ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon Twizyflu » Fr 7. Mär 2014, 17:13

Freut mich.
Hoffentlich ist er jetzt brav :D
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12539
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Anzeige

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon EIZO11 » Fr 4. Apr 2014, 00:22

STOP - Elektrische Störung - GEFAHR - ROT

IMAG1222.jpg


genau diese Anzeige habe ich bei meiner Zoe auch gestern gehabt bzw. habe ich noch. Ist dir aufgefallen, dass die Rekuperation nicht funktionierte?

Hilft es die 12V Batterie ab- und anzuklemmen?


mfg EIZO11
Benutzeravatar
EIZO11
 
Beiträge: 32
Registriert: Fr 29. Nov 2013, 09:00
Wohnort: Wolfsbuch, BY

Re: AW: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon virus9684 » Do 24. Jul 2014, 11:26

Meine Zoe steht jetzt schon 10 Tage bei Renault Kammerhofer in Horn. Bekomme angeblich einen neuen Motor und etliche Steuergeräte.

http://youtu.be/O5jfkT5CFkI
Benutzeravatar
virus9684
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 09:45
Wohnort: 3701 Großweikersdorf

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon virus9684 » Do 24. Jul 2014, 11:29

Davor war sie auch schon eine Woche dort. Das Problem war nicht zu reproduzieren. Dazwischen hatte ich sie einen halben Tag und eine Nacht wieder.
Benutzeravatar
virus9684
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 09:45
Wohnort: 3701 Großweikersdorf

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon Blue Flash » Do 24. Jul 2014, 12:28

Viel Glück! Hoffentlich bekommst deine Kleine bald wieder. Die OP der TCU und Neuprogrammierung hat bei meiner 5 Wochen gedauert.
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler und Kaufakku
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens Q210, bald mit 41kW Akku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
Benutzeravatar
Blue Flash
 
Beiträge: 701
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 02:12
Wohnort: Günselsdorf (NÖ)

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon virus9684 » Do 24. Jul 2014, 12:31

Tcu hab ich auch schon neu. Hat einen Tag gedauert.
Benutzeravatar
virus9684
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 09:45
Wohnort: 3701 Großweikersdorf

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon virus9684 » Do 24. Jul 2014, 12:33

Ende August brauch ich meine Kleine wegen der ZE-Tour in Tulln.
Benutzeravatar
virus9684
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 09:45
Wohnort: 3701 Großweikersdorf

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon Cavaron » Do 24. Jul 2014, 14:31

Ersatz-Wagen gab es aber, oder?
Cavaron
 
Beiträge: 1467
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon virus9684 » Do 24. Jul 2014, 14:36

Ja. Einen Captur. Hab heute bei Renault Wien angerufen, weil ich wissen wollte wie es jetzt weiter geht und ich nicht einsehe das ich jetzt den Treibstoff zahlen soll.
Benutzeravatar
virus9684
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 09:45
Wohnort: 3701 Großweikersdorf

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon virus9684 » Do 24. Jul 2014, 14:37

Der Sachverhalt wird weiter geleitet.
Benutzeravatar
virus9684
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 09:45
Wohnort: 3701 Großweikersdorf

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast