Problem mit Heizung

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: Problem mit Heizung

Beitragvon flow2702 » Mo 3. Okt 2016, 18:01

Zoe717 hat geschrieben:
Welche Temperatur stellt ihr bei der Vorprogrammierung ein? Oder hat dies keinen Einfluss auf das Vorheizen? Gleiche Frage gilt für die FB. Da hat man in der Praxis ja eine Temperatur eingestellt und das Auto ist abgeschlossen - sonst funzt die FB ja nicht.

Macht es aber ggf. Sinn, trotzdem vorher hoch zu drehen und das Auto wieder zu schließen und dann mit der FB zu aktivieren?

Das ist eine Regelung. Es wird so schnell wie möglich die eingestellte Temperatur angestrebt. Hochdrehen ist also unnötig.
Und wie heize ich eigentlich vor, wenn ich kurzfristig erfahre, dass ich in 20 Min. fahren möchte - aber logischerweise keine ganze Stunde Zeit mehr für die Vorprogrammierung bleibt? Stelle ich dann doch die Vorprogrammierung auf eine Stunde später und fahre dann eben mit der Temperatur dann los, die dann vorhanden ist?
10 oder 15 Minuten vorher zwei- oder dreimal auf die Fernbedienung drücken.
flow2702
 
Beiträge: 484
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 20:39

Anzeige

Re: Problem mit Heizung

Beitragvon Zoe717 » Mo 3. Okt 2016, 18:07

10 oder 15 Minuten vorher zwei- oder dreimal auf die Fernbedienung drücken.

Kann man gleich mehrfach drücken oder erst wieder, wenn sie wieder aus ist?

Und kollidiert mit der aktuellen Software nichts mehr, wenn man mal mit der App und mal mit der FB schaltet?
Euere Französinnen in allen Ehren. Meine Historie: der Panda, der Mazda, der Audi & der Golf. Warum sollten Nichtverbrenner nicht auch männlich sein? Mein Mann & ich sind es ja auch. :mrgreen:
Zoe717
 
Beiträge: 56
Registriert: Do 29. Sep 2016, 08:21

Re: Problem mit Heizung

Beitragvon flow2702 » Mo 3. Okt 2016, 18:42

Zoe717 hat geschrieben:
10 oder 15 Minuten vorher zwei- oder dreimal auf die Fernbedienung drücken.

Kann man gleich mehrfach drücken oder erst wieder, wenn sie wieder aus ist?

Und kollidiert mit der aktuellen Software nichts mehr, wenn man mal mit der App und mal mit der FB schaltet?


Sorry, natürlich alle ca. 5 Minuten. Ich hatte nie Probleme, auch nicht bei Mischung App/Fernbedienung. Hab nen R240.
flow2702
 
Beiträge: 484
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 20:39

Re: Problem mit Heizung

Beitragvon Zoe717 » Mo 3. Okt 2016, 20:23

Ich fürchte eh, dass das Ding in meiner Garage keinen Mobilfunkempfang hat. Weiß jemand, welches Netz genutzt wird? LTE habe ich gelesen sei noch nicht drin. Vielleicht der Neue?
Euere Französinnen in allen Ehren. Meine Historie: der Panda, der Mazda, der Audi & der Golf. Warum sollten Nichtverbrenner nicht auch männlich sein? Mein Mann & ich sind es ja auch. :mrgreen:
Zoe717
 
Beiträge: 56
Registriert: Do 29. Sep 2016, 08:21

Re: Problem mit Heizung

Beitragvon darklight » Di 4. Okt 2016, 19:57

Das Problem mit der Heizung habe ich leider noch immer deswegen werde ich im November einen Termin in der Werkstatt ausmachen. Mehr als lauwarm bei ganz heiß mittelwarm kommt es bei mir leider nicht raus.
darklight
 
Beiträge: 153
Registriert: Di 28. Jul 2015, 17:57

Re: Problem mit Heizung

Beitragvon Zoe717 » Di 4. Okt 2016, 21:33

Das ist ja Mist! Wann hat man das letzte Update bei Dir gemacht?
Euere Französinnen in allen Ehren. Meine Historie: der Panda, der Mazda, der Audi & der Golf. Warum sollten Nichtverbrenner nicht auch männlich sein? Mein Mann & ich sind es ja auch. :mrgreen:
Zoe717
 
Beiträge: 56
Registriert: Do 29. Sep 2016, 08:21

Re: Problem mit Heizung

Beitragvon darklight » Di 4. Okt 2016, 22:25

War im Mai dort da hieß es ich soll mal die Heizsaison abwarten, ob da der Fehler auftritt.

Bei der Heimfahrt jetzt kam es relativ warm raus, wärmer wie bei der Hinfahrt. Dafür ging die Reichweite bei nur drei Grad sehr in die Knie.
darklight
 
Beiträge: 153
Registriert: Di 28. Jul 2015, 17:57

Re: Problem mit Heizung

Beitragvon Chip-Tuning » Do 20. Okt 2016, 13:46

Kurze Info zu meinem Problem mit der Heizung beim ZOE R240, ersten zwei Kilometer kommt 47 Grad danach nur mehr 21-35 Grad, ist für den Winter einfach zu wenig, wenn man bedenkt das der Mensch 36-37 Grad Körpertemperatur hat, es fühlt sich einfach kalt an.
Vorigen Winter war ich genau 5-mal in der Werkstätte ohne Erfolg.
In den letzten 14 Tagen war ich wieder 2 mal in der Werkstätte wieder ohne Erfolg, nächster Termin ist in der dritten November Woche, also in einen Monat.
7-mal in der Werkstatt und es ist kalt!!!
Kann es sein das mich Renault verarscht?
1.000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungscode " dieter5473 " oder link http://ts.la/dieter5473.
Tesla Model S Facelift (06/2016)
Renault Zoe Intens Black-Pearl R240 mit 17 Zoll (10/2015)
Tesla Model ≡ reserviert
Benutzeravatar
Chip-Tuning
 
Beiträge: 274
Registriert: So 21. Jun 2015, 20:59
Wohnort: Kärnten / Österreich

Re: Problem mit Heizung

Beitragvon Robert » Do 20. Okt 2016, 14:44

Ja.

Mir ging es so beim R-Link.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 3964
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Problem mit Heizung

Beitragvon 1633dominik » Di 8. Nov 2016, 22:23

Hallo,
habe den Anhang schon mal an anderer Stelle gepostet, könnt ihr euch ja mal anschauen... für mich sieht das bei Einstellung 22 Grad nach einer nicht funktionierenden(falsch eingestellten) Regelung aus..

Gruß

Dominik
Dateianhänge
Messung_Zoe_Q210_BJ2013.pdf
(109.31 KiB) 25-mal heruntergeladen
1633dominik
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 31. Mär 2016, 10:03

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste