Flugrost

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Flugrost

Beitragvon Pagurus » Sa 20. Jun 2015, 15:33

Hi!
Hab grad festgestellt, dass ich an meinem ZOE (8 Monate alt) überall kleine Stellen mit Flugrost habe. Hat da jemand Erfahrung damit? Sollte man den von der Werkstatt entfernen lassen und ist so was auch in der Garantie mit drin?
Pagurus
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 14. Nov 2014, 22:48

Anzeige

Re: Flugrost

Beitragvon ZoeGraz13 » Sa 20. Jun 2015, 15:36

Da gibt es ein spezielles Spray gegen Flugrost... Hatte ich bei meinen alten Wagen auch und ging mit so einem Spray leicht weg!
Grüße
Benutzeravatar
ZoeGraz13
 
Beiträge: 58
Registriert: Do 30. Apr 2015, 18:01
Wohnort: Graz

Re: Flugrost

Beitragvon fbitc » Sa 20. Jun 2015, 16:13

Garantie? Autopflege auf Garantie? Versuchen kann man es.
Grüße Frank
--
07.01.2015 -> Mitsubishi Outlander PHEV TOP
April 2016 -> VW Golf 7 Variant, 1.6TDI
E-Historie: 1 Jahr Twizy, 1,5 Jahre ZOE, 2 Jahre Leaf
fbitc
 
Beiträge: 3406
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Marktredwitz

Re: Flugrost

Beitragvon Pagurus » Sa 20. Jun 2015, 20:20

Hab mich halt ziemlich gewundert. Ich fahre seit über 20 Jahren Auto, darunter waren einige ziemlich alte Kisten und habe das noch nie gehabt. Kaum hab ich den ZOE kommt so was. Ich dachte das sollte bei Neuwagen eigentlich nicht passieren.
Pagurus
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 14. Nov 2014, 22:48

Re: Flugrost

Beitragvon elektriktom » Sa 20. Jun 2015, 20:22

Mir wurde mal von einem Lackiere erklärt das ist sogenannter Industriestaub. Kleine metallische Partikel im Umweltstaub der dann das Rosten beginnt.


LG
Tom
Zoe Intens R240. Glücklich seit 28.10.2015
elektriktom
 
Beiträge: 66
Registriert: Fr 22. Mai 2015, 14:14

Re: Flugrost

Beitragvon fbitc » Sa 20. Jun 2015, 20:34

Zum einem das (Industriestaub) zum anderen geänderte Zusammensetzung der eingesetzten Streusalze. Moderne Lacke reagieren da zuweilen relativ allergisch drauf (sogar meine E-Klasse 2011 war davon betroffen)
Ich verwende für weiße Fahrzeuge das Produkt Meguin Flugrostentferner. Da geht das relativ mühelos weg.
Momentan mit nur schwarzen Fahrzeugen kein "offensichtliches" Problem ;-)
Grüße Frank
--
07.01.2015 -> Mitsubishi Outlander PHEV TOP
April 2016 -> VW Golf 7 Variant, 1.6TDI
E-Historie: 1 Jahr Twizy, 1,5 Jahre ZOE, 2 Jahre Leaf
fbitc
 
Beiträge: 3406
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Marktredwitz

Re: Flugrost

Beitragvon Fender » Sa 20. Jun 2015, 21:13

Ich kann hier den RAU 53903 Felgenreiniger Flugrostentferner 1 l mit Sprühkopf empfehlen. Die Betroffenen Lackteile einsprühen und dann nach der einwirkzeit ab in die Waschanlage und der Flugrost ist weg. Wichtig ist nur, dass nicht die Plastikteile besprüht werden.
Benutzeravatar
Fender
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 06:25

Re: Flugrost

Beitragvon Spüli » Sa 20. Jun 2015, 21:21

Moin!
Flugrost kommt von überall und mag auch Kunststoff.
Kann man mit Chemie oder Lackknete bekämpfen.

Hier eine Empfehlung :
http://www.lupus-autopflege.de/ValetPRO ... rner-500ml

Sonst auch mal nach IronX suchen. Aufsprühen, wirken lassen und abspülen.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2061
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Flugrost

Beitragvon Lenzano » Sa 20. Jun 2015, 21:30

Kenne das von unseren Flottenfahrzeugen auch.
Bei uns "rosten" teilweise schon niegelnagelneue Fahrzeuge, die mit Transporter oder der Bahn transportiert wurden.
Abrieb von den transportierenden Fahrzeugen, Oberleitungen und klar auch metallischer Straßendreck lassen auch lackierte Plastikkotflügel scheinbar rosten.
Sobald das auffält schnell reagieren, da der Rost sich durch die Lackschichten frisst. Sieht man auf weißen Fahrzeugen am schnellsten.
Wir empfehlen unseren Fahrern Sonax Flugrostentferner oder den von den von den Bavaria-Tankstellen - da unkompliziert über Tankkarte zu besorgen.
Lackknete kann ich nur erfahrnen Nutzern empfehlen, da von Laien der Lack mehr kaputt gemacht als vom Rost befreit wird.
Seit 3.7.14 eine französische Zoe Intens Q210
EZ 05/13 41260km am 12.9.16
Verbrauch lt. BC: Bild
22kW Bettermann Box inkl. Adapter
Podcast: http://www.cleanelectric.de

8-) M3 bestellt am 31.3.16 8-)
Benutzeravatar
Lenzano
 
Beiträge: 450
Registriert: Do 19. Jun 2014, 08:02
Wohnort: Bayern

Re: Flugrost

Beitragvon DeJay58 » Sa 20. Jun 2015, 23:19

Wo sind denn die Stellen mit dem Rost?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3324
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste