Motor im Leerlauf "testen"/ km machen lassen...

Elektromotor, Steuerung, Getriebe, Reifen des Renault ZOE

Motor im Leerlauf "testen"/ km machen lassen...

Beitragvon wp-qwertz » Sa 7. Mai 2016, 12:42

mal ne frage: da ich im verhältnis wenig fahre, ich einen zoe 03/13 habe und ich somit wahrscheinlich mit einem motorschaden rechnen kann hatte ich die idee

- auf N den motor laufen lassen.

so könnte ich doch theoretisch den motor "km machen lassen" ohne selbst zu fahren, oder?
was denkt ihr? macht das sinn?
stehe kurz vor 32.000km und ich würde den motor gerne noch in den letzten zwei garantie-jahren getauscht haben, wenn denn nötig.

bin gespannt, was ihr meint
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3164
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Anzeige

Re: Motor im Leerlauf "testen"/ km machen lassen...

Beitragvon palim_palim » Sa 7. Mai 2016, 14:14

Das wird nicht funktionieren. Da der Zoe wie fast jedes BEV keine Kupplung hat, die Motor und Getriebe voneinander trennt, dreht sich auch in der Fahrstufe N der Motor nicht frei.
Vielmehr dient diese Stufe dazu, den Motor stromlos zu schalten.

Nimm dir lieber mal ein paar Tage Urlaub, und plane einen Südfrankreich Urlaub mit ZOE, da freuen sich Auto und Fahrer gleichermaßen. ;)
BMW i3 I001-16-07-503
Bild
Benutzeravatar
palim_palim
 
Beiträge: 382
Registriert: Do 27. Aug 2015, 16:30
Wohnort: wild wild west

Re: Motor im Leerlauf "testen"/ km machen lassen...

Beitragvon novalek » Sa 7. Mai 2016, 15:40

Auf einen Sackstraßen-Wendehammer fahren (an den Randstreifen).
Mit roten Hüten den Platz sperren - evtl. mit Schild "Straßenbelag im Test"
Fahrerfenster runterkurbeln und LenkRAD AUF Maximillian-Einschalk und festzurren.
Geschwindigkeitsbegrenzer auf 10 km/h einstellen.
D-Gang
Backstein auf das Gaspedal.
Nach Proberunden WÄHREND DER FAHRT austeigen.
Taschenrechner raus und die Pausenzeit berechnen - Kaffee trinken gehen

oder

EIN Vorderrad anheben, Handbremse an & Hinterräder verkeilen und D-Gang und Backstein und weiter wie oben ...

oder

auf Fahrübungsplatz einen willigen Fahrer suchen ...

aber alles ohne den Schimmer einer blassen Gewähr auf Gefahrfreiheit und Funktion und Zulässigkeit und Schadensträchtigkeit.
novalek
 
Beiträge: 1803
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 18:03

Re: Motor im Leerlauf "testen"/ km machen lassen...

Beitragvon wp-qwertz » Sa 7. Mai 2016, 17:24

also, deine prozedur novalek, liest sich mir zu kompliziert :D
dann setzte ich lieber auf unseren sommerurlaub: 2x CH und 1xNL
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3164
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: Motor im Leerlauf "testen"/ km machen lassen...

Beitragvon HubertB » Sa 7. Mai 2016, 19:46

Dann hast Du wenigstens die Batteriemiete für was sinnvolles ausgegeben 8-)
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 1746
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 23:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Motor im Leerlauf "testen"/ km machen lassen...

Beitragvon m.k » Sa 7. Mai 2016, 19:57

Wenn die km egal sind fahr halt mal mit den 3er BMW in der Stadt ne runde Prolo in der Nacht :D
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 968
Registriert: Do 19. Mär 2015, 22:22
Wohnort: Salzburg

Re: Motor im Leerlauf "testen"/ km machen lassen...

Beitragvon wp-qwertz » Sa 7. Mai 2016, 22:07

HubertB hat geschrieben:
Dann hast Du wenigstens die Batteriemiete für was sinnvolles ausgegeben 8-)

ja, dass stimmt. und wenn du bis dahin deine tolle cf-43er-box fertig hast, kann ich ja da mal zwischenladen :!: :D
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3164
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Anzeige


Zurück zu ZOE - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste