Poltern in der Achse vorn rechts

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: Poltern in der Achse vorn rechts

Beitragvon LX84 » Fr 19. Aug 2016, 21:50

Wir haben an unserer Hauszufahrt eine sehr hohe Gehsteigkante. Bisher hatten (trotz vorsichtiger Fahrweise) alle unsre Autos dabei früher oder später das Problem, dass die Querstabilisatoren bzw deren Aufhängung und Bolzen ausgeleiert wurden oder brachen (Mercedes A-Klasse, VW Golf, Renault Espace).
Nun hat es auch unsere ZOE (Bj 5/2014) getroffen - das Auto wird zweimal täglich über diese steile Gehsteigkante bewegt.

Symptome: Poltern und Klackern bei langsamer Fahrt auf unebener Straße aus dem vorderen Bereich des Fahrzeugs, vA bei seitlichen Wankbewegungen.

Diagnose: ausgeleierter Bolzen des Querstabilisators rechts vorne.

Therapie: Anruf um 10 Uhr in der Werkstatt, um halb 12 Auto hingebracht, um 14:30 Auto fertig und aufgeladen.

Kosten: €0,- Garantiefall (in AT 4 Jahre).

Ergebis: Glücklicher Kunde :)

Bei der A-Klasse damals hat das GAAAAANZ anders ausgesehen... bin nach mehreren Konsultationen in der Vertragswerkstatt, Zweitmeinung beim ÖAMTC und schließlich in der freien Werkstatt gelandet :roll:
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 760
Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
Wohnort: Wels, OÖ

Anzeige

Re: Poltern in der Achse vorn rechts

Beitragvon Elektrolurch » Sa 27. Aug 2016, 10:08

So eine Gehsteigkante kann man abschleifen, dann ist sie sozusagen "entschärft". Das musste bei uns hier vor 2 Jahren fast in der gesamten Straße gemacht werden, nachdem der Straßenbelag erneuert wurde und der neue plötzlich 5-10cm tiefer lag als der alte... Fast alle Grundstücksauffahrten wurden auf diese Weise nachbehandelt.
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2441
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Vorherige

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste