ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon nabossha » So 27. Nov 2016, 22:47



Hi Marc, danke für den Link, aber das was du da zeigst hat ein externes Vorschaltgerät, die Philips-Funzeln haben das bereits integriert und scheinen deswegen etwas bulliger zu sein, dafür hängt dann aber nix hinten weg. Das mit der Gummidichtung ist mir eben auch durch den Kopf gegangen, wird es denn da im normalen Alltag tatsächlich mal richtig nass hinter den Leuchten? Ich könnte mir vorstellen dass es vom thermischen Standpunkt her nicht sehr schlau wäre, die LED-Kühlkörper unter die Gummikappe stopfen zu wollen...
ZOE Intens, weiss 08/2015
ZOE Intens, schwarz 06/2014
KeContact P20 11kW
nabossha
 
Beiträge: 42
Registriert: Do 6. Nov 2014, 10:40

Anzeige

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon gerald678 » Mo 28. Nov 2016, 22:29

Danke :danke: STEN für die Anleitung - hat gut funktioniert.

Ich hab von STEN empfohlenen / genannten LED Lampen verbaut und es hat in Summe sehr gut funktioniert.

Die Halter hab ich nicht aufgeschnitten, sondern aufgefeilt bzw. die Nasen und Bügel ausgebogen. Lampe sitzt stramm in der Halterung!
01 Halter gefeilt und Bügel.jpg


Vorschaltgerät hat oberhalb der Lampe sehr gut Platz gefunden.
02 Vorschaltgerät oberhalb.jpg


Das Ergebnis ist toll! :hurra:
Benutzeravatar
gerald678
 
Beiträge: 28
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 16:59
Wohnort: Eberstalzell

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon Twizyflu » Mo 28. Nov 2016, 23:31

Scheint so als würde es sich für viele auszahlen :D
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12487
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon midimal » Di 29. Nov 2016, 00:09

Twizyflu hat geschrieben:
Scheint so als würde es sich für viele auszahlen :D


Ich hab das Ding auch für den I3 bestellt.
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5075
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon panoptikum » Di 29. Nov 2016, 08:24

midimal hat geschrieben:
Ich hab das Ding auch für den I3 bestellt.

Für den I3 gibt es aber eine Original-LED-Ausstattung. Ja ja ich weiß, der Preis ist heiß.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 371
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
Wohnort: Graz Ost

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon Starmanager » Di 29. Nov 2016, 09:56

STEN hat geschrieben:
Habe mich getäuscht - CE ist natürlich drauf, wie es sich für den korrekten Chinesen gehört. ;)
20161127_004351.jpg


CE bedeutet China Export wenn Du Pech hast. Die Chinesen drucken den CE Stempel immer mehr auf die unerlaubten Dinge auf... frage mal den Zoll..
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen. Es grenzt an Arroganz das zu glauben.
Glauben heisst "Nichts wissen"
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 764
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon Tho » Di 29. Nov 2016, 10:01

CE sagt ja auch erstmal nicht allzuviel aus, außer das der Hersteller meint, dass das Produkt den geltenden europäischen Anforderungen genügt. Ist kein CE drauf, behälts der Zoll gleich ein.
Let's get electrified!
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 3883
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon Toumal » Di 29. Nov 2016, 10:33

Starmanager hat geschrieben:
CE bedeutet China Export


Der ist grossartig, den muss ich mir merken :)
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 963
Registriert: Di 5. Mai 2015, 11:11

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon Elexess » Di 29. Nov 2016, 14:41

Hallo Zusammen,

zunächst einmal muss ich mich für meine etwas "emotionale" schreibweise entschuldigen.
Es ist schließlich mein Entschluss gewesen, meine Originalhalterung zu zerschneiden.
Von daher mache ich natürlich auch niemandem einen Vorwurf.

Allerdings kann ich nicht nachvollziehen, was deine Anleitung "gerald678" mit STEN´s zu tun hat?
STEN zerschneidet den Halter und du feilst Ihn auf. Somit wird die Stabilität bei deiner Lösung beibehalten und der Abstand
der beiden Ösen ändert sich nicht. Zudem biegst du die Halter die normalerweise am Kabel einrasten weg, sodass
die Birne besser auf dem Halter aufliegen kann. Das Vorschaltgerät sitzt ebenfalls nicht zur Fahrzeug mitte hin, sondern übern den Leuchten.

Alles in allem hast du für mich eine andere und aus meiner Sicht stabilere Einbaulösung gefunden.
Leider lässt sich das durchschneiden nicht mehr Rückgängig machen und ich muss bei Renault Support oder
auf anderem Wege nach einem neuen Halter ausschau halten.

Trotz mehrfacher versuche, ließ sich bei mir der Halter mit den genannten LED Leuchten nicht im Scheinwerfer befestigen.
Die Ösen waren durch das spreizen vom dickeren LED Scheinwerfer einfach zu weit auseinander.

VG
Vik



gerald678 hat geschrieben:
Danke :danke: STEN für die Anleitung - hat gut funktioniert.

Ich hab von STEN empfohlenen / genannten LED Lampen verbaut und es hat in Summe sehr gut funktioniert.

Die Halter hab ich nicht aufgeschnitten, sondern aufgefeilt bzw. die Nasen und Bügel ausgebogen. Lampe sitzt stramm in der Halterung!
01 Halter gefeilt und Bügel.jpg


Vorschaltgerät hat oberhalb der Lampe sehr gut Platz gefunden.
02 Vorschaltgerät oberhalb.jpg


Das Ergebnis ist toll! :hurra:
Elexess
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 15. Jun 2016, 10:48

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon Robert » Di 29. Nov 2016, 14:53

Es gibt H7 Led Modelle bei denen MUSS man die Halterung zu schneiden, da man die LED Bauform bedingt nicht durch die Halterung bekommt. Meine Motorgekühlten LED z.B. erfordern diesen Einschnitt.

Der Chinese deines Vertrauens schickt Dir neue Halterungen um € 2.-

Oder du probierst die getrennten Teile mit dünnem Draht zu verbinden.

Es ist jetzt mal der Anfang getan. Das ist schön und gut. Was haltbar ist bzw sich bewährt bringt die Zeit mit sich. :ugeek:
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 3962
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Modifikationen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: STEN und 1 Gast