Scheibenwischer für den Zoe

Beitragvon campr » Mo 15. Feb 2016, 21:49

Alex1 hat geschrieben:
Ich muss mir mal angewöhnen, beim Abstellen (und zur Sicherheit nochmal vor dem Start) winters zu prüfen, ob die Wischautomatik abgeschaltet ist. Sonst gehen die sofort los, wenn bei nicht vollkommen saubergekratzter Scheibe gestartet wird. :roll: :oops: :cry:

Aus genau diesem Grund verstehe ich nicht, warum noch so viele Hersteller Schalter statt Tasten (wie im BMW) verbauen. Nach dem Aus- und Einschalten meines BMW ist der Wischer immer deaktiviert, er springt ja schon während der Bedienung in seine Ruheposition zurück.
Gesendet von meinem Windows-Notebook mit FireFox und uMatrix-Add-on
campr
 
Beiträge: 520
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 16:47

Re: Scheibenwischer für den Zoe

Beitragvon Jack76 » Di 16. Feb 2016, 19:53

So, heute ist ist das Bosch-Set A414S gekommen. Fazit: perfekt!

Die Halterung/Befestigung ist quasi Original, nichts schnippeln, quetschen o.ä. einfach alten runter, neuen drauf. So wie es sein soll. Und da Bilder mehr als tausend Worte sagen:
(Der kleine Scheibenwischer auf der Beifahrerseite hat noch ca. nen halben bis einen cm Platz zur Fensterkante stösst also beim wischen noch nicht an holt aber somit das Maximale heraus.)

Vergleich.jpg
Vergleich
Jack76
 
Beiträge: 2304
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Zubehör

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast