ZOE 210 / Wärmepumpe mal Ja - mal Nein

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: ZOE 210 / Wärmepumpe mal Ja - mal Nein

Beitragvon ammersee-wolf » Mo 24. Okt 2016, 06:51

Mein Tip:
schnellstens Werkstatt wechseln!

LG
Frank
10. Juli 2015, ZOE Intens Vorführer mit 700km auf der Uhr. Bis jetzt sind 53000 km dazu gekommen. :lol:
+23.09 Tesla MS 70D 78.000km bis jetzt.
+10.02.2016 Outlander PHEV TOP, Vorführer, Model 2015 akt: 23.000 km
+April 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 402
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 17:29

Anzeige

Re: ZOE 210 / Wärmepumpe mal Ja - mal Nein

Beitragvon xado1 » Mo 24. Okt 2016, 06:56

wie gibt es das,bei nissan gibts keinerlei probleme mit der wärmepumpe/heizung/klima.
bauen die nicht die selben komponenten ein?
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3484
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Re: ZOE 210 / Wärmepumpe mal Ja - mal Nein

Beitragvon novalek » Mo 24. Okt 2016, 07:55

Ich verstehe die Aufregung, nur "die Wärmepumpe ginge NIEMALS" - man muß ja nicht alles glauben wollen, was beim Glas Heurigen auf den Tisch kommt - eine Werkstatt hat 3 Versuche - dann geht man zu einer anderen oder fährt die rechtliche Schiene.
Ich bin mit er Heizleistung und der schnellen Wirkung, auch wie aktuell bei Temperaturen um 0°C, sehr zufrieden - allein bei meinen Verbennern aus Baujahr 2015 brauchte das PTC (das Kühlwasser ist ja erst nach 10km heiß genug) lange, bis der Innenraum einigermaßen war war.
R240
novalek
 
Beiträge: 1576
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Re: ZOE 210 / Wärmepumpe mal Ja - mal Nein

Beitragvon Chip-Tuning » Mo 24. Okt 2016, 14:28

Renault hat einen Versuch noch, dann ist Anwalt an der Reihe.
Temperatur wird zurzeit Automatisch aufgezeichnet (Temperaturlogger).
Nächste Werkstätte ist 75 km entfernt habe leider nicht so viel Zeit das ich Fahrzeug hin bringen und wieder abholen kann. Es wurde auch ein Mail an Kundenservice geschickt, dieses ist leider bis heute unbeantwortet.
Das andere Problem ist die Werkstätte hat den Garantie Auftrag von den vielen Werkstattbesuchen meist offen gelassen oder keinen aufgemacht, so sind aus den 7 Werkstattaufenthalte nur 3 bei Renault eingegangen.
1.000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungscode " dieter5473 " oder link http://ts.la/dieter5473.
Tesla Model S Facelift (06/2016)
Renault Zoe Intens Black-Pearl R240 mit 17 Zoll (10/2015)
Tesla Model ≡ reserviert
Benutzeravatar
Chip-Tuning
 
Beiträge: 274
Registriert: So 21. Jun 2015, 20:59
Wohnort: Kärnten / Österreich

Re: ZOE 210 / Wärmepumpe mal Ja - mal Nein

Beitragvon panoptikum » Di 25. Okt 2016, 09:10

Chip-Tuning hat geschrieben:
Es werden am Stand auch nur maximal +1kW angezeigt wenn die Heizung läuft, habe bei andere Zoe gesehen das diese +3kW am Stand bei laufender Heizung haben, laut Händler ist das für R240 normal, für mich nicht.

Die Heizung kann bis zu 4 kW ziehen.
Bei Kühlung bis zu 3 kW.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 373
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
Wohnort: Graz Ost

Re: ZOE 210 / Wärmepumpe mal Ja - mal Nein

Beitragvon eDEVIL » Di 25. Okt 2016, 09:36

panoptikum hat geschrieben:
Bei Kühlung bis zu 3 kW.

habe ich noch nie feststellen können. Mehr als 2 K hat die kühlung bei mir noch nie verbraucht.
Imho sind es max. 2kw WP und dazu noch der heizstab
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10077
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: ZOE 210 / Wärmepumpe mal Ja - mal Nein

Beitragvon Herr Fröhlich » Di 25. Okt 2016, 11:18

So !!! Gibt wieder Wärme ab und geht zu größten Teilen auf Kulanz.
Dichtungen erneuert und Kühlmittel nachgefüllt.
Da scheinen die 210ner Wärempumpe noch Kinderkrankheiten zu haben.
Übrigens kommt nun schöne angnehme Wärme bei 20 Grad & ECO Modus.
Wunderbar 8-) :)
Benutzeravatar
Herr Fröhlich
 
Beiträge: 616
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 20:07
Wohnort: Troisdorf

Re: ZOE 210 / Wärmepumpe mal Ja - mal Nein

Beitragvon Lenzano » Di 25. Okt 2016, 12:24

ich komme am nächsten Donnerstag in die Werkstatt.
Meine Wärmepumpe scheint zu funktionieren. Also mit genügend Zeit kommt Warme Luft aus den Düsen.
Leider aber nicht gleich nach dem Einschalten der Heitzung.
Aus meiner Sicht gehen die PTC Heizer nicht an. Ohne Eco und bei 30°C verbraucht meine Klima auch nur 1kW.
Das Klicken, wenn das PTC an geht ist komischerweise weg. Denke also da an ein Ansteuerungsproblem - ob nun Hardware oder Sorftware ... egal, es funktioniert nicht.
Seit 3.7.14 eine französische Zoe Intens Q210
EZ 05/13 41260km am 12.9.16
Verbrauch lt. BC: Bild
22kW Bettermann Box inkl. Adapter
Podcast: http://www.cleanelectric.de

8-) M3 bestellt am 31.3.16 8-)
Benutzeravatar
Lenzano
 
Beiträge: 450
Registriert: Do 19. Jun 2014, 08:02
Wohnort: Bayern

Re: ZOE 210 / Wärmepumpe mal Ja - mal Nein

Beitragvon umberto » Di 25. Okt 2016, 17:34

eDEVIL hat geschrieben:
habe ich noch nie feststellen können. Mehr als 2 K hat die kühlung bei mir noch nie verbraucht.


Doch, beim Abkühlen im Sommer, nachdem das Auto den ganzen Tag ganz oben im Parkdeck stand, habe ich die 3 kW auch schon gesehen.

Gruss
Umbi
Du fragst nach meiner Reichweite? Reden wir doch mal über das, was bei Dir hinten rauskommt.
Zoe seit 2013 - ab Zähler Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3731
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: ZOE 210 / Wärmepumpe mal Ja - mal Nein

Beitragvon Herr Fröhlich » Di 25. Okt 2016, 19:17

Mit direkter Wärme macht schon viel Spaß !
Bei 19 Grad + ECO kommt es angenehm warm und verbraucht -zumindest- in der Anzeige 0 kw.
Und es wäre schön wenn Renault das Problem mit der Pumpe in den Griff bekommt.
Benutzeravatar
Herr Fröhlich
 
Beiträge: 616
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 20:07
Wohnort: Troisdorf

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast