ZE-Services: Von "MyRenault" nun wieder bei "My ZE-Online"

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: ZE-Services: Von "MyRenault" nun wieder bei "My ZE-Onlin

Beitragvon sonnenschein » So 18. Okt 2015, 20:21

@lingley:Und genau deswegen lieben wir unsere Zoe. Wegen ihrer unberechenbarkeit ;-)
Intens Q210 7/13

Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwer,
weil einem so viele entgegen kommen.
sonnenschein
 
Beiträge: 658
Registriert: So 7. Jul 2013, 10:50

Anzeige

Re: ZE-Services: Von "MyRenault" nun wieder bei "My ZE-Onlin

Beitragvon sonnenschein » So 18. Okt 2015, 20:25

@umbi: ich geb's auf. Das mit den Services bekommt Renault in diesem Leben nicht mehr hin. Das Geld dafür spar ich mir für nen Tesla...
Intens Q210 7/13

Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwer,
weil einem so viele entgegen kommen.
sonnenschein
 
Beiträge: 658
Registriert: So 7. Jul 2013, 10:50

Re: ZE-Services: Von "MyRenault" nun wieder bei "My ZE-Onlin

Beitragvon lingley » So 18. Okt 2015, 20:27

Ja :lol: ist schon toll der Zoe Zauberkasten !
Gestern sollte ich unbedingt zur Wartung 8-)
Hatte ich aber schon im Juli hinter mir .....
lingley
 

Re: ZE-Services: Von "MyRenault" nun wieder bei "My ZE-Onlin

Beitragvon sonnenschein » So 18. Okt 2015, 20:30

Meine mußte sich auch erst nen Termin ausdenken. "Wartung durchführen in -- Tagen" behauptete meine. :roll:
Intens Q210 7/13

Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwer,
weil einem so viele entgegen kommen.
sonnenschein
 
Beiträge: 658
Registriert: So 7. Jul 2013, 10:50

Re: ZE-Services: Von "MyRenault" nun wieder bei "My ZE-Onlin

Beitragvon Karlsson » So 18. Okt 2015, 21:12

sonnenschein hat geschrieben:
Meine mußte sich auch erst nen Termin ausdenken. "Wartung durchführen in -- Tagen" behauptete meine. :roll:

Gibts eigentlich ein Servicebuch?
Ich hab nur französische Rechnungen über die Wartungen bekommen (FR-Import), aber kein Büchlein mit Stempel drin.

Klimatisieren per App funktioniert bei mir meist. Den Ladetimer hab ich noch nie benutzt.
Zoe Q210 / Corsa 1.0 / Pedelec Eigenbau / Fresh Breeze Sportix
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 10925
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: ZE-Services: Von "MyRenault" nun wieder bei "My ZE-Onlin

Beitragvon sonnenschein » Mo 19. Okt 2015, 08:08

Es gibt ein Servicebuch, in der BA sind ganz hinten ein paar Seiten dafür vorgesehenen. Meine ist auch ein Import und hatte nur eine französische BA beiliegen als ich sie bekam. Hab das beim Händler reklamiert, der hat mir dann die deutsche besorgt.
Da sind alle bisherigen KD eingetragen.
Intens Q210 7/13

Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwer,
weil einem so viele entgegen kommen.
sonnenschein
 
Beiträge: 658
Registriert: So 7. Jul 2013, 10:50

Re: ZE-Services: Von "MyRenault" nun wieder bei "My ZE-Onlin

Beitragvon darklight » Mo 14. Dez 2015, 00:23

Ähmm mal ne ganz blöde Frage:

Wie wandle ich die Renault Zoe app in so ein schönes wigdet um, wie es hier im Thread präsentiert wurde? :oops:
darklight
 
Beiträge: 252
Registriert: Di 28. Jul 2015, 18:57

Re: ZE-Services: Von "MyRenault" nun wieder bei "My ZE-Onlin

Beitragvon ener73 » Do 14. Jan 2016, 20:18

Mit dem wunderbaren neuen My Z.E. Portal ist das leider nicht mehr möglich :evil:
ener73
 
Beiträge: 101
Registriert: So 7. Apr 2013, 15:14

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste