Armlehne ZOE

Zubehör für den Renault ZOE

Re: Armlehne ZOE

Beitragvon Gest » Di 23. Dez 2014, 14:47

Hallo esZoe,

schau mal da: http://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-modifikationen/mittelarmlehne-montageanleitung-how-to-t2182-10.html#p45131
'Spaxen' ist wahrscheinlich die einfachste und dauerhafteste Lösung (bei mir seitdem kein Problem mehr).
Gest
 
Beiträge: 49
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 01:29
Wohnort: Wilhermsdorf

Anzeige

Re: Armlehne ZOE

Beitragvon esZoe » Di 23. Dez 2014, 15:46

Servus Gest!

Danke für den Link und deine Lösung :idea: !
Ich bin also nicht der einzige, dem das passiert!
Die Dinger klemmen also zumindest seit 2013, wahrscheinlich von Anfang an. :roll:

Was ich beim Lesen hier im Forum immer mehr vermute:
Renault ändert nur auf massiven Kundendruck etwas (siehe Armaturenbrett!)
Werde also trotzdem reklamieren :evil:
und mich erst dann (wenn es öfter passiert) mit deiner Lösung anfreunden.
Bild
[ zoe intens • energy blue | crohm EVSE1M40 22kW | ZOE Notladekabel ]
Benutzeravatar
esZoe
 
Beiträge: 52
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 13:20
Wohnort: Wein4tel, Österreich

Re: Armlehne ZOE

Beitragvon esZoe » Fr 13. Feb 2015, 14:20

So, die Armlehne wurde wegen des klemmenden Drückers zum Öffnen auf Garantie getauscht, dafür hatte ich gleich beim Wegfahren von der Werkstatt die Fehlermeldung "ELEC System prüfen", die jetzt sporadisch wiederkommt.
(renault-zoe-probleme/elec-system-pruefen-stop-elektr-stoerung-gefahr-t3899-190.html#p167741)
Da war mir echt die nicht ganz funktionstüchtige Armlehne lieber :cry:
Bild
[ zoe intens • energy blue | crohm EVSE1M40 22kW | ZOE Notladekabel ]
Benutzeravatar
esZoe
 
Beiträge: 52
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 13:20
Wohnort: Wein4tel, Österreich

Re: Armlehne ZOE

Beitragvon Zoelibat » Fr 13. Feb 2015, 19:05

Wegen der schlechten Kritik habe ich keine Armlehne, obwohl ich im Prinzip schon gern eine hätte.

Welches Baujahr fährst du, esZoe?
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3165
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Armlehne ZOE

Beitragvon Elektrolurch » Fr 13. Feb 2015, 20:44

Was für schlechte Kritik denn? Armlehne ist super und eigentlich unverzichtbar.
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2575
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 08:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Armlehne ZOE

Beitragvon Zoelibat » Fr 13. Feb 2015, 21:16

Dass diese nach einer Zeit Probleme mit dem Schließmechanismus hat.
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3165
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Armlehne ZOE

Beitragvon Jack76 » Fr 13. Feb 2015, 21:36

Zoelibat hat geschrieben:
Dass diese nach einer Zeit Probleme mit dem Schließmechanismus hat.


Gibt's bei der Gattung "Homo Sapiens" ja auch... ;-)
Nee, aber im Ernst, sooo schlecht ist die Armlehne nicht, die Mechanik zum öffnen/schliessen mag vielleicht nicht die aller robusteste sein, aber who cares? Die Hauptfunktion "ablegen des Armes" macht sie sehr gut und allein dass macht sie schon zum "must have" für mich.... ;-)

Grüße
Jack
Jack76
 
Beiträge: 2232
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Armlehne ZOE

Beitragvon Twizyflu » Fr 13. Feb 2015, 22:14

Hab die seit 1 Jahr nun.
auch oft auf und zu gemacht.
Ja ist nicht der beste Verschluss aber sie hält.
Also ich möchte nicht mehr ohne
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 01/17 bis 04/17: Renault ZOE Intens Q90 | seit 04/17: Hyundai Sangl IONIQ Style - Phoenix Orange
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 16643
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Armlehne ZOE

Beitragvon fbitc » Fr 13. Feb 2015, 23:58

hatte mir die Armlehne auch nachrüsten lassen; prinzipell gut, aber der Verschluß macht keinen hochwertigen Eindruck (hat aber immer funktioniert - nur einmal nicht so richtig - böse dann am Innenleben geratscht... aua...)
außerdem kommt man etwas schlechter zum Gurtschloss hin... aber sonst - bequem und praktisch
Grüße Frank
--
07.01.2015 -> Mitsubishi Outlander PHEV TOP
April 2016 -> VW Golf 7 Variant, 1.6TDI
E-Historie: 1 Jahr Twizy, 1,5 Jahre ZOE, 2 Jahre Leaf
fbitc
 
Beiträge: 3461
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Armlehne ZOE

Beitragvon esZoe » So 15. Feb 2015, 12:19

Zölibat hat geschrieben:
Welches Baujahr fährst du, esZoe?

Zoe intens 12/2014 also noch recht neu, der Verschluss war nach dem ersten Mal kaputt - der neue jetzt nach dem Garantietausch scheint ein bisschen robuster, den habe ich jetzt immerhin schon vier oder fünf Mal betätigt :)
Bild
[ zoe intens • energy blue | crohm EVSE1M40 22kW | ZOE Notladekabel ]
Benutzeravatar
esZoe
 
Beiträge: 52
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 13:20
Wohnort: Wein4tel, Österreich

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Zubehör

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dirk.abel, Stefan2010 und 2 Gäste