Türen schließen schwer

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: Türen schließen schwer

Beitragvon umberto » Fr 19. Feb 2016, 18:09

novalek hat geschrieben:
Ein Normal-Pkw hat im Heckbereich Druck-Abblas-GummiTröten. ZOE anscheinend nicht. Ist nicht in der Werkzeug-Wanne ein verklebtes Loch ?


Doch, der Zoe hat auch ein Entlüftung unter dem hinteren Stossfänger (unter dem Rücklicht). Das Loch sieht man auf Rohbaubilders aus Flins ganz gut.

http://insideevs.com/wp-content/uploads/2013/07/10.jpg

Ich denke auch, daß die Fertigungstoleranzen ziemlich groß sind. Die Türen gehen bei meiner "alten" Dame relativ leicht, die Windgeräusche sind aber auch laut.

Gruss
Umbi
Zuletzt geändert von umberto am Fr 19. Feb 2016, 18:11, insgesamt 1-mal geändert.
Du fragst nach meiner Reichweite? Reden wir doch mal über das, was bei Dir hinten rauskommt.
Zoe seit 2013 - ab Zähler Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3727
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Anzeige

Re: Türen schließen schwer

Beitragvon novalek » Fr 19. Feb 2016, 18:09

Grottenolm hat geschrieben:
War bei unseren Citroen davor genauso..
Der C5 hat nen sauberen Druckausgleich.
Beim ZOE mag das ja auch das Verhältnis von Gummidichtungwiderstand (es gab ja schon mal Dichtprobleme, deshalb so massiv) zur geringen TürMasse sein.
R240
novalek
 
Beiträge: 1564
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Vorherige

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Parodius und 4 Gäste