UPDATES zum ZOE?

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Re: UPDATES zum ZOE?

Beitragvon rolandk » Sa 5. Apr 2014, 19:10

umberto hat geschrieben:
rolandk hat geschrieben:
Und dann soll das auf die SD-Karte. Ich habe meine mal ausgelesen und dabei festgestellt, das sie bis zum Rand voll ist. Wie soll denn da noch mehr drauf gehen?


Wenn Du die Zeit statt zum Schreiben des Artikels zum Lesen im Wiki des Forums verwendet hättest, wüßtest Du, daß da nur 4 Container-Dateien drauf sind, in denen die Daten im Format eines richtigen Betriebssystems (Unix) "eingepackt" sind und noch jede Menge neues Zeug (zum Beispiel die Ladestationen aus der GoingElectric-Datenbank) draufpaßt.


Vielen Dank für den Hinweis. Es scheint da Unterschiede zu geben. Ich habe bei mir nur zwei Dateien drauf, und es ist auch nur das Kartenmaterial für D-A-CH dabei. Das ärgert mich regelmäßig, Ich benötige eher das Kartenmaterial für D-NL... aber dafür dann gleich die Europaversion kaufen. Wozu? Es gibt doch Openstreetmap und Navit. Und seitdem jetzt auch nach Hausnummern gesucht werden kann.... OK, die Verkehrsmeldungen fehlen noch.

Aber das war ja nicht die eigentliche Frage. Es müßte doch auch die Möglichkeit geben, Programme für R-Link auf diesen Weg auf die Karte zu bekommen. Gibt's da auch 'ne Anleitung, oder habe ich das auch übersehen?

Gruß
Roland
- Sa., 16. September 2017, Triple Dille, in der Mitte von Niedersachsen -
rolandk
 
Beiträge: 3895
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Anzeige

Re: UPDATES zum ZOE?

Beitragvon fbitc » Sa 5. Apr 2014, 19:17

Das RLink Tool gibts nur für Windows und Mac. Ohne das Tool bekommst du nicht alle Apps auf das RLink. Im integriertem Store (direkt im Gerät) gehen nur kleinere Apps zum Downloaden und installieren.
Grüße Frank
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3501
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: UPDATES zum ZOE?

Beitragvon egonalter » Sa 5. Apr 2014, 20:15

fbitc hat geschrieben:
Das RLink Tool gibts nur für Windows und Mac. Ohne das Tool bekommst du nicht alle Apps auf das RLink. Im integriertem Store (direkt im Gerät) gehen nur kleinere Apps zum Downloaden und installieren.


Möglich wär's. Einfach den Netzverkehr mitschneiden und URL's für die APPS posten. Auf der Karte gibt es einen "INBOX" Ordner, in den man dann das Zeug hinein kopieren könnte. Ich glaube nicht, dass die Apps pro Gerät signiert sind.
Q210 ZOE Nr. 865, Bj Nov. 2012, aus Frankreich importiert
eON/ABL Ladebox mit 22 kW
egonalter
 
Beiträge: 116
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 14:13

Re: UPDATES zum ZOE?

Beitragvon rolandk » Sa 5. Apr 2014, 20:20

Just for the files....

Ich habe exakt nach Anleitung im Wiki unter Linux versucht die ov2 von GoingElectric einzuspielen. Gut, außer das bei mir statt Kartenmaterial Europe halt D-A-CH drin steht.

Die Installation hat ansonsten so geklappt, wie im Wiki beschrieben.

Ergebnis: Karte wird nicht mehr erkannt. Danach mein vorher gesichertes Image auf die Karte zurück gespielt (dd ist mein Freund). Karte läuft wieder. Also irgendwas scheint da so nicht zu klappen.

Gruss
Roland
- Sa., 16. September 2017, Triple Dille, in der Mitte von Niedersachsen -
rolandk
 
Beiträge: 3895
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Re: UPDATES zum ZOE?

Beitragvon umberto » Sa 5. Apr 2014, 20:42

Kannst Du ausschließen, daß Du irgendeinen Schritt übersprungen hast?

Ggf. mal ohne das Perl-Script mit der Hand am Arm probieren.

Gruss
Umbi (ich mach's inzwischen mit R-Link-Explorer, mir fehlt die Zeit zum frickeln)
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3822
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Re: UPDATES zum ZOE?

Beitragvon Alex1 » Sa 5. Apr 2014, 20:43

Interessant. Momentan hab ich noch Anderes im Kopf :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 7967
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Vorherige

Zurück zu ZOE - Modifikationen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast