Sitzheizung nachrüsten bei ZOE nicht möglich!

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Re: Sitzheizung nachrüsten bei ZOE nicht möglich!

Beitragvon Twizyflu » So 25. Aug 2013, 14:19

Notfalls hab ich daheim sowas für 15 Euro ausm Möbelhaus (Massage 2 stufig und wärmend an Hintern und Lendenwirbelbereich):

Sieht auch net top aus, aber besser als Sitzbezüge. Sehr sehr schade, dass der Zoe das nicht hat :(
Dateianhänge
1.jpg
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12475
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Anzeige

Re: Sitzbezüge für den/die ZOE ?

Beitragvon lingley » So 25. Aug 2013, 14:43

Was beschwert Ihr Euch Leute ... es geht noch hässlicher ... :shock:
lingley
 

Re: Sitzbezüge für den/die ZOE ?

Beitragvon Twizyflu » So 25. Aug 2013, 15:04

lingley hat geschrieben:
Was beschwert Ihr Euch Leute ... es geht noch hässlicher ... :shock:


Um Gottes Willen... wer kauft sowas? Für den Preis und überhaupt.
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12475
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Sitzbezüge für den/die ZOE ?

Beitragvon MarkusD » So 25. Aug 2013, 16:28

lingley hat geschrieben:
Was beschwert Ihr Euch Leute ... es geht noch hässlicher ... :shock:

Hättest du nicht noch eine Warnung zu dem Link hinschreiben müssen?
Ich habe jetzt dauernd so dunkle Flecken vor den Augen ...
:mrgreen:

Gruß
Markus
MarkusD
 

Re: Sitzheizung nachrüsten bei ZOE nicht möglich!

Beitragvon Robert » So 25. Aug 2013, 17:01

Verdammt. Mir gefallen die pinken Sitzbezüge ! :roll:
Nur wenn die Proleten jetzt schon Emobilisten der Gleichgeschlechtlichkeit bezichtigen, was blüht mir dann mit den Bezügen ?
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 3960
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Sitzbezüge für den/die ZOE ?

Beitragvon fbitc » So 25. Aug 2013, 17:25

lingley hat geschrieben:
Was beschwert Ihr Euch Leute ... es geht noch hässlicher ... :shock:


oh, wusste gar nicht, dass man beim ZOE die Kopfstützen abnehmen kann... :lol:
Grüße Frank
--
07.01.2015 -> Mitsubishi Outlander PHEV TOP
April 2016 -> VW Golf 7 Variant, 1.6TDI
E-Historie: 1 Jahr Twizy, 1,5 Jahre ZOE, 2 Jahre Leaf
fbitc
 
Beiträge: 3406
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Marktredwitz

Re: Sitzheizung nachrüsten bei ZOE nicht möglich!

Beitragvon felixm » So 25. Aug 2013, 18:04

Ich habe lange gesucht und die einzigen Sitzbezüge für Zoe sind Renault - eigene : Nur Vordersitze für 220€ inkl. Montage....
Alle anderen Anbieter passgenauer Bezügen antworten immer mit "keine Maße vorhanden", "kein Auto zum ausmessen in der Nähe "...
Und ein billiger Universal kommt nicht in die Tüte.
Zoe Zen perlmutt-weiss von 10/2013 bis 7/2015 -- 40.000km,2 Lader, 2 Motoren
Twizy Technic seit 7/2015, Vielfahrer-Optimiert
Benutzeravatar
felixm
 
Beiträge: 213
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 16:56

Re: Sitzheizung nachrüsten bei ZOE nicht möglich!

Beitragvon Twizyflu » So 25. Aug 2013, 21:14

Tja damit verdient man sich halt gutes Geld.
Die E-Pioniere abcashen und schröpfen
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12475
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Sitzheizung nachrüsten bei ZOE nicht möglich!

Beitragvon Twizyflu » Mo 30. Sep 2013, 20:33

Hey Leute :)

Der Winter kommt ja mit großen Schritten auf uns zu, da wollte ich fragen, ob schon jemand inzwischen brauchbare ZOE Sitzbezüge gefunden hat?
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12475
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Sitzheizung nachrüsten bei ZOE nicht möglich!

Beitragvon Batterie Tom » Di 1. Okt 2013, 07:46

Werd mich wohl wieder mit einer zweistufigen Sitzheizung vom Forstinger um 30 Euro abgeben müssen.
Es ist schade, dass Renault im ZOE keine Sitzheizung anbietet. Sie könnten es ja wenigstens als Option machen.
Im C-Zero von meiner Frau ist die Sitzheizung serienmäßig dabei.
Seit 12.6.2013 ZOE INTENS Q210 weiß - verkauft mit 50.000 km. 2. ZOE INTENS Q210 02/14 grau gebraucht seit März 2016- es gibt kein geileres Fahrzeug (Tesla S ausgenommen). 18 kWp PV Anlage am Haus. 3 Windkraftanlagen mit insges. 4350 kW. :D
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 753
Registriert: Di 9. Okt 2012, 21:18
Wohnort: Gänserndorf bei Wien

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Modifikationen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste