dt. vs. franz Version

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

dt. vs. franz Version

Beitragvon drifter800 » Mi 6. Jul 2016, 12:18

Hallo Gemeinde,
ich stehe kurz davor mir eine Zoe zuzulegen, jetzt steht da eine französische im Focus, wo der Verkäufer sagt, dass es einen Unterschied gibt; "Es gibt meines Wissens nach nur einen kleinen Unterschied und zwar werden die Meldungen im Navi (nur die Nachrichten im extra Fenster) auf französisch angezeigt."
Könnt ihr das bestätigen, stimmt das? und ist das störend?

MfG
Sven
drifter800
 
Beiträge: 33
Registriert: Di 26. Apr 2016, 21:09

Anzeige

Re: dt. vs. franz Version

Beitragvon Karlsson » Mi 6. Jul 2016, 12:20

Der Unterschied ist, dass die 3. Kopfstütze hinten fehlt. Und das dt. Typ2 Kabel ist halt nicht unbedingt dabei (außer der Verkäufer organisiert es).
Im Navi ist bei mir alles deutsch.
Zoe Q210 / Corsa 1.0 / Pedelec Eigenbau / Fresh Breeze Sportix
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 9594
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: dt. vs. franz Version

Beitragvon drifter800 » Mi 6. Jul 2016, 12:29

Damit könnte das "Briefe/ Infos im R-Link auf Französisch. Und: Sind die..." Thema gemeint sein.....
das wäre ja wirklich nix...

mfg
sven
drifter800
 
Beiträge: 33
Registriert: Di 26. Apr 2016, 21:09

Re: dt. vs. franz Version

Beitragvon e-mike » Mi 6. Jul 2016, 13:13

Hallo Sven,

die deutsche und die französische ZOE unterscheidet sich nur in wenigen Punkten:

1. Serienversion Navi
In Deutschland sind die Länder D,A,CH auf der SD-Karte
In Frankreich ist F drauf

2. Kopfstützen hinten
In D sind es 3
In F sind es 2

3. Bordhandbuch
D oder F

4. Schnelladekabel Ladestationsseitig
In D ist es Typ 2
In F ist es Typ 3

Was Di vielleicht meinst, sind die R-Link Nachrichten bei Updates etc. Solange das Auto mit einem MyRenault Konto in Frankreich verbunden ist, kommen die Nachrichten aus F und in Französisch. Sobald Du das Auto mit Deinem deustchen MyRenault Konto verbindest, kommen die Nachrichten aus D und in D.

Die Sprache selbst kannst Du ganz einfach selber wechseln. Ich habe hierzu für meine Kunden ein Durchblicker Video gedreht, wo



Ansonsten, wenn Du noch Fragen hast, einfach drauflos.

Gruß Maik
Benutzeravatar
e-mike
 
Beiträge: 153
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:40

Re: dt. vs. franz Version

Beitragvon Karlsson » Mi 6. Jul 2016, 13:24

e-mike hat geschrieben:
1. Serienversion Navi
In Deutschland sind die Länder D,A,CH auf der SD-Karte
In Frankreich ist F drauf

Bei mir war ganz Europa drauf.

Das dt Handbuch hab ich selbst gekauft (30€) und ein dt. Kabel vom Importeur dazu bekommen, er hatte selbst noch Verwendung fürs französische.
Zoe Q210 / Corsa 1.0 / Pedelec Eigenbau / Fresh Breeze Sportix
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 9594
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: dt. vs. franz Version

Beitragvon JN1K » Mi 6. Jul 2016, 13:28

Karlsson hat geschrieben:
Bei mir war ganz Europa drauf.



Bei mir auch ... und um Euch jetzt gänzlich zu verwirren ... :

Meiner hatte drei Kopfstützen!
Tesla 85
Benutzeravatar
JN1K
 
Beiträge: 114
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 08:49

Re: dt. vs. franz Version

Beitragvon e-mike » Mi 6. Jul 2016, 13:52

Karlsson hat geschrieben:
e-mike hat geschrieben:
1. Serienversion Navi
In Deutschland sind die Länder D,A,CH auf der SD-Karte
In Frankreich ist F drauf

Bei mir war ganz Europa drauf.

Das dt Handbuch hab ich selbst gekauft (30€) und ein dt. Kabel vom Importeur dazu bekommen, er hatte selbst noch Verwendung fürs französische.


Ja, Europa ist drauf, wenn der Kunde bei der Bestellung gegen Aufpreis das Kartenmaterial Europa dazu bestellt.

Ohne Aufpreis ist nur DACH oder F drin.
Benutzeravatar
e-mike
 
Beiträge: 153
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:40

Anzeige


Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast