ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon STEN » Di 15. Nov 2016, 21:20

Seit über drei Jahren ärgere ich mich über das Abblendlicht der ZOE, ein Upgrade auf Osram Nightbreaker
brachte zwar eine kleine Verbesserung, jedoch hat das ZOE Licht immer noch die Anmutung eines Grablichtes.

Die Tage habe ich dann in Amazonien folgenden LED Brenner entdeckt und bestellt.
H7_LED.jpg

https://www.amazon.de/gp/product/B01I4MROB8/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1

Die habe ich dann heute gleich mal eingebaut:
WhatsApp Image 2016-11-15 at 15.53.17.jpeg

WhatsApp Image 2016-11-15 at 15.53.17(3).jpeg


Der Einbau war nicht ganz einfach, da der ZOE einen HID H7 Adapter benutzt um die
Standard H7-Birne zu arretieren.
Aber mit etwas tricksen hat es geklappt.
Zuletzt geändert von STEN am Mi 23. Nov 2016, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2564
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Anzeige

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon LX84 » Di 15. Nov 2016, 21:22

UUUUUUNNND - wie ist die Ausleuchtung, Lichtkegel, Stärke....??
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 761
Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon STEN » Di 15. Nov 2016, 21:29

Was soll ich sagen, das Ergebnis überzeugt mich komplett.
Kein Streulicht, keine Blendung, gefühlt doppelt so hell wie die Nightbreaker,
weitere 20m nutzbarer Ausleuchtung, Ränder deutlich besser ausgeleuchtet.

Abblendlicht:
WhatsApp Image 2016-11-15 at 20.03.46(3).jpeg


Fernlicht:
WhatsApp Image 2016-11-15 at 20.03.46(4).jpeg


Fernlicht in Einfahrt Carport:
WhatsApp Image 2016-11-15 at 20.03.46.jpeg


Werde noch versuchen in den kommenden Tagen Bilder zu machen, welche den direkten
Vergleich zum Standard Zoe Licht zeigen.

Im Moment bin ich jedenfalls noch komplett begeistert.
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2564
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon LX84 » Di 15. Nov 2016, 21:32

Sieht gut aus!
Vergleichsbilder wären super!
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 761
Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon STEN » Di 15. Nov 2016, 21:36

Achtung71 will mir hierbei helfen, dann stellen wir beide Fahrzeuge nebeneinander
und machen ein Bild mit beiden gleichzeitig.

Für den Vergleich ist es ja wichtig die gleiche Blende und Verschlusszeit zu haben, um
es richtig beurteilen zu können.

Aber die erste Nachtfahrt war schon geil.
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2564
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon -Marc- » Di 15. Nov 2016, 21:47

Bin dabei ;)


Was muss man noch tun?

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 1742
Registriert: So 12. Jan 2014, 22:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon STEN » Di 15. Nov 2016, 21:56

Die HID Einbauklammer muss man vom Original ZOE H7 Stecker abbauen und
ein wenig modifizieren.

So sieht das Blechteil nach der Demontage aus.
hid_Adapter.JPG


Hier steckt es noch auf dem Stecker:
20161115_120923_1479243019961_resized.jpg
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2564
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon STEN » Di 15. Nov 2016, 22:09

Da ein Pärchen dieser Klammern bei Amazon für 4€ nachzukaufen sind, habe ich die Original ZOE
Klammern zerschnitten und angepasst.

hid_Adapter2.jpg


Dann diese von hinten an die LED Lampen angebracht und im Scheinwerfer eingesetzt und mit 1/4 Drehung
verriegelt.

In Gummikappe ein 22mm Loch mit einer Nagelschere reingeschnitten und die Durchführungsadapter der
Kühlarme eingesetzt.

Das Vorschaltgerät der LED Lampen passt ganz leicht noch mit in das Scheinwerfergehäuse, und so muss nichts
der feuchten Umwelt ausgesetzt werden.
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2564
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon umberto » Di 15. Nov 2016, 22:10

Was muß man noch tun?


Die Zoe nur noch auf Privatgelände bewegen? :-)

http://www.faz.net/aktuell/technik-moto ... ageIndex_2

Gruss
Umbi
Du fragst nach meiner Reichweite? Reden wir doch mal über das, was bei Dir hinten rauskommt.
Zoe seit 2013 - ab Zähler Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3732
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon Janek09 » Di 15. Nov 2016, 22:15

Da hätte Röno auch gleich noch paar HID-Brenner reinstecken können wenn se schon die H7 Adaptieren müssen^^^

Muss man nicht verstehen. Aber toller Umbau, echt tolles Licht. Wenn das ganze nur legal wäre :-(

Grüße Janek
Benutzeravatar
Janek09
 
Beiträge: 9
Registriert: So 30. Okt 2016, 10:27

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Modifikationen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Elektroniker und 4 Gäste