Knacken aus dem Kofferraum

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: Knacken aus dem Kofferraum

Beitragvon Timelord » Fr 1. Apr 2016, 20:34

Auch bei mir gibt es was zu vermelden.

Mein Händler hat sich mit dem Händler von epistula (danke nochmal :D ) in Verbindung gesetzt und auch bei meinem wurde rumgebastelt. Was ich so mitbekommen habe war "Spannung auf den Blechen bei der C-Säule" + "Hohlraumversiegelung".

Ich will nicht den Tag vor dem Abend loben, aber auf der Heimfahrt vom :D war NICHTS....nicht ein Knacken.

Ich glaubs erst wenn mal ne Woche ins Land gegangen ist...aber ich muss schon sagen...das war soooo eine entspannte Fahrt.

Ein tolles auto :)
Timelord
 
Beiträge: 261
Registriert: Di 21. Apr 2015, 14:09

Anzeige

Re: Knacken aus dem Kofferraum

Beitragvon epistula » Mo 11. Apr 2016, 10:13

Das freut mich zu hören! (oder war es doch ein Aprilscherz!?) Bei mir ist danach die gefühlte Wertigkeit meiner ZOE genauso gestiegen, wie die Reichweitenanzeige in den letzten warmen Tagen! 8-)
Don't drink as root and beware of the wuxi finger hold!
Benutzeravatar
epistula
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 16. Okt 2015, 08:51
Wohnort: Halle (Saale)

Re: Knacken aus dem Kofferraum

Beitragvon STEN » Mo 11. Apr 2016, 14:42

meisterlind hat geschrieben:
Bei mir wurden auf beiden Seiten im Bereich der Heckklappenhalterung jeweils eine Verschraubung hinzugefügt. Weiterhin noch jede Menge Hohlraumschutz im oberen Bereich der C-Säule, zumindest wenn man den intensiven Geruch im Innenraum nach geht. Das Knacken wurde etwas weniger, ist aber leider immer noch nicht weg :-( Ich soll noch etwas warten bis sich der Hohlraumschutz richtig verteilt hat. Ich bin weiterhin skeptisch, werde jetzt aber erst mal ein paar Wochen abwarten ob es vielleicht doch besser wird. Ich werde wieder hier berichten.


Kannst bitte Du ein Bild posten, wo die zusätzlichen Schrauben plaziert wurden?
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2558
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Knacken aus dem Kofferraum

Beitragvon meisterlind » Di 12. Apr 2016, 07:46

Aber klar doch:
BildBildBildBild

Die Arbeiten wurden vom Autohaus Kehry in Kaiserslautern durchgeführt. Bisher kann ich mich der himmlischen Ruhe erfreuen
Nissan Leaf von 2014 - 2015. Seit 2016 Renault Zoe. Ca. 25 tkm/Jahr. Geladen mit 77% PV und 23% Naturstrom. PV mit ca. 9 kWp, 79% Autarkie in 2014 und 2015. Ab 2018 -> ≡ :-)
meisterlind
 
Beiträge: 258
Registriert: Di 30. Sep 2014, 05:34
Wohnort: Siegelbach

Re: Knacken aus dem Kofferraum

Beitragvon STEN » Di 12. Apr 2016, 20:28

Danke dafür - bei mir knackt es auch schon rum. Jetzt ist genau klar, wo
der Hund begraben ist.
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2558
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Knacken aus dem Kofferraum

Beitragvon Hachtl » Mi 13. Apr 2016, 18:56

STEN hat geschrieben:
Danke dafür - bei mir knackt es auch schon rum. Jetzt ist genau klar, wo
der Hund begraben ist.

Bei mir knackt es nur bei Minusgraden.

Renault Zoe Intens 11/2015
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1464
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Knacken aus dem Kofferraum

Beitragvon umberto » Mi 13. Apr 2016, 19:54

Bei mir knackt es nur in Kurven.

Renault - jeden Tag ein neues Geräusch. :-)

Wobei ich sagen muß: meine ist jetzt fast 3 Jahre alt und hat mich positiv überrascht. Da waren beim neuen 6N-Polo meiner damaligen LAO wesentlich mehr Innenraumteile faul...

Gruss
Umbi
Du fragst nach meiner Reichweite? Reden wir doch mal über das, was bei Dir hinten rauskommt.
Zoe seit 2013 - ab Zähler Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3727
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Parodius und 3 Gäste