Batterie Update BMS SOH

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Batterie Update BMS SOH

Beitragvon Mittelhesse » Mo 20. Mär 2017, 23:05

Papanoster hat geschrieben:
Ist schon interessant wie schnell man merkt, ob ein Forumbesucher sich die Arbeit gemacht hat und sich eingelesen hat.... ;)


wir sind auf Seite 55, wenn man nicht von Anfang an dabei ist, dann wird's zäh :mrgreen:
LG Stefan

Renault ZOE seit 26.06.15
Benutzeravatar
Mittelhesse
 
Beiträge: 767
Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
Wohnort: Biskirchen

Anzeige

Re: Batterie Update BMS SOH

Beitragvon Oeyn@ktiv » Mo 20. Mär 2017, 23:09

Papanoster hat geschrieben:
Ist schon interessant wie schnell man merkt, ob ein Forumbesucher sich die Arbeit gemacht hat und sich eingelesen hat.... ;)

Hat mich glatte zwei Tage gekostet, um einigermaßen auf dem Stand zu sein.
Nu war ich kurz davor, das Update zu ordern, da werden hier auf den letzten Seiten Zweifel wegen der Schnellladeeinbußen gesät. Kann denn mal irgendwas einfach sein :? :shock: :?
seit dem 31.07.2013: Zoe intens, Black-Pearl-Schwarz und seit dem 05.04.2014: Zoe intens, azurblau / Wallbox: ABL SURSUM eMH2 22 KW / drei PV-Anlagen: 1. aus 2004 = 7,6 kWp, 2. aus 2007 = 7,5 kWp und 3. aus 2012 = 4,4 kWp
Benutzeravatar
Oeyn@ktiv
 
Beiträge: 453
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:38
Wohnort: Bad Oeynhausen, wo sonst?

Re: Batterie Update BMS SOH

Beitragvon Mittelhesse » Mo 20. Mär 2017, 23:11

Habe bisher noch kein Problem bemerkt, mein Mittagessen hat länger gedauert, als die Ladung an der 43kW Ladestation :)
LG Stefan

Renault ZOE seit 26.06.15
Benutzeravatar
Mittelhesse
 
Beiträge: 767
Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
Wohnort: Biskirchen

Re: Batterie Update BMS SOH

Beitragvon TomTomZoe » Mo 20. Mär 2017, 23:14

Oeyn@ktiv hat geschrieben:
Nu war ich kurz davor, das Update zu ordern, da werden hier auf den letzten Seiten Zweifel wegen der Schnellladeeinbußen gesät.

Hast Du das zum Widerlegen gelesen?
Welchen SOH hat Deine Zoe? Hast Du CanZE?
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- und Batterieupdate. Seit 08/2016 schon 26t ekm (und nur noch 600 dkm)
Bild (ab Ladeanschluß)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 668
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: Batterie Update BMS SOH

Beitragvon E-Tiger » Mo 20. Mär 2017, 23:43

Bei mir wurde das Update nun auch gemacht. Reichweitenanzeige und SOH verhalten sich so wie hier duzendfach beschrieben. Neben einigen weiteren Updates wurde auch die TCU aktualisiert. Gleichzeitig kam auch so das neue R-Link Update rein.
ABER: Nun habe ich keine Verbindung mehr zum R-Link Store und anderen Online-Diensten vom Auto aus. Habe schon diverse Tipps aus dem Forum ausprobiert: Sicherungen 26 und 31 ziehen, Werksreset, SD raus und im PC die Produkte bearbeiten. Nichts hat bisher geholfen. :evil:
Hat jemand einen Vorschlag?
Danke für Eure Hilfe!

Viele Grüsse

E-Tiger
R240 seit 11/2016
E-Tiger
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 17. Mai 2016, 21:43

Re: Batterie Update BMS SOH

Beitragvon TomTomZoe » Di 21. Mär 2017, 00:01

@E-Tiger
Hatte meine Zoe nach beim TCU Update zuerst auch. Der Meister hat es in Zusammenarbeit mit Renault an Ort und Stelle wieder gangbar gebracht.
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- und Batterieupdate. Seit 08/2016 schon 26t ekm (und nur noch 600 dkm)
Bild (ab Ladeanschluß)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 668
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: Batterie Update BMS SOH

Beitragvon Mittelhesse » Di 21. Mär 2017, 00:09

@E-Tiger, bei mir waren alle Apps weg, nach 24h waren alle wieder von alleine da, und die Zoe war auch wieder online
LG Stefan

Renault ZOE seit 26.06.15
Benutzeravatar
Mittelhesse
 
Beiträge: 767
Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
Wohnort: Biskirchen

Re: Batterie Update BMS SOH

Beitragvon Daniel » Di 21. Mär 2017, 00:25

Papanoster hat geschrieben:
Ist schon interessant wie schnell man merkt, ob ein Forumbesucher sich die Arbeit gemacht hat und sich eingelesen hat.... ;)


Sorry aber bei über 50 Seiten möge man es mir nachsehen, dass ich gezielt gefragt habe, ohne mir vorher alle Beiträge durchzulesen ;)
Sten und Elektroautopionier, Danke für die Rückmeldung, jetzte weiß ich, dass mein Auto wohl betroffen sein kann und werde morgen bei meiner Werkstatt auf den Putz hauen.
Sangl-Nr. 157, Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White - bestellt am 24.02.2017 voraussichtlicher Liefertermin Mai, verschoben am 22.04.0217 auf Juni, Produktion ungewiss
Benutzeravatar
Daniel
 
Beiträge: 173
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 21:07
Wohnort: Groß-Gerau

Re: Batterie Update BMS SOH

Beitragvon Tho » Di 21. Mär 2017, 11:14

Meine Zoe Q210 (EZ 06/2013, 67.000km) hat nun das BMS Update. Restreichweiten jeweils Arbeitsweg zur Arbeit (85km), aufgeladen, und Restreichweite wieder am Ziel zu Hause. (85km)
Man sieht sehr schön, dass der Rückweg Aufgrund der Höhendifferenz (300m) deutlich mehr Energie benötigt.
Dateianhänge
bms2.jpg
bms1.jpg
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 4986
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Batterie Update BMS SOH

Beitragvon fidelio1985 » Di 21. Mär 2017, 11:28

Hat jemand eigentlich auch schon das BMS Update gemacht, ohne entsprechend niedrigen SOH?
Quasi einfach aus "Jux und Tollerei" ^^
fidelio1985
 
Beiträge: 27
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 14:22

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste