Was fehlt im ZOE?

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Re: Was fehlt im ZOE?

Beitragvon lingley » Fr 31. Mai 2013, 19:07

wasserkocher hat geschrieben:
Was fehlt?
Bei meinem ein passendes Kabel. Jetzt habe ich einen Zoe und kann nicht fahren :evil:

Sieste so ungerecht isses ...
... ich habe das passende Kabel aber noch keinen ZOE zum fahren :evil:
lingley
 

Anzeige

Re: Was fehlt im ZOE?

Beitragvon Twizyflu » Fr 31. Mai 2013, 19:44

Na dann!?
Entweder einem den Zoe bringen oder dem anderen das Kabel.
Machts euch aus :D (scherz, ich leide mit euch!)
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12495
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Was fehlt im ZOE?

Beitragvon Eberhard » Fr 31. Mai 2013, 22:33

es fehlen noch: heizbare fußmatte und heizbares lenkrad, damit die hard-core truppe im winter bei minus 20 grad celsius stromsparend ohne große reichweitenverlust neue streckenrekorde aufstellen kann.

lg

eberhard
Benutzeravatar
Eberhard
 
Beiträge: 329
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 16:30
Wohnort: 97702 Münnerstadt

Re: Was fehlt im ZOE?

Beitragvon Twizyflu » Fr 31. Mai 2013, 23:10

Nach meiner ausgiebigen Testphase kann ich nur sagen:

Gescheite Frontscheinwerfer, die auch ordentlich leuchten (!).
einen tick besseres Interieur...
ne kurze Antenne vll ^^
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12495
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Was fehlt im ZOE?

Beitragvon BuzzingDanZei » Sa 1. Jun 2013, 00:48

Mir fehlt ein R.S. Modell! :-D
Renault ZOE Intens - schwarz - 17" Felgen
Smart ForTwo Electric Drive - weiß/grün
crOhm mobile Ladebox 2kW bis 28kW, 10m Typ 2 Kabel und genügend CEE Adapter
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2545
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Was fehlt im ZOE?

Beitragvon dexter » Sa 1. Jun 2013, 15:22

meta96 hat geschrieben:
Option Glasdach


Ich find's nicht: gibt's überhaupt irgendeine Schiebedach-Option?
Michael

Twizy Technic (110 km/h; 22 kW) ..... 40.705 km / 4.046 kWh => 9,9 kWh/100km
Emco Novum-Li (45 km/h; 3 kW) ..... 4.003 km / 208 kWh => 5,2 kWh/100km
(Stand: 10/2016, Verbrauch ab Steckdose)

https://dexters-web.de
Benutzeravatar
dexter
 
Beiträge: 183
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 19:02
Wohnort: Wuppertal

Re: Was fehlt im ZOE?

Beitragvon midimal » Sa 1. Jun 2013, 15:58

Mir fehlen folgende Sachen beim ZOE:
##.........Beschreibung...........................Gewichtung...........
-------------------------------------------------------------------------------------
01) Gute Scheinwerfer (LED!)......................KO-Kriterium! (Sicherheitsrelevant)
02) (Noch) zu kleine Reichweite...................Medium (ab 150-160KM AB-Reichweite mit 120km/h OK!)
03) Spiegelungen in der Frontscheibe.............KO-Kriterium! (Sicherheitsrelevant)
04) Grösse des Fahrzeugs(zu klein)...............Medium(ab CapturGrösse= Goil!)
05) Hochewertigeres Interieu......................Nice 2 Have
06) (Noch) Lückenhafte Ladeinfrastruktur.......Medium
07) Batteriemiete eigentlich (noch)zu teuer.....Nice 2 Have (Renault kann kaum was für)
08) Normale Scheibenwischer/-Arme.............Medium
09) Laden ohne HQFreq-Pfeifen.....................Medium
10) Teilbare Rückbank................................Medium
11) Flache Ladefläche bei umgelegten Sitzen....Medium
12) Sportmodus.........................................Nice 2 Have
13) Fahrradträger(für 2 Fahrräder).................KO-Kriterium! (Gehört zum Auto dazu!)
14) Option eines Panoramadachs....................Medium


Ich hätte noch 2-3 Punkte aber die wesentlichen gehören zu den 14 da oben ;)
Zuletzt geändert von midimal am Sa 1. Jun 2013, 16:10, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5075
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Was fehlt im ZOE?

Beitragvon STEN » Sa 1. Jun 2013, 16:06

already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2563
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Was fehlt im ZOE?

Beitragvon Twizyflu » Sa 1. Jun 2013, 19:27

0 bis 8 finde ich auch so richtig
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12495
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Was fehlt im ZOE?

Beitragvon felixm » Sa 1. Jun 2013, 20:15

Ob die Scheinwerfer mit LED entscheidend sind, stelle ich mal in Frage (Ersparnis etwa 100-200W?) Aber hell sollten sie sein, egal welche Technik!
Zoe Zen perlmutt-weiss von 10/2013 bis 7/2015 -- 40.000km,2 Lader, 2 Motoren
Twizy Technic seit 7/2015, Vielfahrer-Optimiert
Benutzeravatar
felixm
 
Beiträge: 213
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 16:56

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Modifikationen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: STEN und 5 Gäste