Keine Rekuperation durch Bremsen

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: Keine Rekuperation durch Bremsen

Beitragvon koenigelrey » Di 9. Aug 2016, 08:45

Hallo Nein leider keine Garantie mehr.

Aber jetzt geht es wieder.
Der Renault Elektriker hatte jedoch wenig Ahnung erst ist es ihm bei der Probefahrt nicht aufgefallen, dann habe ich es Ihm noch mal erklärt zusammen mit dem Tip das es wahrscheinlich ein Software Problem sei. Auf meine Frage ob man den Wagen nicht resetten kann, sagte er nur er müsse mal schauen .
3 Stunden später rief der Renault Händler dann an und sagte das Problem sei behoben.

Man habe das Auto für ein paar Minuten Stromlos gemacht und dann nach dem hochfahren ging es wieder.

Man wollte mir aber leider nicht verraten wie das funktioniert. Es muss Irgendwo einen Hebel geben mit dem ich die Hauptbatterie abklemmen kann. Nur die 12 V Batterie bringt gar nichts, da passiert nichts.

Weiß jemand wo dieser Hebel ist. wäre gut für die Zukunft. Auto einmal Stromlos hat mich 75 € gekostet. fand ich nicht so witzig.

Danke aber schon mal für die Tips hier.
koenigelrey
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 15. Apr 2016, 10:31

Anzeige

Re: Keine Rekuperation durch Bremsen

Beitragvon umberto » Di 9. Aug 2016, 10:50

Der Hebel ist unter einer Klappe vor dem Beifahrersitz. Ist aber ausdrücklich nicht für die Nutzung durch Laien gedacht und ich rate Dir auch dringend davon ab, da dran rumzufummeln.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, daß das Abklemmen des Hochvolt-Systems mehr bringt als ein "12-V-Reset". Deine Steuergeräte hängen ja nicht am Hochvolt. Da hängen neben dem Akku nur der Motor mit Ladesystem und Umrichter, der DC-DC-Wandler und die Wärmepumpe dran.

Gruss
Umbi
Du fragst nach meiner Reichweite? Reden wir doch mal über das, was bei Dir hinten rauskommt.
Zoe seit 2013 - ab Zähler Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3732
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Vorherige

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sirprize und 4 Gäste