Abdeckung für lackierte Innenseite der Ladekante

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Abdeckung für lackierte Innenseite der Ladekante

Beitragvon Sonnenlader » Mo 11. Jan 2016, 22:55

Hallo zusammen,

mich stören 2 Punkte an der Innenseite der Ladekante des Kofferraums:
- In die Löcher können beim nächsten Ampelstart zu transportierenden Kleinteile verschwinden
- Typische Baumarkteinkäufe werden den Lack ziemlich schnell zerkratzen und alt aussehen lassen

Meine aktueller Plan ist dicken Filzstoff passgenau zuzuschneiden und mit einem selbsklebenden Klettband zu befestigen....

Andere Ideen oder Lösungen?
Zoe Intens R240 Azur-Blau (11/2015) mit E-Kennzeichen und extremer Vorliebe für hauseigenen Solarstrom
Sonnenlader
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 02:12

Anzeige

Re: Abdeckung für lackierte Innenseite der Ladekante

Beitragvon p.hase » Mo 11. Jan 2016, 23:12

vollstopfen mit dämmmaterial - macht leise.
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3703
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Abdeckung für lackierte Innenseite der Ladekante

Beitragvon umberto » Mo 11. Jan 2016, 23:13

Wenn ich nicht zu faul wäre, würde ich das folieren. Da gibt es relativ dicke Folien.

Den dicken Filz passend da drauf zu bekommen, könnte zur Geduldsaufgabe werden.

Sieht bei mir aber nach 2.5 Jahren und trotz vieler Getränkekisten, Baumarktrunden und Schulranzen-schmeißender-Kinder am weißen Autos noch halbwegs gut aus.

Gruss
Umbi
Du fragst nach meiner Reichweite? Reden wir doch mal über das, was bei Dir hinten rauskommt.
Zoe seit 2013 - ab Zähler Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3732
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Abdeckung für lackierte Innenseite der Ladekante

Beitragvon Karlsson » Mo 11. Jan 2016, 23:36

Habe mir diese Lackschutzfolie von 3M bestellt
http://www.amazon.de/gp/product/B00AARDA3C?ref_=pe_386171_37038021_TE_3p_dp_1

Unbenannt.JPG


Hab sie noch nicht dran, hab so was aber bei einem Zoe in Sehnde gesehen und das wirkte gut.

p.hase hat geschrieben:
vollstopfen mit dämmmaterial - macht leise.

Da hätte ich auch noch Lust zu. Wenn mal Zeit ist...
Es muss ja auch noch eine Box gebaut werden.
---------------------
Zoe Intens Q210
Pedelec Eigenbau
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 9211
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Abdeckung für lackierte Innenseite der Ladekante

Beitragvon Hachtl » Di 12. Jan 2016, 00:15

Der Folier (heißt das so?) Deines Vertrauens verlangt dafür zwischen 50 und 90 €
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1486
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Abdeckung für lackierte Innenseite der Ladekante

Beitragvon novalek » Di 12. Jan 2016, 13:39

Wer's billig und sauber möchte - in ein Einrichtungshaus gehen, die Teppich-, Auslegeware und Montagezubehör haben.
Für Auslegeware gibt es für Übergänge und Abschlüsse silber- oder goldfarbene Alu-Brücken (z.B. Breite 50 mm ohne Löcher mit Selbstklebestreifen), etwa 6 -8€.
R240
novalek
 
Beiträge: 1587
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Re: Abdeckung für lackierte Innenseite der Ladekante

Beitragvon Sonnenlader » Di 12. Jan 2016, 21:42

Dann werde ich mich mal bei Gelegenheit bei den (Wohn-)Textilien umsehen, was es so alles gibt.
Normal meide ich solche Geschäfte, aber was macht man(n) nicht alles für seine Zoe. Auch wenn meine bessere Hälfte dann noch mehr mit ihr fährt. ;)
Zoe Intens R240 Azur-Blau (11/2015) mit E-Kennzeichen und extremer Vorliebe für hauseigenen Solarstrom
Sonnenlader
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 02:12

Re: Abdeckung für lackierte Innenseite der Ladekante

Beitragvon elektrofux » Do 12. Mai 2016, 15:29

Habs auch mit der gemacht = 3M Lack Schutz Folie 1220mm breit x 250 mm mit Heißföhn geht es gut.

Bild
Zoe Intense Modell 2015
car-go-electric Wandladestation 22kW


LG Rainer
-----------------------
Aus dem schönen Allgäu

"Elektrisch Fahren ist wie über der Strasse schweben"
Benutzeravatar
elektrofux
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 11. Nov 2014, 20:56
Wohnort: Sonthofen

Re: Abdeckung für lackierte Innenseite der Ladekante

Beitragvon Flünz » Fr 20. Mai 2016, 13:15

elektrofux hat geschrieben:
Habs auch mit der gemacht = 3M Lack Schutz Folie 1220mm breit x 250 mm mit Heißföhn geht es gut...

Wie heiß ist dieser Heißfön?
Meine Brünette bekommt größtenteils nur Strom von freilaufenden Elektronen aus eigenem Anbau.
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1158
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:57

Re: Abdeckung für lackierte Innenseite der Ladekante

Beitragvon Sonnenlader » Di 24. Mai 2016, 21:31

Also das mit dem Filz hat sich in der Tat als suboptimal herausgestellt. Dicken Filz bekommt man nur mühsam in die Form (müsste man wohl nass formen) und mein dünner Filz hält nicht so gut am KLettband.

Daher würde ich das auch gerne mit der Folie probieren. Habe das aber noch nie gemacht...

@Elektrofux:
Kannst Du beschreiben wie Du vorgegangen bist?

Viele Grüße aus dem sonnigen Allgäu
Sonnenlader
Zoe Intens R240 Azur-Blau (11/2015) mit E-Kennzeichen und extremer Vorliebe für hauseigenen Solarstrom
Sonnenlader
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 02:12

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Modifikationen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Elektroniker und 4 Gäste