LED Bremslicht links hinten ohne Funktion

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

LED Bremslicht links hinten ohne Funktion

Beitragvon Batterie Tom » So 6. Jul 2014, 23:06

Hallo Forumsfreunde,
bei mir funktioniert das LED Bremslicht links hinten komplett nicht mehr. Habs heute bemerkt. Hat das Problem schon
jemand von euch gehabt?

Beste Grüße Tom
Seit 12.6.2013 ZOE INTENS Q210 weiß - verkauft mit 50.000 km. 2. ZOE INTENS Q210 02/14 grau gebraucht seit März 2016- es gibt kein geileres Fahrzeug (Tesla S ausgenommen). 18 kWp PV Anlage am Haus. 3 Windkraftanlagen mit insges. 4350 kW. :D
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 753
Registriert: Di 9. Okt 2012, 21:18
Wohnort: Gänserndorf bei Wien

Anzeige

Re: LED Bremslicht links hinten ohne Funktion

Beitragvon fbitc » Mo 7. Jul 2014, 06:51

Was? Du hast ein LED Bremslicht??? ;)
Sorry, das ist nur eine stinknormale Glühbirne. Wechseln und fertig.
Grüße Frank
--
07.01.2015 -> Mitsubishi Outlander PHEV TOP
April 2016 -> VW Golf 7 Variant, 1.6TDI
E-Historie: 1 Jahr Twizy, 1,5 Jahre ZOE, 2 Jahre Leaf
fbitc
 
Beiträge: 3406
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Marktredwitz

Re: LED Bremslicht links hinten ohne Funktion

Beitragvon Twizyflu » Mo 7. Jul 2014, 20:56

Hm. Ich geh mal eben nachschauen!
Dateianhänge
renault__zoe__2014__069.jpg
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12475
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: LED Bremslicht links hinten ohne Funktion

Beitragvon sonnenschein » Di 8. Jul 2014, 05:55

Das ist nicht die Bremse sondern das Rücklicht. :roll:
Intens Q210 7/13

Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwer,
weil einem so viele entgegen kommen.
sonnenschein
 
Beiträge: 610
Registriert: So 7. Jul 2013, 09:50

Re: LED Bremslicht links hinten ohne Funktion

Beitragvon fbitc » Di 8. Jul 2014, 06:41

Selbst wenn... Auch das "LED" Rücklicht wird nur durch eine Glühbirne befeuert!
Grüße Frank
--
07.01.2015 -> Mitsubishi Outlander PHEV TOP
April 2016 -> VW Golf 7 Variant, 1.6TDI
E-Historie: 1 Jahr Twizy, 1,5 Jahre ZOE, 2 Jahre Leaf
fbitc
 
Beiträge: 3406
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Marktredwitz

Re: LED Bremslicht links hinten ohne Funktion

Beitragvon Batterie Tom » Di 8. Jul 2014, 07:10

fbitc hat geschrieben:
Selbst wenn... Auch das "LED" Rücklicht wird nur durch eine Glühbirne befeuert!

Hallo Frank,
danke für deine Info. Das lässt sich dann leicht reparieren. Schade eigentlich, ich war so stolz auf meine vermeintlichen LED Rückleuchten ;)
Seit 12.6.2013 ZOE INTENS Q210 weiß - verkauft mit 50.000 km. 2. ZOE INTENS Q210 02/14 grau gebraucht seit März 2016- es gibt kein geileres Fahrzeug (Tesla S ausgenommen). 18 kWp PV Anlage am Haus. 3 Windkraftanlagen mit insges. 4350 kW. :D
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 753
Registriert: Di 9. Okt 2012, 21:18
Wohnort: Gänserndorf bei Wien

Re: LED Bremslicht links hinten ohne Funktion

Beitragvon Twizyflu » Di 8. Jul 2014, 22:12

sonnenschein hat geschrieben:
Das ist nicht die Bremse sondern das Rücklicht. :roll:


Und genau das meinte ich auch.
Es geht um LED hinten. Naja dann ist es bestenfalls das, auch wenns kein LED is. Das andere ist ne Birne sieht man ja.
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12475
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: LED Bremslicht links hinten ohne Funktion

Beitragvon driveE » Mi 9. Jul 2014, 14:16

Ist der Satz aus Wikipedia dann falsch?

"Als einziges Serienauto weltweit besitzt der ZOE zudem transparent-blaue LED-Heckleuchten, die erst beim Anschalten des Lichts oder beim Bremsen rot leuchten."
Twizy Technic seit 6/2012
Zoe Intens seit 7/2013
Benutzeravatar
driveE
 
Beiträge: 140
Registriert: Do 23. Jan 2014, 11:44
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: LED Bremslicht links hinten ohne Funktion

Beitragvon Yahira » Mi 9. Jul 2014, 14:28

in meiner Zoe-Anleitung steht:

Seite 5.10

Schlussleuchte und Bremsleuchte (5)
Lampentyp: PR21W.

Blinkleuchten (6)
Lampentyp: PY21W.

Scheinbar fungiert die "rote Bremsleuchte" auch als Standlicht?
muss mal prüfen gehen ;)

Grüße
Uwe
Meine Kinder sollen lächeln, nicht strahlen.

Kalkhoff Agattu XXL, 605Wh, RW Sommer 75km, RW Winter 40km
Zoe Intens schwarz mit 17" Felgen, RW 154 km, RW Winter 119 km
Benutzeravatar
Yahira
 
Beiträge: 128
Registriert: Di 3. Sep 2013, 11:41
Wohnort: Duisburg

Re: LED Bremslicht links hinten ohne Funktion

Beitragvon Yahira » Mi 9. Jul 2014, 15:14

boah, nix für meine Nerven, die Lampen zu wechseln.
Nach Betrachtung und Ausbau der Lampen, würde ich dem Wikipedia-Artikel Recht geben.
Meine Kinder sollen lächeln, nicht strahlen.

Kalkhoff Agattu XXL, 605Wh, RW Sommer 75km, RW Winter 40km
Zoe Intens schwarz mit 17" Felgen, RW 154 km, RW Winter 119 km
Benutzeravatar
Yahira
 
Beiträge: 128
Registriert: Di 3. Sep 2013, 11:41
Wohnort: Duisburg

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Parodius und 3 Gäste