Wer hätte schon alles Ärger mit der Renault Assistance

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: Wer hätte schon alles Ärger mit der Renault Assistance

Beitragvon bernd » Sa 16. Apr 2016, 20:24

Bei uns auch so.
Bis auf Dämlichkeit durch das das Armaturenbrett 2x getauscht werden musste, geht alles so als wenn sie hier gekauft wäre.
bernd
 
Beiträge: 327
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:02

Anzeige

Re: Wer hätte schon alles Ärger mit der Renault Assistance

Beitragvon sensai » Mo 18. Apr 2016, 12:49

hier ebenfalls ein Grau Import aus FR.
der örtliche Renaulthändler führt alle Garantiearbeiten absolut problemlos durch.

In meinem Bezirk fahren drei Zoe`s (zwei davon aus FR).
Sobald eine davon ein Problem hat und man kommt zufällig in den nächsten Tagen beim Händler vorbeikommt,
wird sofort versucht, diesen Fehler nachzustellen und gegebenenfalls eine Garantie Reparatur veranlasst.

O-Ton Werkstattleiter: "wir lernen mit jedem Fehler was dazu und werden besser"
und: "schau bitte mal in euer Forum, was die anderen so meinen, dann probieren wir das bei deinem Auto aus"
habe ich auch schon mal von ihm gehört.
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung
Thermische Solar für WW und Pool; 12 TLiter Regenwasserspeicher für Garten/WC
Zoe Intens 12/2014 mit 17" TechRun und Folierung
Haus: CCE 16 Rot mit NRGkick BT
Firma: 11 kW Typ 2
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 350
Registriert: Do 23. Apr 2015, 13:26
Wohnort: Graz Süd

Re: Wer hätte schon alles Ärger mit der Renault Assistance

Beitragvon wp-qwertz » Mo 18. Apr 2016, 13:24

sensai hat geschrieben:
...und: "schau bitte mal in euer Forum, was die anderen so meinen, dann probieren wir das bei deinem Auto aus"
habe ich auch schon mal von ihm gehört.


DAS finde ich ja mal klasse. bei meinem habe ich immer etwas den eindruck, dass die das lieber nicht wissen wollen :D
Zoe (VERKAUFT) BJ: 03/13 seit dem 13.02.2015 - Ende 2016!
TESLA MX bestellt am 05.09.2016. Ab Ende 2016?!
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 2454
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Wer hätte schon alles Ärger mit der Renault Assistance

Beitragvon SWERNER » Mo 18. Apr 2016, 14:02

Kein Ärger,

zu Hause abgeholt - in die Werkstatt geschleppt und kostenlosen Mietwagen organisiert.

Sascha.
ZOE Zen 2013 energy blue
-------------------------------
Hauskraftwerk E3DC S10
Batteriespeicher 9,2 KW
PV Anlage 8,67 KW
SWERNER
 
Beiträge: 67
Registriert: Do 19. Feb 2015, 15:37

Vorherige

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Parodius und 3 Gäste