Fenster schließen nicht beim Schließen ...

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: Fenster schließen nicht beim Schließen ...

Beitragvon Twizyflu » Di 27. Mai 2014, 19:36

Blue Flash hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:
oder einfach nur auf Start, ohne Bremse... mach ich immer so :P


Sicher ? Bei mir geht des ned !!


Oo sicher ich erinnere mich dass das ging.
Einsteigen
Nur start knopf drücken
Karte nicht im Schlitz

Er zeigt dann aber kein ready an.

Wtf .. bin ich schon komplett doof?
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12535
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Anzeige

Re: Fenster schließen nicht beim Schließen ...

Beitragvon LX84 » Di 27. Mai 2014, 20:16

lingley hat geschrieben:
H A L L O !!!
Jemand Zuhause ???

Ja bin zuhause :)
Du hast schon recht.. WENN die Karte im Schlitz steckt!! Tut sie bei mir aber eigentlich nie, sondern die ist immer in der Hosentasche!
"Schnell" aus dem Auto hüpfen während Beifahrer wartet geht also nicht - ich müsste also die Karte aus der Hosentasche holen und reinstecken. Oder eben die Zündung anlassen oder eben einschalten (geht beides schneller und bequemer, als die Karte aus der Jean...). Letzteres hab ich noch nicht probiert - ich vermute mal, dass unsre gute Zoe dann bei Verlassen des Autos bedenklich zum Piepsen anfängt :?
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 761
Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: Fenster schließen nicht beim Schließen ...

Beitragvon Geracher » Di 27. Mai 2014, 20:40

Normal müsste es so sein, wenn du mit "laufenden Motor" aussteigst und du dich zu weit entfernst fängt er an mürrisch zu werden, der Beifahrer oder ein Dieb kann aber immer noch weiterfahren da er sich nicht abwürgt.
Nur wenn der Fahrer/Beifaher oder Dieb dann den Startknopf drückt steht der Zoe, denn ohne Karte in der nähe geht nischt.
Und ohne Karte in der Nähe muss man zweimal auf Start drücken, dann isser aus.
Zoe Intens Energy Blau seit 13.06.2014 + 22 KW KEBA Wallbox :)
Ich musste erst an Krebs erkranken um zu merken das es blödsinn ist das wertvolle Öl einfach zu verballern.
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan
Benutzeravatar
Geracher
 
Beiträge: 413
Registriert: Di 13. Mai 2014, 10:26
Wohnort: 96161 Gerach

Re: Fenster schließen nicht beim Schließen ...

Beitragvon Twizyflu » Mo 2. Jun 2014, 14:22

Grad nochmal getestet
Es geht OHNE Karte eingesteckt zu haben mit Intens.
Einsteigen
Nicht auf Bremse steigen
Start Stop Knopf drücken
Brittzzzz Zündung ist da... es leuchtet halt alles auf
Dann steht da: Bremse+START drücken auf der rechten Seite
Dateianhänge
20140602_152226.jpg
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12535
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Fenster schließen nicht beim Schließen ...

Beitragvon Alex1 » Fr 27. Jun 2014, 11:48

Der Daimler hat diese "Komfortschließung" auch schon längst auch bei der A-Klasse. Ist ein nettes Gimmick, da ich doch gerade im Sommer mal gern mit "Natur-Klimaanlage" fahre, also alle Luken offen. Ist aber nicht ganz so wichtig wie die Licht-an-Warnung.

Was mich viel mehr nervt, ist, dass man beim Laden die Fenster nicht mehr bewegt bekommt. Ich sehe in dieser Beschränkung keinen Sinn.
Herzliche Grüße
Alex
Meine Zoe Intens: weiß 16/15" 04/14; Sommer 10,8/Winter 13,5 kWh/100 km, Reset 08/16: 129 km :D = SOH 98%
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 5620
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Fenster schließen nicht beim Schließen ...

Beitragvon fbitc » Fr 27. Jun 2014, 12:11

Karte in Schlitz und du kannst beim Laden auch die Fenster bedienen...
Grüße Frank
--
07.01.2015 -> Mitsubishi Outlander PHEV TOP
April 2016 -> VW Golf 7 Variant, 1.6TDI
E-Historie: 1 Jahr Twizy, 1,5 Jahre ZOE, 2 Jahre Leaf
fbitc
 
Beiträge: 3406
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Marktredwitz

Re: Fenster schließen nicht beim Schließen ...

Beitragvon Geracher » Fr 27. Jun 2014, 12:23

Das geht bei mir nicht, sprich mit Zündung gehen keine Fenster rauf. Es scheint so als wäre die Funktion deaktiviert :roll:
Ich kann die Fenster nur öffnen oder schließen mit laufenden Motor, sprich mit Ready im Display.
Zoe Intens Energy Blau seit 13.06.2014 + 22 KW KEBA Wallbox :)
Ich musste erst an Krebs erkranken um zu merken das es blödsinn ist das wertvolle Öl einfach zu verballern.
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan
Benutzeravatar
Geracher
 
Beiträge: 413
Registriert: Di 13. Mai 2014, 10:26
Wohnort: 96161 Gerach

Re: Fenster schließen nicht beim Schließen ...

Beitragvon Yahira » Fr 27. Jun 2014, 13:00

ist bei mir genauso, musste kürzlich sogar das Laden abbrechen, weil ich's Fenster zu schließen vergessen hatte.

Diese Schließfunktion fände ich echt toll.

Grüße
Uwe
Meine Kinder sollen lächeln, nicht strahlen.

Kalkhoff Agattu XXL, 605Wh, RW Sommer 75km, RW Winter 40km
Zoe Intens schwarz mit 17" Felgen, RW 154 km, RW Winter 119 km
Benutzeravatar
Yahira
 
Beiträge: 128
Registriert: Di 3. Sep 2013, 11:41
Wohnort: Duisburg

Re: Fenster schließen nicht beim Schließen ...

Beitragvon fbitc » Fr 27. Jun 2014, 17:21

komisch, bei mir ging das gestern; stand beim Laden und hab die Karte reingeschoben und die Fenster aufgemacht... :?:
Grüße Frank
--
07.01.2015 -> Mitsubishi Outlander PHEV TOP
April 2016 -> VW Golf 7 Variant, 1.6TDI
E-Historie: 1 Jahr Twizy, 1,5 Jahre ZOE, 2 Jahre Leaf
fbitc
 
Beiträge: 3406
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Marktredwitz

Re: Fenster schließen nicht beim Schließen ...

Beitragvon ZoePionierin » Fr 27. Jun 2014, 17:42

Danke Lingley, für den Tipp. Wie oft habe ich schon beim Laden vergessen ein Fenster zuzumachen und musste immer die Zoe starten und damit die Ladung abbrechen. Beim nächsten Mal bin ich schlauer :)
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1372
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste