Hacking into Zoe's CANbus

Zubehör für den Renault ZOE

Re: Hacking into Zoe's CANbus

Beitragvon ElektroAutoPionier » So 17. Jul 2016, 19:10

EVduck hat geschrieben:
Da ich auch eher iOS nutze, habe ich mir für ZOE und CAN ein Kindle Fire HD zugelegt (neu €60,-) funktioniert gut.

Hi EVduck, so jetzt habe ich auch zugeschlagen, bekomme aber zwischen dem ELM und dem Amazon Fire HD keine Bluetooth-Verbindung hin. Beim ELM leuchtet die Power-LED und beim Reinstecken kurz die mittlere LED sonst passiert nichts.
Ich habe mir extra den grünen Konnwei 902 ELM327 geholt.
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F, EZ 07/2013, Import 06/2014,
TESLA Model S85 mit Pano, Doppellader, EZ 02/2014, gekauft: 01/2016,
seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 60000 km rein elektrisch gefahren.
Benutzeravatar
ElektroAutoPionier
 
Beiträge: 968
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 20:07
Wohnort: Nieheim

Anzeige

Re: Hacking into Zoe's CANbus

Beitragvon jmeijer » Mo 18. Jul 2016, 11:00

Please carefully check http://canze.fisch.lu/qa/ 8th question
CanZE co-developer http://canze.fisch.lu
jmeijer
 
Beiträge: 181
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 14:08

Re: Hacking into Zoe's CANbus

Beitragvon ElektroAutoPionier » Do 17. Nov 2016, 14:22

jmeijer hat geschrieben:
Please carefully check http://canze.fisch.lu/qa/ 8th question

Danke alles läuft in der Zwischenzeit perfekt.
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F, EZ 07/2013, Import 06/2014,
TESLA Model S85 mit Pano, Doppellader, EZ 02/2014, gekauft: 01/2016,
seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 60000 km rein elektrisch gefahren.
Benutzeravatar
ElektroAutoPionier
 
Beiträge: 968
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 20:07
Wohnort: Nieheim

Re: Hacking into Zoe's CANbus

Beitragvon goE » Sa 19. Nov 2016, 08:16

most hat geschrieben:

Ich habe ebenfalls einen "Konnewei KW902" bei eBay gekauft, er läuft klasse, stürzt aber immer wieder nach etwa ein bis eineinhalb Stunden reproduzierbar ab... O.


Hi,
für professionelle Anwendungen würde ich ein auf STN basierendes Interface verwenden.
https://www.google.de/search?q=STN1170+ ... II-Adapter
goE
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 21:44

Re: Hacking into Zoe's CANbus

Beitragvon STEN » Fr 23. Dez 2016, 22:32

Gibt es eigentlich die Möglichkeit mit dem CanZE Tool den Fehlerspeicher zurück zu setzen,
oder gar die Liste der Meldungen auszulesen?

Vielleicht wurde dies ja bereits schon mal gemacht.
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2595
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Hacking into Zoe's CANbus

Beitragvon jmeijer » Fr 23. Dez 2016, 22:49

Yes/No. It is in there, including the "magic instruction" to put the car into a mode that a clear DTC commands really DOES clear it. It is not trouble- free though.

I am really adding tons and tons of diagnostics stuff in CanZE, as I think most of the "driving" stuff is complete enough AND as I got my hands on quite a bit of documentation. It's already quite a bit of impressive stuff in "my" development version. Have a look at the CanZE blog to see where we are. http://canze.fisch.lu I will try to add the meaning of the DTC codes in there too soon. Expect a new release, with probably still quite a few bugs in this area somewhere end of January. -ish ;-)
CanZE co-developer http://canze.fisch.lu
jmeijer
 
Beiträge: 181
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 14:08

Re: Hacking into Zoe's CANbus

Beitragvon Twizyflu » Mo 26. Dez 2016, 09:57

And will there be an Update for new Q90/R90 41 kWh Version also?
Since there will be a battery heater and i would like to see when it works and how much it draws :)

What do you think about the new Z.E. 40?

At the moment i am still using Leaf Spy Pro - which i translated into german :)
Also a great tool

If you want, you can send me the language file of CanZE and i will translate it to german :)
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 01/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12872
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Hacking into Zoe's CANbus

Beitragvon jmeijer » Mo 26. Dez 2016, 14:53

Yes, all the code is already in for the '90 models. I have to say though for now we've only changed the various battery parameters, but we assume the computers are the same and use the same messages etc. As we have no 90 model to play with, that is a bit of a gamble.

Personally, I think the 90 will do great, though there will be price pressure soon.

Thank you so much for your offer for translation. To be bluntly frank, we have not put much effort in separating out language strings. I will put that into an issue request. Only after we have fixed that we can start thinking about a multi language version. It might be quite a while, there is still SO much to do and there are only two people developing in spare time.......

Right now, I am just wrapping up Diagnostics ans DTC displays, which was LONG overdue.
CanZE co-developer http://canze.fisch.lu
jmeijer
 
Beiträge: 181
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 14:08

Re: Hacking into Zoe's CANbus

Beitragvon Zoelibat » Mo 26. Dez 2016, 17:25

Gibt es bald eine neue Version?

Was ist eigentlich aus der CanZE-iOS-Entwicklung geworden? Es wollte sich dem ja jemand annehmen, oder?
250-Euro Gutschein für Zoe-Neukäufer in Österreich!
Codes: w6a170537 oder w6a170580 oder w6a147114
Näheres hier: http://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-70.html#p439588
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 2673
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Hacking into Zoe's CANbus

Beitragvon Jack76 » Mo 26. Dez 2016, 18:14

@jmeijer: well at least one had already connected CanZE to one of the new Zoe's during the recent Press-Event/Testdrive. See the Screenshot of this Article: renault-zoe-allgemeines/neuer-renault-zoe-mit-400-km-nefz-ist-da-bis-zu-37-390-eur-t19077-710.html#p441477
Mindestens 2x 43/50KW Triple-Lader an jede Autobahntankstelle und jeden Rasthof, JETZT!
Jack76
 
Beiträge: 1982
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Zubehör

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste