Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Elektromotor, Steuerung, Getriebe, Reifen des Renault ZOE

Wurde der Motor eures Zoe mit EZ bis 07/2013 schon getauscht?

nein und bis 20tkm gelaufen
19
17%
nein und bis 30tkm gelaufen
19
17%
nein und bis 40tkm gelaufen
9
8%
nein und bis 50tkm gelaufen
6
5%
nein und über 50tkm gelaufen
20
18%
ja, bei unter 20tkm
7
6%
ja, zwischen 20tkm und 30tkm
17
15%
ja, zwischen 30tkm und 40tkm
8
7%
ja, zwischen 40tkm und 50tkm
2
2%
ja, bei über 50tkm
7
6%
 
Abstimmungen insgesamt : 114

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon umberto » Mi 10. Feb 2016, 20:18

Twister hat geschrieben:
Das ist wohl was anders als wenn man in den 400V Kreis kommt ;)


Du kennst Berndtes Frühstücksbrote nicht. :-)

Das ganze HV-Gedöns ist noch relativ neu, daß es zu den üblichen Unter- oder Übertreibungen kommt. Und in unserer "Ich-sicher-alles-ab-weil-sonst-der-Anwalt-kommt" ist halt grad eher Übertreibung angesagt. Eigentlich reicht für Spannungsfrei schalten ein bißchen Umsicht und ein Warnzeichen.

Das Werkstätten an E-Autos keine Reifen wechseln ist aber nur noch lächerlich.

Gruss
Umbi
Du fragst nach meiner Reichweite? Reden wir doch mal über das, was bei Dir hinten rauskommt.
Zoe seit 2013 - ab Zähler Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3731
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Anzeige

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon Twister » Mi 10. Feb 2016, 21:28

umberto hat geschrieben:
Twister hat geschrieben:
Das ist wohl was anders als wenn man in den 400V Kreis kommt ;)


Du kennst Berndtes Frühstücksbrote nicht. :-)

Das ganze HV-Gedöns ist noch relativ neu, daß es zu den üblichen Unter- oder Übertreibungen kommt. Und in unserer "Ich-sicher-alles-ab-weil-sonst-der-Anwalt-kommt" ist halt grad eher Übertreibung angesagt. Eigentlich reicht für Spannungsfrei schalten ein bißchen Umsicht und ein Warnzeichen.

Das Werkstätten an E-Autos keine Reifen wechseln ist aber nur noch lächerlich.

Gruss
Umbi


Ich hatte die HV Schulung auch. Und ja, Übertreibung ist leider in der heutigen Zeit fast notwendig.
Möchte nicht in der Haut stecken wenn mal wirklich was passiert...
Twister
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 28. Mär 2014, 22:20

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon CorpSpy » Do 11. Feb 2016, 14:31

So, hab meine Abstimmung jetzt auch auf "Ja" geändert, neuer Motor kommt in den nächsten Wochen. Zur Zeit 31.000 km. Macht Geräusche, fährt aber noch ohne Warnanzeigen. Wird getauscht.

Schöne Grüße,
Rainer
Zoe Kaiju
CorpSpy
 
Beiträge: 298
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 09:48
Wohnort: Salzburg

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon Elektrolurch » Mi 23. Mär 2016, 14:04

Same here now. Knapp über 30.000km, Geräusch in den letzten Wochen immer lauter geworden, noch keine Ladeabbrüche, aber wird nun auch getauscht. Besser so als irgendwo liegenzubleiben.
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2441
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon Tho » Mi 23. Mär 2016, 14:05

06/2013, 32.000km, keine Geräusche.
Let's get electrified!
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 3886
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon sonnenschein » Mi 23. Mär 2016, 14:15

Hast du reklamiert oder Ausfall?
Intens Q210 7/13

Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwer,
weil einem so viele entgegen kommen.
sonnenschein
 
Beiträge: 610
Registriert: So 7. Jul 2013, 09:50

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon wp-qwertz » Mi 23. Mär 2016, 15:45

ich nähere mich den 31.000... und bin gespannt wie ein flitzebogen.
ob ich das wohl auch raushöhren werden kann? ist das geräusch so eindeutig?
Zoe (VERKAUFT) BJ: 03/13 seit dem 13.02.2015 - Ende 2016!
TESLA MX bestellt am 05.09.2016. Ab Ende 2016?!
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 2459
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon EVduck » Mi 23. Mär 2016, 16:20

05/2013 derzeit 78500km nix zu meckern.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1107
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:14

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon umberto » Mi 23. Mär 2016, 19:50

Meiner (7/13, 16000 km) pfeift jetzt beim leichten Beschleunigen ... da werde ich im Sommer beim Service mal wieder mit dem Z.E.-Spezialisten ne Runde drehen...

Gruss
Umbi
Du fragst nach meiner Reichweite? Reden wir doch mal über das, was bei Dir hinten rauskommt.
Zoe seit 2013 - ab Zähler Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3731
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Umfrage: Wie lang halten die frühen Zoe Motoren?

Beitragvon Twizyflu » Mi 23. Mär 2016, 21:46

Weiß man denn schon was genau das Pfeifen dann verursacht?
Ich hatte das auch aber da gabs nie ein Problem. Hatte aber am Ende auch nur 23.000 km drauf - und es war ein 12/13.
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12495
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast