Bekommt man das ZE Schild auf der Heckklappe weg?

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Bekommt man das ZE Schild auf der Heckklappe weg?

Beitragvon B72 » Di 28. Mai 2013, 19:03

Was mich optisch echt stört ist der ZE Schriftzug auf der Heckklappe. Ist der nur geklebt oder ist da nach dem Entfernen mit einem Loch in der Heckklappe zu rechnen?

Bei meinen bisherigen Autos konnte man solche Schriftzüge bei der Bestellung wenigstens abwählen...
B72
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 29. Jan 2013, 14:12
Wohnort: 64743 Beerfelden

Anzeige

Re: Bekommt man das ZE Schild auf der Heckklappe weg?

Beitragvon Robert » Di 28. Mai 2013, 21:11

Es würde mich schon sehr wundern wenn der nicht geklebt wäre.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 3961
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Bekommt man das ZE Schild auf der Heckklappe weg?

Beitragvon Nasenmann » Mi 29. Mai 2013, 09:34

Ist 100pro geklebt.

Womit wir bei den üblichen Tipps wären: Fön, Angelsehne, Zahnseide....und wenn Reste vom Klebstoff zurückbleiben einfach mit Teerentferner ran.

Von einem Heißluftfön wie es manche empfehlen, würde ich allerdings absehen wollen.
Zoe Intens R240 Arktisweiß sonst nix
Benutzeravatar
Nasenmann
 
Beiträge: 285
Registriert: Do 23. Mai 2013, 10:06

Re: Bekommt man das ZE Schild auf der Heckklappe weg?

Beitragvon B72 » Mi 29. Mai 2013, 17:18

Ich glaub ich bitte dann erst mal den Händler den Schriftzug wegzumachen so lange das Auto noch bei ihm steht... Hab ein wenig Angst bei der Aktion die Heckklappe zu zerkratzen.
B72
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 29. Jan 2013, 14:12
Wohnort: 64743 Beerfelden

Re: Bekommt man das ZE Schild auf der Heckklappe weg?

Beitragvon Robert » Mi 29. Mai 2013, 20:57

Das halte ich für eine gute Idee. :ugeek:
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 3961
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Bekommt man das ZE Schild auf der Heckklappe weg?

Beitragvon Itzi » Do 6. Jun 2013, 15:33

Dieser ZE-Knopf und die 3 Buchstaben Z,O,E lassen sich entfernen. Ist ein zähes, schaumartiges Klebematerial, wie man es von manchen Klebepads/-bändern kennt.
War gerade beim Beschrifter, die haben es zwecks Folierung entfernt.

Wer kein Risiko eingehen möchte, der sollte einfach zur Werkstatt, Händler oder eben so einer Beschriftungsfirma fahren - gegen ein Trinkgeld knibbeln die das gekonnt ab. Kein Ärger und ein Vorwand für eine Ausfahrt! :)
Erstellt mit 100% Ökostrom.
ZOE, Zero SR, Elektroroller & Automower. Model 3 vorsorglich reserviert.
Itzi
 
Beiträge: 593
Registriert: Di 19. Mär 2013, 18:21
Wohnort: Oberösterreich

Re: Bekommt man das ZE Schild auf der Heckklappe weg?

Beitragvon Blunator » Do 1. Aug 2013, 12:10

ich hab den Z.E. und ZOE Schriftzug vorsichtig mit Heisluft Föhn bearbeitet, und dann konnte ich die Schriftzüge
problemlos ablösen. Der Ar... sieht nun viel besser aus! :lol:
Blunator
 
Beiträge: 8
Registriert: So 14. Jul 2013, 11:00
Wohnort: Schindellegi - Schweiz

Re: Bekommt man das ZE Schild auf der Heckklappe weg?

Beitragvon B72 » Do 1. Aug 2013, 12:15

Auch ohne ZOE Schriftzug? Kannst du da mal ein Bild einstellen?
B72
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 29. Jan 2013, 14:12
Wohnort: 64743 Beerfelden

Re: Bekommt man das ZE Schild auf der Heckklappe weg?

Beitragvon Blunator » Do 1. Aug 2013, 12:54

jup, hier:

Bild

Das Renault Zeichen ist leider mit Zapfen gesteckt.
Blunator
 
Beiträge: 8
Registriert: So 14. Jul 2013, 11:00
Wohnort: Schindellegi - Schweiz

Re: Bekommt man das ZE Schild auf der Heckklappe weg?

Beitragvon B72 » Do 1. Aug 2013, 13:01

Super, auch noch in der richtigen Farbe... Dankeschön!

Beim ZOE Schriftzug werde ich noch mal überlegen, das ZE kommt definitiv weg.
B72
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 29. Jan 2013, 14:12
Wohnort: 64743 Beerfelden

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Modifikationen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste