Unsinnige Reichweitenwarnung bei R-Link Navigation

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Unsinnige Reichweitenwarnung bei R-Link Navigation

Beitragvon eMobFan » Sa 26. Dez 2015, 21:17

Kennt jemand das Problem?

Ich möchte von A-B navigieren. Die Reichweite im Cockpit wird mit z.B. 130km angezeigt.
Die Route, die das Navi berechnet sind knapp 100km. Wenn ich dann die Route auswähle kommt eine Warnung, dass ich das Ziel nicht erreichen würde, weil die Reichweite nicht ausreicht.
Wenn ich die Meldung dann wegdrücke und auf die Strecke fahre, kommt die Meldung zwischendurch öfters wieder, obwohl die Reststrecke zum Ziel immer wesentlich geringer ist, als die Reichweitenanzeige im Cockpit angibt.

Ist das ein Fehler? Oder steckt da ein System hinter? 30% Reserve eingeplant?
Zoe Intens R210 - schwarz - 17"- seit 04/2015
Benutzeravatar
eMobFan
 
Beiträge: 378
Registriert: Di 31. Mär 2015, 17:44
Wohnort: Köln

Anzeige

Re: Unsinnige Reichweitenwarnung bei R-Link Navigation

Beitragvon tango » Sa 26. Dez 2015, 21:38

Ist bei mir manchmal auch so. Es hat irgendwie auch manchmal was mit der Topografie der Strecke zu tun.
Insgesamt ist die Berechnung in der ersten Hälfte der Strecke viel "engherziger", als in der Zweiten. Wenn man das weiß, kann man sich darauf einstellen. Für Anfänger ist das verwirrend. Aber ich bin noch nie "negativ" überrascht worden, dass ich ein Ziel nicht erreicht hätte, das zu Anfang "grün" war. Das ist auch irgendwie beruhigend. Wenn es knapp aussieht, dann fahre ich einfach erstmal langsamer, dann reicht es eigentlich immer.
Gruß

tango

________________________________________________________________________________
4/2014 - 12/2014 10.000 km Twizy
12/2014 - ? ZOE Intens black
Der Tag wird kommen mit 100% elektrischem Fuhrpark und es wird nicht mehr lange dauern.
Benutzeravatar
tango
 
Beiträge: 423
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:37
Wohnort: Oberriexingen

Re: Unsinnige Reichweitenwarnung bei R-Link Navigation

Beitragvon HubertB » Sa 26. Dez 2015, 21:39

Das Navi ist ein Angsthase :lol:
Irgendwo in den Tiefen der Menüs habe ich das abschalten können.
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 1532
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Unsinnige Reichweitenwarnung bei R-Link Navigation

Beitragvon E-Pinger » Sa 26. Dez 2015, 21:47

Ich denke es ist einfach nur der etwas zu gut gemeinte Sicherheitsgedanke der Softwareentwickler.

Hatte die gleiche Meldung vor kurzem auch auf dem Display.
Allerdings bei 7km bis zum Ziel, Restreichweite 8km ;)
Nachdem ich die Warnung weg gedrückt hatte, kam als Anzeige der Restreichweite nur noch "--"
Zuhause waren dann aber immer noch 2% in der Batterie.
Also immer schön entspannt bleiben und nicht nervös machen lassen.
Zoe Intens 2014 / 22kw Ladebox B3200 incl. Doepke FI-TypA/EV
E-Pinger
 
Beiträge: 62
Registriert: Do 19. Feb 2015, 22:32
Wohnort: Eppingen

Re: Unsinnige Reichweitenwarnung bei R-Link Navigation

Beitragvon eMobFan » Sa 26. Dez 2015, 22:26

Nervös werde ich dadurch nicht, ich fragte mich nur ob das ein Fehler ist.
Die Reichweitenanzeige ist ja schon konservativ ausgelegt und dann noch mal so ne Reserve obendrauf im Navi.
Ich muss das auch mal suchen wo man das abschaltet. So ist es ja nutzlos.
Zoe Intens R210 - schwarz - 17"- seit 04/2015
Benutzeravatar
eMobFan
 
Beiträge: 378
Registriert: Di 31. Mär 2015, 17:44
Wohnort: Köln

Re: Unsinnige Reichweitenwarnung bei R-Link Navigation

Beitragvon zoe-pit » Sa 26. Dez 2015, 22:31

Ja, das Problem kenne ich.
Ich habe mich beim ersten Mal auch sehr gewundert. Ob das ein Fehler ist oder System dahinter steckt, weiß ich auch nicht. Ich hab's einfach ignoriert!
zoe-pit
 
Beiträge: 47
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:10
Wohnort: Raum Friedberg/Bayern

Re: Unsinnige Reichweitenwarnung bei R-Link Navigation

Beitragvon eMobFan » Sa 26. Dez 2015, 22:38

Das kommt bestimmt bei ner Probefahrt gut, wenn die Reichweite auf ner längeren Route getestet werden soll.
Ob es dann zur Vertragsunterzeichnung kommen wird? :lol:
Ich hab manchmal den Eindruck R-Link ist wie gewollt aber nicht gekonnt.
Zoe Intens R210 - schwarz - 17"- seit 04/2015
Benutzeravatar
eMobFan
 
Beiträge: 378
Registriert: Di 31. Mär 2015, 17:44
Wohnort: Köln

Re: Unsinnige Reichweitenwarnung bei R-Link Navigation

Beitragvon harlem24 » Sa 26. Dez 2015, 23:30

Genau das ist mir auf der Fahrt übers Wochenende mit der Zoe passiert.
Im ersten Moment hab ich schon sparsam geschaut, aber dann doch eher der Reichweitenanzeige im Tacho als dem Navi getraut, von daher kein Problem...
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 1559
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Unsinnige Reichweitenwarnung bei R-Link Navigation

Beitragvon Twizyflu » Sa 26. Dez 2015, 23:47

Das kam bei mir sehr oft. Man fährt und fährt und immer wieder sagt er: "Es geht sich nicht aus"... und dann einige km vorm Ziel - wenn es eh schon mehr als offensichtlich ist, dass man es schafft - dann sagt er auch, man schafft es.
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 01/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12877
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Unsinnige Reichweitenwarnung bei R-Link Navigation

Beitragvon Cavaron » So 27. Dez 2015, 00:05

Das Navi wurde halt so eingestellt, dass es davon ausgeht, dass ein Otto(kraftstoff)-Normalfahrer seine 120 km/h über die ganze Strecke abspulen will. Ich unterscheide da immer zwischen Warnung "gelb" (klappt immer mit 97 km/h Eco) und "rot" (wird herausfordernd).

Irgendwann kommt er dann an den Punkt, wo man sparsam genug gefahren ist und er einsieht, dass man den Rest schafft. Kommt dann aber noch ein Berg oder stellt man dann die Heizung etwas höher, dann fällt er eben wieder zurück in "gelb" und die Meldung poppt dann wieder auf. Ist für mich eigentlich nur der Hinweis, dass ich es jetzt gaaanz sicher schaffe, weil sogar das Navi nun so halbwegs dran glaubt.
Cavaron
 
Beiträge: 1482
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste