OBD2 Diagnosegerät für Renault ZOE erhältlich!

Zubehör für den Renault ZOE

Re: OBD2 Diagnosegerät für Renault ZOE erhältlich!

Beitragvon Twizyflu » Mo 24. Nov 2014, 00:08

Ich glaube man sollte sich das Teil wirklich genauer anschauen bzw Fachkundige :-)
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 01/17 bis 04/17: Renault ZOE Intens Q90 | seit 04/17: Hyundai Sangl IONIQ Style - Phoenix Orange
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 16636
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Anzeige

Re: OBD2 Diagnosegerät für Renault ZOE erhältlich!

Beitragvon evolk » Sa 29. Nov 2014, 02:36

Ich habe eines bestellt und werde berichten, wenn ich es hier habe.

Was interessiert euch besonders daran? Was soll ich speziell abchecken? ;-)
Benutzeravatar
evolk
 
Beiträge: 921
Registriert: Sa 23. Jun 2012, 04:18
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: OBD2 Diagnosegerät für Renault ZOE erhältlich!

Beitragvon bm3 » Sa 29. Nov 2014, 10:28

Hier nochmals die Frage wegen der Kosten an dich.
Schön wäre wenn du dann mal hier einige Screenshots / Fotos posten könntest.

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4964
Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06

Re: OBD2 Diagnosegerät für Renault ZOE erhältlich!

Beitragvon EVplus » Sa 29. Nov 2014, 11:17





Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1939
Registriert: Do 19. Apr 2012, 01:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: OBD2 Diagnosegerät für Renault ZOE erhältlich!

Beitragvon Twizyflu » Sa 29. Nov 2014, 11:30

Super EVplus.
Danke. Endlich Zellspannungen auslesen :D
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 01/17 bis 04/17: Renault ZOE Intens Q90 | seit 04/17: Hyundai Sangl IONIQ Style - Phoenix Orange
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 16636
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: OBD2 Diagnosegerät für Renault ZOE erhältlich!

Beitragvon Rasky » Sa 29. Nov 2014, 11:31

immer unterwegs. Wie ? Natürlich elektrisch !!
Benutzeravatar
Rasky
 
Beiträge: 874
Registriert: So 2. Sep 2012, 08:52
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: OBD2 Diagnosegerät für Renault ZOE erhältlich!

Beitragvon stromer » Sa 29. Nov 2014, 11:59

Hab es gerade bei Ebay für 99 € bestellt. http://www.ebay.de/itm/141471268798
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2205
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 09:09
Wohnort: Berghaupten

Re: OBD2 Diagnosegerät für Renault ZOE erhältlich!

Beitragvon umberto » Sa 29. Nov 2014, 17:55

Kann man mit dem USB-Kabel auch was anderes machen, als das Teil aktualisieren? Z.B. Daten auf den PC loggen?

So wird das leider relativ schnell langweilig.

Danke und Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3820
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08


Re: OBD2 Diagnosegerät für Renault ZOE erhältlich!

Beitragvon Yorch » Mo 1. Dez 2014, 07:28

Hallo EVplus,

im ersten Video sieht man den Punkt "Summierte Energie beim Laden" Was ist damit gemeint? Die Energie, die in die Batterie geladen wurde, oder die aus dem Netz gezogen wurde?
Wenn man es mit der Kilometerzahl ins Verhältnis setzt, würde ich eher sagen, es ist die Energie, die in die Batterie geladen wurde? (11,4 kWh/100km)

Könntest du eventuell mal diesen Wert bei einer Ladestation mit Zähler beobachten?


Was könnte die Zusatzinformation 1405 (77.57%) sein? SOC? oder Ladewirkungsgrad?
Yorch
 
Beiträge: 239
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 21:56
Wohnort: Ruhrgebiet

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Zubehör

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast