Kühler während der Fahrt dauernd an

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Kühler während der Fahrt dauernd an

Beitragvon Gigafarad » Sa 3. Okt 2015, 10:13

Hallo Leute,

Hab meine Zoe seit Juni und hab sie gut durch den Sommer gebracht. Seit einiger Zeit fällt mir auf, dass dauernd der "große" Lüfter läuft, also der der bei der Ladekühlung läuft. Geräusch so laut wie die Kühlung bei bei einem heißgelaufenen Verbrenner.
Wohlgemerkt geht das Ding gleich nach dem Einschalten des Motors an, und das bei 11° Außentemperatur!

Eine genauere Untersuchung zeigte: wenn die Innenraumlüftung aus ist, herrscht Stille. Wenn ich die Lüftung auch nur auf Stufe 1 stelle, läuft ca. 5s danach der große Kühlungslüfter an. Stelle ich die Innenlüftung aus, geht auch der "große" aus. Das ganze ist unabhängig davon, ob die Klimaanlage an oder aus ist.

Das kann doch nicht sein !? Wenn ich hier bei Herbsttemperaturen (ohne Klima/Heizung) herumfahre, müsste der Wagen doch auf Idealtemperatur sein, also keinerlei Kühlung oder gar Heizung brauchen.

Hat noch jemand das Problem? Oder dieses Verhalten definitiv gar nicht?

Grüßle,
Roland
Sprit war gestern - Saft ist heute
Benutzeravatar
Gigafarad
 
Beiträge: 90
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 20:43

Anzeige

Re: Kühler während der Fahrt dauernd an

Beitragvon lingley » Sa 3. Okt 2015, 10:16

Hört sich nach Wärmepumpe an, kein Problem.
lingley
 

Re: Kühler während der Fahrt dauernd an

Beitragvon umberto » Sa 3. Okt 2015, 10:58

Sobald Du die Lüftung einschaltest, wird bei 11° auch die Heizung angeworfen. Da die Zoe aber mit einer Wärmepumpe heizt, d.h. die Wärme für die Innenraumheizung aus der Aussenluft entnimmt, muß der Lüfter laufen, damit (die Temperaturdifferenzen sind gering) genug Energie (Wärme) gewonnen werden kann.

Gruss
Umbi
Du fragst nach meiner Reichweite? Reden wir doch mal über das, was bei Dir hinten rauskommt.
Zoe seit 2013 - ab Zähler Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3727
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Kühler während der Fahrt dauernd an

Beitragvon Gigafarad » Sa 3. Okt 2015, 13:29

Danke für eure schnellen Antworten. Ich dachte immer, Heizung gibt es nur, wenn AC eingeschaltet ist. Wie macht ihr das dann an einem schönen Herbsttag? Fahrt ihr einfach ohne Lüftung, bei offenem Fenster? Ich meine auch, dass der Lüfter auch ordentlich an der Reichweite knabbert (ca. 20km weniger).
Sprit war gestern - Saft ist heute
Benutzeravatar
Gigafarad
 
Beiträge: 90
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 20:43

Re: Kühler während der Fahrt dauernd an

Beitragvon umberto » Sa 3. Okt 2015, 13:33

Gigafarad hat geschrieben:
Ich meine auch, dass der Lüfter auch ordentlich an der Reichweite knabbert (ca. 20km weniger).


Ganz sicher nicht. Der zieht ca. 200-300W und ist auch nur an, wenn Du langsamer als ca. 50 km/h fährst. Darüber reicht dann der Fahrtwind.

Ich habe mich da nie groß dran gestört. Der einzige Weg ist wohl Lüftung aus und Fenster auf....

Gruss
Umbi
Du fragst nach meiner Reichweite? Reden wir doch mal über das, was bei Dir hinten rauskommt.
Zoe seit 2013 - ab Zähler Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3727
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Kühler während der Fahrt dauernd an

Beitragvon Gigafarad » Sa 3. Okt 2015, 16:03

Danke Umbi, das beruhigt mich. Wenn zumindest alles in Ordnung ist, kann ich wohl damit leben. Ist halt nur schade, ein leises Elektroauto zu kaufen, dass sich dann im Wohngebiet anhört wie 'n Learjet beim einparken. Also Lüftung aus bis alles beschlägt :) Dann bin ich mal gespannt auf die Fahrleistung im Winter...
Sprit war gestern - Saft ist heute
Benutzeravatar
Gigafarad
 
Beiträge: 90
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 20:43

Re: Kühler während der Fahrt dauernd an

Beitragvon Toumal » Sa 3. Okt 2015, 16:11

Meiner macht das auch, aber normalerweise nur fuer 20-30 Sekunden, dann geht das Ding von alleine wieder aus.
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 963
Registriert: Di 5. Mai 2015, 11:11

Re: Kühler während der Fahrt dauernd an

Beitragvon umberto » Sa 3. Okt 2015, 16:16

Gigafarad hat geschrieben:
Also Lüftung aus bis alles beschlägt :)


Deswegen Fenster auf.

Dann bin ich mal gespannt auf die Fahrleistung im Winter...


Heizt ganz fix und unter 100 km war ich nie. Alles gut. :-)

Gruss
Umbi
Du fragst nach meiner Reichweite? Reden wir doch mal über das, was bei Dir hinten rauskommt.
Zoe seit 2013 - ab Zähler Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3727
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Kühler während der Fahrt dauernd an

Beitragvon sonnenschein » Sa 3. Okt 2015, 18:37

Gigafarad hat geschrieben:
Ist halt nur schade, ein leises Elektroauto zu kaufen, dass sich dann im Wohngebiet anhört wie 'n Learjet beim einparken.


Ist bei mir auch so. Leise und unauffällig war leider nicht das primäre Entwicklungsziel der Konstukteure. :roll:
Intens Q210 7/13

Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwer,
weil einem so viele entgegen kommen.
sonnenschein
 
Beiträge: 610
Registriert: So 7. Jul 2013, 09:50

Re: Kühler während der Fahrt dauernd an

Beitragvon Elektrolurch » So 4. Okt 2015, 11:34

Wenn ich AC aus und Lüfter an habe, ist nur der Lüfter zu hören, sonst nix. Temperaturwähler steht auf Anschlag links, also ganz kalt. Dann bleibt die WP aus.
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2441
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste