Gerücht um ganz geheimsten Geheimrückruf...

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: Gerücht um ganz geheimsten Geheimrückruf...

Beitragvon Vanellus » Fr 24. Jun 2016, 16:04

Lieber Christian,
du wolltest uns hier ein wenig auf den Arm nehmen? Ist ja auch ein heißer Tag.
Ich kann dir hier an Eides statt versichern (so heißt das glaube ich), dass ich so ein Schild nie gesehen habe. Also gibt es das auch nicht.
Ach ja, in Österreich war ich seit ungefähr 10 Jahren nicht mehr. Liegt aber nicht an Österreich, eher an der großen Entfernung. Insofern vielleicht doch? Warum muss Österreich so verdammt weit weg sein? Das sollten wir mal diskutieren!

Mann ist das heiß - gibt wohl noch Gewitter!
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Vanellus
 
Beiträge: 870
Registriert: So 30. Jun 2013, 09:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Anzeige

Re: Gerücht um ganz geheimsten Geheimrückruf...

Beitragvon fff313 » Fr 24. Jun 2016, 17:11

Vanellus hat geschrieben:
Lieber Christian,
du wolltest uns hier ein wenig auf den Arm nehmen? Ist ja auch ein heißer Tag.
Ich kann dir hier an Eides statt versichern (so heißt das glaube ich), dass ich so ein Schild nie gesehen habe. Also gibt es das auch nicht.
Ach ja, in Österreich war ich seit ungefähr 10 Jahren nicht mehr. Liegt aber nicht an Österreich, eher an der großen Entfernung. Insofern vielleicht doch? Warum muss Österreich so verdammt weit weg sein? Das sollten wir mal diskutieren!

Mann ist das heiß - gibt wohl noch Gewitter!


Hast recht. Wenn ich mir manche Antworten so durchlese, muss Hirn wohl schon geschmolzen sein.
Benutzeravatar
fff313
 
Beiträge: 104
Registriert: So 27. Apr 2014, 06:50
Wohnort: Steinabrückl

Re: Gerücht um ganz geheimsten Geheimrückruf...

Beitragvon Greenhorn » Fr 24. Jun 2016, 18:54

Vanellus hat geschrieben:
Lieber Christian,
du wolltest uns hier ein wenig auf den Arm nehmen? Ist ja auch ein heißer Tag.
Ich kann dir hier an Eides statt versichern (so heißt das glaube ich), dass ich so ein Schild nie gesehen habe. Also gibt es das auch nicht.
Ach ja, in Österreich war ich seit ungefähr 10 Jahren nicht mehr. Liegt aber nicht an Österreich, eher an der großen Entfernung. Insofern vielleicht doch? Warum muss Österreich so verdammt weit weg sein? Das sollten wir mal diskutieren!

Mann ist das heiß - gibt wohl noch Gewitter!

Reinhard, Kauf dir einen Leaf, dann kommst Du auch nach Österreich

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3348
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Gerücht um ganz geheimsten Geheimrückruf...

Beitragvon Alex1 » Fr 24. Jun 2016, 23:19

Also mein Lada (so heißt auch ein Akkuladegerät bei Ikea... :lol: ) war auf jeden Fall defekt. Es gab immer wieder Funken beim Aus- (und beim Ein-!) Stecken, und zuletzt hat er 3 Säulen abgeschossen.

Hat das Eine mit dem Anderen zu tun? Bei mir war da gar nix geheim. Und ging auch nicht in wenigen Stunden.

@Alfista: Kaufen! Du wirst jeden Tag bereuen, den Du nicht elektrisch gefahren bist :mrgreen: Aber Obacht! Die Zoe nicht mit Deiner LAG zusammen bringen! Frau und Zoe kriegst Du nicht mehr auseinander :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Meine Zoe Intens: weiß 16/15" 04/14; Sommer 10,8/Winter 13,5 kWh/100 km, Reset 08/16: 129 km :D = SOH 98%
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 5624
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Gerücht um ganz geheimsten Geheimrückruf...

Beitragvon ATLAN » Sa 25. Jun 2016, 09:38

Mod-Note: Bitte den Tonfall trotz der Temperaturen mäßigen, die Sinnfreien Beleidigungen habe ich bereits entsorgt. Danke.


fff313 hat geschrieben:
Und weil wir gerade dabei sind: irgendwo im Norden Wien, bei einer ladesäule bei einem McDonald s soll stehen : " laden für Zoe verboten"


War mal beim Donald in Stockerau an der ART-Säule zu lesen, dort steht jetzt aber schon geraume Zeit ein ABB Terra Triplexlader von Smatrics. Diese Inkompatibilität hat ART aber schon vor über 2 Jahren behoben, lt. Donald...

Diese Informationen dürften daher mind. schon ein paar Jahre alt sein...

MfG Rudolf
18.11.13 - 1.3.15 Fluence , seit 16-6-2015 MS 85D :-D
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2120
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Gerücht um ganz geheimsten Geheimrückruf...

Beitragvon Toumal » Sa 25. Jun 2016, 09:47

Also ich hab das Geruecht gehoert dass zoe fahren gluecklich macht und mundgeruch verhindert.
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 981
Registriert: Di 5. Mai 2015, 11:11

Re: Gerücht um ganz geheimsten Geheimrückruf...

Beitragvon fff313 » Sa 25. Jun 2016, 13:03

ATLAN hat geschrieben:
Mod-Note: Bitte den Tonfall trotz der Temperaturen mäßigen, die Sinnfreien Beleidigungen habe ich bereits entsorgt. Danke.


fff313 hat geschrieben:
Und weil wir gerade dabei sind: irgendwo im Norden Wien, bei einer ladesäule bei einem McDonald s soll stehen : " laden für Zoe verboten"


War mal beim Donald in Stockerau an der ART-Säule zu lesen, dort steht jetzt aber schon geraume Zeit ein ABB Terra Triplexlader von Smatrics. Diese Inkompatibilität hat ART aber schon vor über 2 Jahren behoben, lt. Donald...

Diese Informationen dürften daher mind. schon ein paar Jahre alt sein...

MfG Rudolf


Danke Rudolf,
das wird der HR. Dr.dr dipl ing wohl gemeint haben.
Aber da gab es ja in der Vergangenheit einige solche Seltsamheiten in Österreich und Deutschland.

Somit stellt sich für mich das raus, was ich mir schon dachte: den stillen Rückruf gibts nicht und es gibt auch kein Hinweisschild für ein zoe-ladeverbot an irgendeiner Säule im Norden von wien.
Und der Unterschied bei den Messungen zur Netzrückwirkung beim Laden wird er wohl nur auf den Unterschied von 210er zum 240er meinen.

Also alles ein alter Hut. Zum vergessen.

Thema geklärt.
Danke

LG
Christian
Benutzeravatar
fff313
 
Beiträge: 104
Registriert: So 27. Apr 2014, 06:50
Wohnort: Steinabrückl

Re: Gerücht um ganz geheimsten Geheimrückruf...

Beitragvon Blue Flash » So 26. Jun 2016, 10:28

Das Problem bei solchen Dr.Dr.Dipl.Ing BSE-WURST ist der informationsfluss, es braucht seine Zeit (Monate - Jahre ??) bis Dinge bei denen ankommen. Und das da viele der Profs & Co. Elektromobilität nur in der Theorie beherrschen, tut der Rest sein übliches.

WIR sind an vorderster Front und erleben alles in Echtzeit und da kann es vorkommen, das so manches Märchen vergessen wurde :lol:
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler und Kaufakku
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens Q210, bald mit 41kW Akku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
Benutzeravatar
Blue Flash
 
Beiträge: 701
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 02:12
Wohnort: Günselsdorf (NÖ)

Re: Gerücht um ganz geheimsten Geheimrückruf...

Beitragvon Stefan_M » So 26. Jun 2016, 11:16

Unser privater R240 war vor zwei Wochen zur ersten Jahresinspektion.
Ich habe ein SEHR vertrauensvolles Verhältnis zu den Mitarbeitern im Service, da ich sie gelegentlich mit amerikanischen P&D-Drogen versorge...

Wenn der genannte geheimen Rückruf existiert, muss er nach dem 9.6. im System gelandet sein. Sonst wüsste ich davon.
Peugeot 106 electric seit 2012, Tesla Model S 85 seit 2014, Renault Zoe intens R240 seit 2015, 22kw Typ2 24/7 Ladepunkt,
Beende Dein fossiles Zeitalter! E-Autovermietung http://www.Strominator.de
Benutzeravatar
Stefan_M
 
Beiträge: 374
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 09:39
Wohnort: 04207 Leipzig

Re: Gerücht um ganz geheimsten Geheimrückruf...

Beitragvon Alfista » So 26. Jun 2016, 12:35

Alex1 hat geschrieben:

@Alfista: Kaufen! Du wirst jeden Tag bereuen, den Du nicht elektrisch gefahren bist :mrgreen: Aber Obacht! Die Zoe nicht mit Deiner LAG zusammen bringen! Frau und Zoe kriegst Du nicht mehr auseinander :lol:

wir sind dran.

Da meine Frau nicht so gerne Auto fährt, wird das schon klappen. Sie hat ja so einen Schiss, dass das mit dem "Tanken" nicht klappt oder zu kompliziert ist....
:D Smile! :D And the world will smile back! :D
Benutzeravatar
Alfista
 
Beiträge: 65
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 23:36
Wohnort: Darmstadt

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast