Armaturentafel

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: Armaturentafel

Beitragvon sonnenschein » Mi 1. Okt 2014, 20:46

Ok, das mit der Innenraumoptik verstehe ich.
Beim Zen ist ja nirgendwo dieses graue Kunststoff verarbeitet.
Da wirkt das beim Intens harmonischer hoffe ich. Da ist ja auch in den Türen das schwarze mit drinn.
Intens Q210 7/13

Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwer,
weil einem so viele entgegen kommen.
sonnenschein
 
Beiträge: 610
Registriert: So 7. Jul 2013, 09:50

Anzeige

Re: Armaturentafel

Beitragvon Elektrolurch » Do 2. Okt 2014, 06:22

Also wenn der Umbau eh keine signifikante Verbesserung bringt und ihr hinterher dann doch wieder eure Stoffmatten drauflegen müsst... Wozu dann der Aufwand? Und wozu Renault die Kosten abnötigen?

Ich wiederhole mich und starte einen Appell: Dann verzichtet lieber und schreibt Renault, dass ihr das tut und dass ihr euch statt dessen eine 43kW-Ladestation an einem autobahnnahen Standort wünscht...
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2442
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Armaturentafel

Beitragvon Elektrolurch » Do 2. Okt 2014, 15:17

Elektrolurch hat geschrieben:
schreibt Renault, dass ihr das tut und dass ihr euch statt dessen eine 43kW-Ladestation an einem autobahnnahen Standort wünscht...

Hier übrigens die Antwort von Renault auf meine E-Mail:

* * *

vielen Dank für Ihre Anfrage vom 02.10.2014.

Renault arbeitet permanent an der Verbesserung der Reichweite der Z.E. Fahrzeuge. Es wird auch stetig an einer Verbesserung der Ladeinfrastruktur in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern.
[Anmerkung Elektrolurch: Dieser Satz kein Verb.]

Ihre Anregung haben wir gerne hausintern weitergeleitet.

Für weitere Fragen und Wünsche stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Sie erreichen uns per Telefon unter der Rufnummer 02232 – 73 76 00 von Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 18.00 Uhr und Freitag von 08.00 bis 17.00 Uhr oder per E-Mail unter der Adresse dialog.deutschland@renault.de.

Wir helfen Ihnen gern weiter.


* * *
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2442
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Armaturentafel

Beitragvon dibu » Do 2. Okt 2014, 18:54

Ich unterstütze dein Anliegen! Im Zen bringt der Austausch wirklich nicht viel. Beim Intens sehe ich das aber anders. Und wenn ich's mir überlege, würde ich es auch lieber sehen, wenn Renault in die Infrastruktur investierte.
Zoé Zen weiß, seit Juli 2013. Eon-Wallbox 22 kW
Kein Verbrenner im Haushalt
Benutzeravatar
dibu
 
Beiträge: 811
Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
Wohnort: Braunschweig, Deutschland

Re: Armaturentafel

Beitragvon Alex1 » Mo 6. Okt 2014, 12:15

Elektrolurch hat geschrieben:
Lieber Renault,

ich verzichte auf den Umbau, behalte meine Spiegeltafel, gucke weiterhin cool durch meine Polbrille - und ihr stellt für das somit eingesparte Geld (Material und Umbau) eine 43kW-Ladesäule in Autobahnnähe auf.

Deal?

+1! :D
Herzliche Grüße
Alex
Meine Zoe Intens: weiß 16/15" 04/14; Sommer 10,8/Winter 13,5 kWh/100 km, Reset 08/16: 129 km :D = SOH 98%
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 5629
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Armaturentafel

Beitragvon lingley » Sa 10. Jan 2015, 15:18

lingley hat geschrieben:
Nachdem ich die neue Tafel von @dibu und weitere live auf eRUDA gesehen habe, werde ich NICHT tauschen !

Habe mich leider doch noch "überreden" lassen ... :roll:

Vergleich_1.png
-------------- alt ---------------------------- neu

Vergleich_2.png
-------------- alt ---------------------------- neu

Perspektive und Lichtverhältnisse sind nicht exakt vergleichbar, aber ein Unterschied ist fast nicht erkennbar.
Ich hake das Thema "Armaturentafel" nun für mich ab.

Mein :) hat sehr gut gearbeitet und mir keine weiteren, auf den ersten Blick erkennbaren, Mängel eingebaut.
Und ja ... ich weiß ... ich sollte mal meine Garagenseite endlich aufräumen :lol:
lingley
 

Re: Armaturentafel

Beitragvon sonnenschein » Sa 10. Jan 2015, 15:25

Bei mir war auf den ersten Blick auch alles ok, auf den zweiten hab ich dann zu Hause gesehen daß das Tachodisplay schief war und auf der rechten Seite die Verkleidung, wo der Knopf für den Airbag ist, abfällt. :roll:
Intens Q210 7/13

Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwer,
weil einem so viele entgegen kommen.
sonnenschein
 
Beiträge: 610
Registriert: So 7. Jul 2013, 09:50

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: most und 4 Gäste