Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Elektromotor, Steuerung, Getriebe, Reifen des Renault ZOE

Wurde der Motor eures Zoe mit EZ bis 07/2013 schon getauscht?

nein und bis 20tkm gelaufen
19
17%
nein und bis 30tkm gelaufen
19
17%
nein und bis 40tkm gelaufen
9
8%
nein und bis 50tkm gelaufen
6
5%
nein und über 50tkm gelaufen
20
17%
ja, bei unter 20tkm
7
6%
ja, zwischen 20tkm und 30tkm
17
15%
ja, zwischen 30tkm und 40tkm
8
7%
ja, zwischen 40tkm und 50tkm
2
2%
ja, bei über 50tkm
8
7%
 
Abstimmungen insgesamt : 115

Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon EVduck » Di 19. Mai 2015, 19:18

Ladeparty bei Karlsson wäre klasse! Am besten bei der Einweihung der 43kW Box oder was ist da geplant? ;)
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1108
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:14

Anzeige

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon ZickZackZoe » Di 19. Mai 2015, 19:56

Hey....... Herzlichen Glückwunsch... :!: :!: :!: ...das ist toll....

Und was noch toll ist...... unsere Zoe wird morgen auf uns zugelassen und hat ab morgen ein neues
Zuhause bei uns im Carport :D

An unserem Ladeequipment wird noch gebastelt....soll eine CEE 32 A mit BettermannBox werden....

Eine Ladeparty bei uns können wir auch mal machen ... wenn alles funzt...
Zoe fahren....... noch nicht mal fliegen ist schöner ;)
Zoe intens 8/2013 - seit Mai 2015 einziges Fahrzeug im Haushalt
Benutzeravatar
ZickZackZoe
 
Beiträge: 85
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 15:55

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon Zoelibat » Di 19. Mai 2015, 19:59

Wir können gerne überall Eröffnung feiern...

... solange der Motor hält (um beim Thema zu bleiben). :D
Hier könnte Ihre Werbung stehen! :D
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 2560
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon Cavaron » Di 19. Mai 2015, 20:20

Karlsson hat geordert, isch wer verrückt! Gratulation und (jetzt voll und ganz) willkommen!
Cavaron
 
Beiträge: 1468
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon Karlsson » Di 19. Mai 2015, 20:27

Cavaron hat geschrieben:
Karlsson hat geordert, isch wer verrückt! Gratulation und (jetzt voll und ganz) willkommen!

Danke danke! :D

EVduck hat geschrieben:
Ladeparty bei Karlsson wäre klasse! Am besten bei der Einweihung der 43kW Box oder was ist da geplant? ;)

Äh, also wenn wir dann mal bauen, denke ich über sowas nach....momentan schaue ich eher, wie ich genau die zur vorhandenen E-Installation passende Renault-Schuko ans Auto lege... ;)
Sind doch noch Mieter. Aber ich habe relativ viele öffentliche Lademöglichkeiten, auch in nicht sooo großer Entfernung von der Arbeit und das zur Zeit noch kostenfrei. Das versuche ich erstmal mitzunehmen, solange es das noch gibt.

ZickZackZoe hat geschrieben:
Und was noch toll ist...... unsere Zoe wird morgen auf uns zugelassen und hat ab morgen ein neues
Zuhause bei uns im Carport :D

Herzlichen Glückwunsch, guter Geschmack! ;)
Bei mir dauerts noch ca 2 Wochen.

Zoelibat hat geschrieben:
.. solange der Motor hält (um beim Thema zu bleiben). :D

Na, die nächsten Jahre werden ja alle dank Garantie noch weich oder gar nicht fallen. Wobei mich die Schilderung von Teekay schon etwas abgeschreckt hatte. Aber die Werkstätten scheinen halt auch sehr unterschiedlich zu sein.
Hatte mit einem Verkäufer telefoniert...die hatten nen gebrauchten Zoe rein bekommen und waren wohl auch ZE Händler, aber er hatte da wenig Ahnung von und wusste weder von den Motoren noch vom dunken Armaturenbrett.
Aber durch das umfassende Studium dieses Kompendiums, äh Forums, fühlte ich mich letztlich ja schon hinreichend informiert ;)
---------------------
Zoe Intens Q210
Pedelec Eigenbau
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 9213
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon brushless » Di 19. Mai 2015, 20:35

Habe nein und über 50tkm gestimmt
brushless
 
Beiträge: 254
Registriert: Mi 13. Feb 2013, 09:03

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon ZickZackZoe » Di 19. Mai 2015, 21:28

Unsere (ab morgen unsere) Zoe ist EZ Ende 08/13..... da ist sie wohl aus der Umfrage raus.....
Zoe fahren....... noch nicht mal fliegen ist schöner ;)
Zoe intens 8/2013 - seit Mai 2015 einziges Fahrzeug im Haushalt
Benutzeravatar
ZickZackZoe
 
Beiträge: 85
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 15:55

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon Karlsson » Di 19. Mai 2015, 21:33

ZickZackZoe hat geschrieben:
Unsere (ab morgen unsere) Zoe ist EZ Ende 08/13..... da ist sie wohl aus der Umfrage raus.....

Jepp. Die Genaue Terminierung wusste ich halt nicht und dachte bei "bis 06/2013" wird das auch noch die im Juli zugelassenen Fahrzeuge betreffen. Der mit EZ 08/13 wird aber ja bestimmt nach 06/13 produziert worden sein.
Insofern ist es auch von daher etwas unscharf, weil man sich ja wahrscheinlich auf die Fahrgestellnummer beziehen müsste und nicht auf die EZ.
---------------------
Zoe Intens Q210
Pedelec Eigenbau
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 9213
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon Twizyflu » Di 19. Mai 2015, 21:38

Das Fahrzeug kann auch länger gestanden sein.
Wer weiß.
Meiner ist EZ 01/14
Geliefert 12/13
Gebaut Ende 11/13...

Ich denke aber du wirst kein Problem haben :)
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12569
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon eDriver » Di 19. Mai 2015, 21:51

Karlsson hat geschrieben:
Rudi L. hat geschrieben:
Auf jeden Fall würde ich einen späteren kaufen. Welchen dazu kann Dir Renault eine Auskunft geben.

Ich hab gerade einen frühen geordert, bei dem der Motor aber schon ende 2014 getauscht wurde.

:shock: :shock: :shock: Hätte ich nicht gedacht das Du eine ZOE orderst - Mein Glückwunsch!
Ich bin auch nach 30.000km noch glücklich mit der kleinen :tanzen:
Ich wünsche Dir viel Spaß :thumb:
eDriver
 
Beiträge: 205
Registriert: Do 6. Feb 2014, 11:04

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste