Aufkleber ;)

Zubehör für den Renault ZOE

Aufkleber ;)

Beitragvon MarcoZ » Di 22. Mär 2016, 20:47

Ich würde gerne ein oder zwei Werbeaufkleber auf meine ZOE kleben.
Sowas wie "100% elektrisch" oder "ich fahre mit freilaufenden Elektronen"... oder irgendwas in der Art.

Wo bekomme ich sowas am schlausten her? Gibt's da schon ein paar Händler mit fertigen Stickern? Oder Druckdienstleister?

Selbst Drucken hatte ich überlegt, hab aber kein passendes Material und auch kein Vertrauen in meinen Tintenstrahler.
Den Laserdrucker im Büro will ich auch nicht mit Klebefolien füttern, kommt sicher nicht so gut.

Ihr habt die sicher alle selbst gemacht... Nur: Wie?
"Designen" könnte ich vielleicht noch, aber was muss man im Copyshop für Material bestellen, damit das auch bei Regen und Schnee und Autobahnhöchstgeschwindigkeit ;) hält?

Mir schwebt was kleines für den Kofferraumdeckel vor, keine Komplettfolierung von irgendwelchen Türen oder Motorhauben.

PS: Okay, Aufkleber sind vermutlich kein Zubehör... Falls es eine bessere Ecke gibt, bitte verschieben.
MarcoZ
 
Beiträge: 66
Registriert: Sa 6. Jun 2015, 12:00

Anzeige

Re: Aufkleber ;)

Beitragvon wnjwd » Di 22. Mär 2016, 22:00

Vielleicht doch Zubehör ?
So ein GE Aufkleber wäre vielleicht auch nicht schlecht.

Mit dem Selbermachen vergiß mal lieber. Das ist innerhalb von Wochen verblichen und verrottet. Schlimmstenfalls ruinierst du deinen Lack.

Such doch mal nach Folien Design. Solche Anbieter gibt es an jeder Ecke.
Wenn einfarbig dann wird die Folie mit Schneidplottern zugeschnitten. Mehrfarbig wirds per Digitaldruck gemacht.
Grüße Andreas ...........................Leaf Acenta 6,6kW-Lader EZ 7/14 seit 18.3.2016................... 60Mm davon 27Mm selbst erfahren!
wnjwd
 
Beiträge: 143
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 22:47
Wohnort: Springe

Re: Aufkleber ;)

Beitragvon evolk » Di 22. Mär 2016, 23:34

Ausdrucke mit dem eigenen Tintenstrahldrucker werden nicht lange halten, bei Regen, Wind und vor allem UV-Belastung. Dann ist auch die Frage, ob du im Digitaldruckverfahren drucken lässt oder aus Klebefolien geplottet, mit oder ohne Stanzform, etc… ganz so einfach is es auch nicht.

Ich möchte ja nur ungern Eigenwerbung machen, aber vielleicht gefallen dir meine Sticker in der Größe von 11 x 13 cm. Umweltfreundlich gedruckt auf wetterfester Polymer-Folie - mit einer Haltbarkeit von ca. 5 - 7 Jahren.

… siehe: http://www.elektroautor.com/elektroauto-sticker-2/

Wenn dir ein eigenes Motiv vorschwebt, kann ich dir vielleicht auch weiterhelfen… jedoch sind einstellige Auflagen bei Druckereien recht teuer (obwohl da gibt es natürlich auch große Unterschiede).

Und zwei neue Motive - die sind noch nicht auf meiner Website - habe ich jetzt auch in limitierter Auflage drucken lassen (siehe Bild anbei). Die dünne rote Linie ist die Schneidekontur, die druckt nicht, sondern auf diese wird gestanzt.

emobile Grüße,
evolk ;-)
Dateianhänge
erdoel nein danke_energiewende ja bitte.jpg
Benutzeravatar
evolk
 
Beiträge: 918
Registriert: Sa 23. Jun 2012, 03:18
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Aufkleber ;)

Beitragvon sensai » Mi 23. Mär 2016, 10:14

Mein Fahrzeug wird nächste Woche foliert.
Nix übertriebenes, ein Mischung aus den Vorschlägen von STEN und paar eigenen Ideen.
Bilder davon werde ich sicher hier noch posten.

Ich bin mit Bildern zu einem örtlichen Autofolierer gegangen. Lt. seinen Aussagen habe ich schon mehr geliefert,
wie die üblichen Kunden ("i hätt gern eine Folie drauf, was cooles, hab aber keine Ahnung was........ :D" )

Preislich wird das ganze weit günstiger, wie ich eigentlich erwartet habe ;)

@evolk
echt? du machst auch Sonderwünsche bei Aufklebern?
Mir schwebt schon länger eine Idee für einen Aufkleber im Kopf herum.

Eine ausgestrecke Hand sowie diese da:
Als Beschriftung:
"Abstand halten"
"Bremst du noch oder rekupierst du schon?"

Bild
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung
Thermische Solar für WW und Pool; 12 TLiter Regenwasserspeicher für Garten/WC
Zoe Intens 12/2014 mit 17" TechRun und Folierung
Haus: CCE 16 Rot mit NRGkick BT
Firma: 11 kW Typ 2
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 370
Registriert: Do 23. Apr 2015, 13:26
Wohnort: Graz Süd

Re: Aufkleber ;)

Beitragvon nabossha » Mi 23. Mär 2016, 14:51

auf unseren ZOE's klebt das :), haben wir beim lokalen Folierer ab digitalen Daten machen lassen.
Dateianhänge
emission.jpg
ZOE Intens, weiss 08/2015
ZOE Intens, schwarz 06/2014
KeContact P20 11kW
nabossha
 
Beiträge: 50
Registriert: Do 6. Nov 2014, 10:40

Re: Aufkleber ;)

Beitragvon Dilbert » Mi 23. Mär 2016, 18:42

Ich bin auch einfach zum lokalen Autofolierer gegangen und habe ein Komplettpaket (Entwurf am PC, Druck und Anbringung am Fahrzeug) angefordert. Gab's dann für 75€ netto. :D

Das Ergebnis siehe hier
image.jpeg

und hier
image.jpeg
Renault ZOE Intens Q210, EZ 12/2014 *** Peugeot iOn, EZ 09/2012 *** Hyundai Ioniq Premium bestellt (bei Sangl)
Privater Ladepunkt CEE32 (11kW) mit Mobiler Box ELPA EVR3 (3-22kW)
Powered by Naturstrom
Benutzeravatar
Dilbert
 
Beiträge: 121
Registriert: Do 15. Jan 2015, 17:00
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Aufkleber ;)

Beitragvon Herr Fröhlich » Mi 23. Mär 2016, 19:35

Durch die Möglichkeiten am PC ist im Grunde alles machbar.
Fahre Werbung für meinen Arbeitgeber und der hat sich noch ein "e" Symbol dazu gewünscht.
Stecker im Internet gedownloadet und mit Fotoshop bearbeitet.
Dateianhänge
image.jpg
Benutzeravatar
Herr Fröhlich
 
Beiträge: 714
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 20:07
Wohnort: Troisdorf

Aufkleber - 3 Entwürfe

Beitragvon evolk » Fr 25. Mär 2016, 04:37

sensai hat geschrieben:
@evolk
echt? du machst auch Sonderwünsche bei Aufklebern?
Mir schwebt schon länger eine Idee für einen Aufkleber im Kopf herum.

Eine ausgestrecke Hand sowie diese da:
Als Beschriftung:
"Abstand halten"
"Bremst du noch oder rekupierst du schon?"


Hallo sensai,

ich hab mal mit deiner Idee was probiert. :mrgreen: ;)

Hab 3 Varianten gemacht mit den 3 Sprüchen:

• VERBRENNST DU NOCH ? ODER LÄDST DU SCHON?
• TANKST DU NOCH ODER LÄDST DU SCHON?
• BREMST DU NOCH ODER REKUPERIERST DU SCHON?

Das mit dem "rekuperierst du schon…" ist halt recht lange u. wir sollten bedenken, dass NICHT-Elektroauto-Fahrer selten Bescheid wissen, was rekuperieren ist.

"Abstand halten!" würde ich auch weglassen, da zu lange und das Pictogramm das eh verdeutlicht.

Bei zwei Varianten bin ich von der Farbe im Hintergrund von Schwarz auf Grün bzw. auf Blau gegangen, um den Wandel zu verbildlichen - "vom Schmutzigen zum Sauberen"

Tankst du noch oder laedst du schon.jpg
Benutzeravatar
evolk
 
Beiträge: 918
Registriert: Sa 23. Jun 2012, 03:18
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Aufkleber ;)

Beitragvon sensai » Fr 25. Mär 2016, 10:11

genial!!!!

ich fahre täglich auf der Autobahn im Pendlerverkehr.
starkes wechseln der Geschwindigkeit von 80 km/h bis 120 km/h. leider aber auch regelmäßig eine Vollbremsung
wegen Verkehrsüberlastung mit teilweise sogar kurzzeitigem Stillstand auf der Autobahn.

Wir rekuperieren ja und bremsen nicht.
Deshalb auch keine Bremslichter am Heck unserer Fahrzeuge.
Leider fahren deshalb einige recht knapp auf, da sie zu spät reagieren.

So ist mir die Idee zu diesem Aufkleber entstanden.

Der Farbübergang ist eine sehr gute Idee. Ja, es ist viel Text und auch für einen Nicht EV Fahrer nicht klar verständlich.
Aber ich bekomme noch einen zusätzlichen Schriftzug aufs Heck die mich als 100% Elektroauto outet.
Damit sollte die Botschaft doch wieder verständlich sein.
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung
Thermische Solar für WW und Pool; 12 TLiter Regenwasserspeicher für Garten/WC
Zoe Intens 12/2014 mit 17" TechRun und Folierung
Haus: CCE 16 Rot mit NRGkick BT
Firma: 11 kW Typ 2
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 370
Registriert: Do 23. Apr 2015, 13:26
Wohnort: Graz Süd

Re: Aufkleber ;)

Beitragvon Digitaldrucker » Fr 25. Mär 2016, 14:00

sensai hat geschrieben:
Wir rekuperieren ja und bremsen nicht.
Deshalb auch keine Bremslichter am Heck unserer Fahrzeuge.
Leider fahren deshalb einige recht knapp auf, da sie zu spät reagieren.

OT aber wichtig:
Das halte ich für eine gewagte und zugleich extrem gefährliche These - weswegen ich mal behaupte, dass das so nicht stimmt.
Nachfolgende Fahrzeuge müssen doch über die teils heftige und erhebliche Geschwindigkeitsreduktion, die bei unseren E-Autos auch allein nur durch Rekuperation möglich ist, informiert werden, sprich leuchtende Bremslichter auch beim Rekuperieren über einen gewissen Level hinaus.
Bei meinem Fahrzeug IST das definitiv so.. kann man auch selbst schön im dunkeln im Rückspiegel beobachten, wenn es hinten beim ordentlichen Rekuperieren merklich "roter" wird..
Kann mir nicht vorstellen, dass es beim Zoe oder anderen E-Autos nicht so ist.. allein von zulassungstechnischer Seite wird das sicherlich vorgeschrieben sein..
KIA Soul EV "Smurf" bestellt 15.06., produziert 18.06., 30.07. in D angekommen, 11.08. beim Händler, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 27.160 km
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 433
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Zubehör

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste