"Ladevorgang unerwartet beendet"

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

"Ladevorgang unerwartet beendet"

Beitragvon ChristophW » Di 19. Jan 2016, 17:02

Hallo zusammen,

ich habe seit Mitte Dezember folgendes Problem:

Die Ladung an öffentlichen Ladesäulen wird manchmal mit folgender Fehlermeldung, die mir per SMS zugeschickt wird, abgebrochen:

"Durch einen Fehler im Fahrzeug oder an der Ladestation wurde der Ladevorgang unerwartet beendet."

Dieser Fehler trat das erste Mal kurz vor Weihnachten an einer Volksbank Ladesäule auf. Ich habe dann den Ladevorgang wieder gestartet, aber die Ladung wurde nach kurzer Zeit wieder mit o.g. Fehler abgebrochen.

Anfang Januar hatte ich dann das selbe Problem an einer Energiedienst Ladesäule - allerdings startete hier die Ladung wieder und das Fahrzeug wurde zu 100% geladen.

Heute habe ich das Fahrzeug an einer New Motion Ladesäule angesteckt und erhalte gerade o.g. SMS dreimal nacheinander.. Ob das Fahrzeug jetzt wieder auf 100% geladen wird oder es bei den angegebenen 81% stehen bleibt, weiss ich erst später.

Hat jemand so etwa auch schon erlebt? Ist hier ein Defekt am Fahrzeug wahrscheinlich?

Dieser Fehler tritt nur sporadisch auf... also nicht bei jeder Ladung und auch bei unterschiedlichen Säulen.

Danke schonmal für Antworten.

Mfg

Christoph
ChristophW
 
Beiträge: 57
Registriert: Do 26. Sep 2013, 12:59

Anzeige

Re: "Ladevorgang unerwartet beendet"

Beitragvon Tolar » Di 19. Jan 2016, 19:55

Hatten wir auch vergleichbar: Irgendwann ging nichts mehr und bei 220 V hat es zu Hause auch die Sicherung zum Fliegen gebracht. Ergebnis = Neues Ladegerät.
__________________
... der Kleine .... Twizy Colour mit allem was es gibt
... wird erwachsen ... ZOE Intens R240
>> Hauptsache elektrisch <<
Benutzeravatar
Tolar
 
Beiträge: 75
Registriert: Do 11. Jun 2015, 21:45
Wohnort: Raum Celle


Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast