eco-route/ kürzeste/ schnellste etc

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: eco-route/ kürzeste/ schnellste etc

Beitragvon mlie » So 2. Aug 2015, 18:08

Das env200 Navi hat auch die Optionen "eco", "kürzeste" "wenig AB" und "schnell". Bei "kürzeste" fährt man irgendwelche Schotterwege abseits der grünen Planstraßen, bei ECO nimmt das Navi wirklich jedes Pissdorf abseits der Hauptstrecken mit,
bei schnell gehts primär über die Autobahn oder Bundesstraßen und "wenig AB" kombiniert die Nachteile aller Varianten.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3040
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Anzeige

Re: eco-route/ kürzeste/ schnellste etc

Beitragvon Lenzano » So 2. Aug 2015, 19:27

Also meine Erfahrung mit Eco Route sind, Wegeführungen teilweise über asphaltierte Feldstraßen, Geschwindigkeiten selten an die 80 ran, keine Staus, keine Baustellen, geringfügig längere wegezeiten und einen überraschend weniger verbrauchten Akku.
Seit 3.7.14 eine französische Zoe Intens Q210
EZ 05/13 55000km am 03.05.2017
Verbrauch lt. BC: Bild
22kW Bettermann Box inkl. Adapter
Podcast: http://www.cleanelectric.de

8-) M3 bestellt am 31.3.16 8-)
Benutzeravatar
Lenzano
 
Beiträge: 503
Registriert: Do 19. Jun 2014, 09:02
Wohnort: Bayern

Re: eco-route/ kürzeste/ schnellste etc

Beitragvon lingley » So 2. Aug 2015, 20:19

ECO route, der bin ich zum Spaß in bekannter Gegend mal nachgefahren.
Wer viel Zeit mitbringt und nicht gerade im Dunkeln fährt, tolle Eindrücke auf Strecke.
15 km gespart 20 min länger, bin Kreuz und quer über'n Vogelsberg gelotst worden :mrgreen:
lingley
 

Re: eco-route/ kürzeste/ schnellste etc

Beitragvon wp-qwertz » So 2. Aug 2015, 20:47

ja, im gegenzug zur energieeinsparung muss man eben zeit bezahlen. dafür dann aber wirklich schöne wege...
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3163
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: eco-route/ kürzeste/ schnellste etc

Beitragvon Torquemada » Fr 7. Aug 2015, 17:22

Berücksichtigt eco mode die Höhenmeter ?
Gruß, T
Benutzeravatar
Torquemada
 
Beiträge: 98
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 00:46

Re: eco-route/ kürzeste/ schnellste etc

Beitragvon wp-qwertz » So 9. Aug 2015, 16:41

m.w. nicht.
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3163
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: eco-route/ kürzeste/ schnellste etc

Beitragvon Elektrolurch » Fr 28. Aug 2015, 09:54

Seit neuestem berechnet mein R-Link immer nur die schnellste Route, egal, was ich vorher auswähle. Das nervt total! Wer hat das noch?
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2575
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 08:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: eco-route/ kürzeste/ schnellste etc

Beitragvon Elektroniker » Fr 28. Aug 2015, 10:29

Seit dem letzten Kartenupdate habe ich das auch.
Trotz Abfrage, welchen Routentyp ich haben möchte, nimmt es immer die schnellste Route.
Vielleicht sollte ich es mal mit einem Werksreset versuchen.

Wolfgang
ZOE Intens, Azurblau, 16", seit 14.08.2013
E.ON-Wallbox, 11kW
Elektroniker
 
Beiträge: 67
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 17:23
Wohnort: Breitengüßbach

Re: eco-route/ kürzeste/ schnellste etc

Beitragvon wp-qwertz » Fr 28. Aug 2015, 10:41

o ha, nein, dass ist bei mir noch nicht vorgekommen... drücke euch die daumen, dass das wieder i.o geht.
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3163
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: eco-route/ kürzeste/ schnellste etc

Beitragvon p.hase » Fr 28. Aug 2015, 10:52

guter thread! was nun? ist ECO nun schön oder effizient oder beides?
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
AKTUELL 2x 2014 NISSAN LEAF TEKNA 6kW, 2x ENV200 EVALIA 6kW mit kaum Kilometern. Wie neu! Günstig!
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 4726
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste