MY Renault und R-Link

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

MY Renault und R-Link

Beitragvon Hachtl » Do 28. Apr 2016, 09:13

Ich wollte gerade nachschauen, ob eine neues R-Link Update verfügbar ist und mußte feststellen, daß die Seite jetzt komplett anders aussieht.

Aber wo zum Teufel finde ich jetzt das R-Link Update?

Hat es schon jemand gefunden?

Das ist ja grauenvoll ...
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1655
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Anzeige

Re: MY Renault und R-Link

Beitragvon igalvezgil » Do 28. Apr 2016, 09:56

Habe mich gerade eingeloggt.
Auf der Startseite ist ein großer Button "ZOE: Auf alle Services zugreifen".
Dahinter sind alle früheren Funktionen, R-Link etc. - jedenfalls soweit ich das jetzt überblicke...
igalvezgil
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 10. Feb 2015, 12:27

Re: MY Renault und R-Link

Beitragvon Hachtl » Do 28. Apr 2016, 10:00

Ja, soweit so gut, jetzt kommt zumindest bei R-Link ein Menü. Aber das einzige aufrufbare ist die Hilfe ...


... oh je ...
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1655
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: MY Renault und R-Link

Beitragvon Hachtl » Do 28. Apr 2016, 10:03

In Firefox kommt auch nur die folgende Fehlermeldung:

Oje! Es ist ein Fehler aufgetreten. Ihre Informationen sind vorübergehend nicht verfügbar. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1655
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: MY Renault und R-Link

Beitragvon igalvezgil » Do 28. Apr 2016, 10:18

Bei einem Relaunch von Renault klappt nicht immer alles auf Anhieb...
Bisher habe ich aber erstaunlich wenige Fehler gefunden und meine aktuelle Laufleistung haben die irgendwie eingelesen obwohl ich die nie eingegeben habe!
igalvezgil
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 10. Feb 2015, 12:27

Re: MY Renault und R-Link

Beitragvon HubertB » Do 28. Apr 2016, 12:51

Bei mir stand zeitweise mehr als auf dem Tacho. Ich glaube die rechnen einfach die Laufleistung aus dem Batteriemietvertrag hoch.
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 1709
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: MY Renault und R-Link

Beitragvon Zoenix » Do 28. Apr 2016, 12:52

igalvezgil hat geschrieben:
meine aktuelle Laufleistung haben die irgendwie eingelesen obwohl ich die nie eingegeben habe!


Können die nicht einlesen!
Du hast sicher mal irgendwo Deine geschätzte jährliche Laufleistung angegeben. Das was Du da siehst, ist das Ergebnis eines simplen Dreisatzes bezogen auf das aktuelle Datum (jährliche Fahrleistung / 365 x Anzahl der Tage seit dem Startdatum).
11/2015: ZOE intens is in da house 8-)
Benutzeravatar
Zoenix
 
Beiträge: 94
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 14:43
Wohnort: Mittelrhein

Re: MY Renault und R-Link

Beitragvon igalvezgil » Do 28. Apr 2016, 19:05

Zoenix hat geschrieben:
Können die nicht einlesen!
Du hast sicher mal irgendwo Deine geschätzte jährliche Laufleistung angegeben. Das was Du da siehst, ist das Ergebnis eines simplen Dreisatzes bezogen auf das aktuelle Datum (jährliche Fahrleistung / 365 x Anzahl der Tage seit dem Startdatum).


Haut aber nicht hin.
Online stehen 7710km, nach der Formel wären es aber 6250km (50.000 für 48 Monate, nutze die ZOE seit 6 Monaten)

Die Laufleistung wird doch übertragen für den kleinsten Akku-Vertrag - hab die Unterlagen nicht zur Hand wie der hiess - wo die Abrechnung dann monatlich pro km ist.
igalvezgil
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 10. Feb 2015, 12:27

Re: MY Renault und R-Link

Beitragvon SWERNER » Fr 29. Apr 2016, 09:59

Aktueller Status bei mir:
- MY ZE Online Webseite funktioniert
- APP (IOS) kann mich anmelden aber es will den Aktivierungscode erneut haben / dann Serverfehler
- RLINK Webseite - "Oje es ist ein Fehler ..."

Statt eines "5000€ Neukundenbonus" würde ich mich über eine "Treuer Bestandskunde, der nicht aufgibt" Gutschrift freuen. Mehr als 170€ kostet der Online Dienst - funktioniert aber nur selten.

Sascha.
ZOE Zen 2013 energy blue
-------------------------------
Hauskraftwerk E3DC S10
Batteriespeicher 9,2 KW
PV Anlage 8,67 KW
SWERNER
 
Beiträge: 95
Registriert: Do 19. Feb 2015, 15:37

Re: MY Renault und R-Link

Beitragvon NI-ZE55 » Sa 30. Apr 2016, 20:57

Wenn es zur einer "Oje..." Meldung kommt, dann einfach dieselbe Seite direkt noch einmal öffnen. Hat bisher jedesmal und zuverlässig reproduzierbar zum Erfolg geführt.

Das Browserfenster, das z.B. für den Bereich R-Link zusätzlich geöffnet wird schließen und erneut auf den Bereich zugreifen. Funktioniert anschließend tadellos. Aller guten Dinge sind zweimal. :roll: ;)
2015er ZEN R210 (MA 8) in Neptun-Grau mit 17-Zöllern und Rückfahrkamera.
Benutzeravatar
NI-ZE55
 
Beiträge: 136
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 11:21
Wohnort: Nienburg/Weser

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast