Renault Plus Garantie Z.E.

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: Renault Plus Garantie Z.E.

Beitragvon Rüdiger » Mi 9. Nov 2016, 21:43

So, inzwischen hat sich der Renault-Kundenservice der Sache angenommen.

Ich bekam nach zwei Jahren den vollen Betrag erstattet, da ich noch während der Standardgarantiezeit gekündigt habe (3 Jahre in meinem Fall) und somit kein Reparaturfall im verlängerten Zeitraum auftrat. Der Austausch des Luftmassenmessers erfolgte während der normalen Garantie und zählt somit nicht.

Entgegen der Angaben auf dem Gutschein zahlt jedoch nicht die Sodicam Vertriebs GmbH den Betrag zurück, sondern das Autohaus, wo man auch das Geld für die Plus-Garantie bezahlt hat. (Sodicam scheint vielen Renault-Mitarbeitern ohnehin unbekannt zu sein). Auch in den Autohäusern ist das Verfahren nicht immer bekannt. Letztendlich tritt die Versicherung nur gegenüber dem Autohaus auf und nicht gegenüber dem Kunden.

Insofern haben wohl alle etwas gelernt. Danke an die Beteiligten.

Mann, was war ich erregt... :)
Gruß,
Rüdiger
______________________________
ZOE Intens 12/2014
Rüdiger
 
Beiträge: 9
Registriert: So 25. Sep 2016, 12:57
Wohnort: Petershagen

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast