Mehrere Smartphone über Bluetooth verbinden

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Mehrere Smartphone über Bluetooth verbinden

Beitragvon e-mike » Do 13. Okt 2016, 22:48

Hallo,

nach meinem letzten Video habe ich einige Fragen bekommen, wie man mehrere Smartphone oder Handys mit dem R-Link vom Renault Zoe verbinden kann.

Hier die kurze Antwort als Video:

Benutzeravatar
e-mike
 
Beiträge: 165
Registriert: Do 3. Dez 2015, 12:40

Anzeige

Re: Mehrere Smartphone über Bluetooth verbinden

Beitragvon Twizyflu » Do 13. Okt 2016, 22:56

Ja, also ganz normal verbinden wie bei jedem Mal.
Zwei Smartphones gleichzeitig kann glaube ich nur der BMW i3.
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 01/17 bis 04/17: Renault ZOE Intens Q90 | 04/17: Hyundai IONIQ Style - Phoenix Orange
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 15824
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Mehrere Smartphone über Bluetooth verbinden

Beitragvon TomTomZoe » Mo 14. Nov 2016, 22:09

Ich dachte zuerst das Zoe kann mehrere Handys gleichzeitig koppeln, dem ist wohl nicht so.
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- und Batterieupdate. Seit 08/2016 schon 25t ekm (und nur noch 600 dkm)
Bild (ab Ladeanschluß)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 597
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22


Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste